Kartographische Oberflächen

Interpolation, Analyse, Visualisierung

Author: Wolf-Dieter Rase

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3741233226

Category: Science

Page: 340

View: 9050

Der Text wendet sich an Nutzer von Geo-Informationssystemen, die kontinuierliche Oberflächen aus unregelmäßig verteilten Datenpunkten oder aus Polygonen mit einem aufsummierten Datenwert erzeugen wollen. Die überwiegende Mehrzahl der Anwender wird dafür die gängigen GIS-Pakete nutzen. Das sind vor allem ArcGIS for Desktop mit Erweiterungen oder das Programm Surfer. In anderen Software-Paketen sind ebenfalls Optionen für die Interpolation und Visualisierung von Oberflächen enthalten, auch in Open-Source-Programmen. Viele der Optionen in der freien Software sind mit den hier diskutierten Verfahren identisch. Für die Experten, die noch selbst programmieren und sich damit die Werkzeuge anfertigen, die in den Standardprogrammen fehlen, stellt der Text einige Grundlagen und weiterführende Referenzen zur Verfügung. Für die Visualisierung von 21⁄2D-Oberflächen ist die Wahrscheinlichkeit geringer als bei den Interpolationsmethoden, dass sich Anwender ihre eigene Software schreiben werden. Das Angebot an freier und kommerzieller Computergraphik-Software ist sehr groß, zumindest für die gängigen Visualisierungsverfahren. Für manche Methoden, die etwas weiter von den häufig angewendeten Techniken entfernt sind, ist manchmal die Programmierung eigener Software notwendig, zumindest aber von Brücken für den Übergang zwischen unterschiedlichen Programmen und Datenformaten.

Die Technische Ausnutƶung des Bodens Seine Bonitierung und Kartographische Darstellung

Author: NA Giesecke,NA Keppeler,NA Nachtigall,NA Niklas,NA Plischke,NA Stremme,NA Tiedemann,NA Wasmund

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662021641

Category: Science

Page: 633

View: 6174

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Computerkartographie

Eine Einführung in das Desktop Mapping am PC

Author: Gerold Olbrich,Michael Quick,Jürgen Schweikart

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642975291

Category: Science

Page: 268

View: 5026

Endlich gibt es ein deutschsprachiges Buch, das umfassend die Theorie und Praxis der Computerkartographie darstellt. Es ist verständlich geschrieben, enthält zahlreiche Abbildungen und Beispiele und führt die Leistungsmerkmale gängiger PC-Programme sowie die Bezugsadressen für Koordinatendaten und Software auf.

Kartographie

Visualisierung raum-zeitlicher Informationen

Author: Günter Hake,Dietmar Grünreich,Liqiu Meng

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110870576

Category: Science

Page: 617

View: 5423

Kartographie

Author: Viktor Heissler

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3111583406

Category: Reference

Page: 213

View: 9588

Handbuch Technische Oberflächen

Typologie, Messung und Gebrauchsverhalten

Author: Herbert von Weingraber,Mohamed Abou-Aly

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322831019

Category: Technology & Engineering

Page: 448

View: 9942

Das Handbuch behandelt die den Praktiker und den Wissenschaftler gleichermaßen interessierenden vielschichtigen Probleme, die mit der Herstellung, der Prüfung und dem Gebrauchsverhalten der Oberflächen technischer Erzeugnisse verknüpft sind. Die Methoden zur quantitativen Beurteilung der geometrischen Beschaffenheit erzeugter Oberflächen werden kritisch einander gegenübergestellt. Besonderes Augenmerk gilt den statistischen Verfahren zur wissenschaftlichen Aufklärung der Zusammenhänge, die zwischen den Fertigungsbedingungen und dem erzeugten Oberflächencharakter bestehen. Diesegeometrischen und physikalisch-chemischen Eigenschaften einer Oberfläche - zusammengefaßt unter dem Begriff Oberflächenzustand - bestimmen deren Gebrauchsverhalten bei einer vorgegebenen Beanspruchung. Tribologische Vorgänge und Korrosion werden abschließend erläutert.,,(. . .) Eine klare und übersichtliche Gliederung fördert die Benutzung dieses Handbuches. Es ist seit dem Erscheinen der ,Technischen Oberflächenkunde' von G. Schmaltz im Jahre 1936 das erste neuere Werk zu diesem Thema. (...)"W. HillmannPTB-Mitteilungen 1/1990

Thematische Kartographie

mit e. Kurzeinf. über Automation in d. themat. Kartographie

Author: Erik Arnberger

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Automatische Kartierung

Page: 231

View: 1991

Lexikon der Kartographie und Geomatik

Author: Jürgen Bollmann,Wolf-Günther Koch

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827416735

Category: Science

Page: 968

View: 4303

Die Kartographie - eine Wissenschaft mit zunehmender Bedeutung für die Informationsgesellschaft Seit den 80er Jahren hat sich die Kartographie als Wissenschaft und Technik von der Erfassung, Verarbeitung, Übertragung und graphischen Darstellung sowie der Auswertung georäumlicher Informationen enorm entwickelt. Das zweibändige Lexikon der Kartographie und Geomatik, verfasst von rund 80 renommierten Fachautoren, knüpft an diese Entwicklung an und schließt eine Lücke im Bereich aktueller Wissensdarstellung auf dem Gebiet der Kartographie und Geomatik mit ihren Grundlagen aus Geoinformatik, Geodäsie, Photogrammetrie und Fernerkundung. Es vernetzt die innovativen Entwicklungen im Bereich georäumlicher Informationsverarbeitung und multimedialer Kommunikation mit den verschiedenen Erkenntnisgebieten der Kartographie, ihrer Nachbarwissenschaften und relevanter Grundlagenwissenschaften. Umfassend und kompetent: 5.500 Stichwörter aus Wissenschaft und Technologie, Theorie und Praxis Die Allgemeine Kartographie umfasst Stichwörter zu sämtlichen kartographischen Wissenschafts- und Technologiebereichen unter Berücksichtigung ihrer historischen Entwicklung und der Integration von Erkenntnissen aus Theorie und Praxis. An der Geomatik orientierte Stichwörter behandeln Modelle, Systeme und Methoden der georäumlichen Datengewinnung und -verarbeitung sowie Theorien, Formalismen und Taxonomien der wissenschaftlichen Visualisierung. Das praxisnahe Stichwortgut der Angewandten Kartograpie gilt sowohl den traditionellen Anwendungsgebieten wie Geographie, Geowissenschaften und Planung als auch den neuen Gebieten, u.a. Navigation, Steuerung und Führung, kooperatives Arbeiten, Business-Mapping und Web-Mapping. 28 ausführliche Essays liefern zusätzlich eine Bestandsaufnahme der aktuellen Themen der Kartographie und Geomatik. Zielgruppen - Lehrende und Studierende an Universitäten und Fachhochschulen im Bereich Kartographie und den Nachbardisziplinen - Verwaltung, Behörden, Ämter - Bildungsinstitutionen, Ingenieurbüros

25 Jahre Studienzweig Kartographie

Author: Karel Kriz,Universität Wien. Institut für Geographie,Universität Wien. Ordinariat für Geographie und Kartographie

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Technology & Engineering

Page: 224

View: 7467