Islamic Spectrum in Java

Author: Timothy Daniels

Publisher: Routledge

ISBN: 1317112172

Category: Social Science

Page: 210

View: 7045

This empirically grounded work explores the emerging aspects of cultural politics in the world’s most populous Muslim nation. It engages with complex issues of cultural translation, localization and globalization from various perspectives through analyzing a diverse range of cultural forms, including government or palace-based celebrations, ceremonies and rituals, modern student theatre, and Islamic revival sessions. With its discussion of both old and new Islamic movements, alongside the contested religious interpretations of public cultural events, this book will be of interest not only to anthropologists, but also to scholars of religion, culture and sociology.

The Politics of Shari'a Law

Islamist Activists and the State in Democratizing Indonesia

Author: Michael Buehler

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1316776697

Category: Political Science

Page: N.A

View: 8493

The Islamization of politics in Indonesia after 1998 presents an underexplored puzzle: why has there been a rise in the number of shari'a laws despite the electoral decline of Islamist parties? Michael Buehler presents an analysis of the conditions under which Islamist activists situated outside formal party politics may capture and exert influence in Muslim-majority countries facing democratization. His analysis shows that introducing competitive elections creates new pressures for entrenched elites to mobilize and structure the electorate, thereby opening up new opportunities for Islamist activists to influence politics. Buehler's analysis of changing state-religion relations in formerly authoritarian Islamic countries illuminates broader theoretical debates on Islamization in the context of democratization. This timely text is essential reading for students, scholars, and government analysts.

Ethnic Groups of South Asia and the Pacific

An Encyclopedia

Author: James Minahan

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1598846590

Category: Social Science

Page: 403

View: 6756

This comprehensive guide to the Pacific and South Asia provides detailed and enlightening information about the many ethnic groups of this increasingly important region of the world.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 6493

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Historical Abstracts

Modern history abstracts, 1450-1914

Author: Eric H. Boehm

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History, Modern

Page: N.A

View: 333

Dinge des Wissens

die Sammlungen, Museen und Gärten der Universität Göttingen

Author: Universität Göttingen

Publisher: N.A

ISBN: 9783835310643

Category: College museums

Page: 350

View: 2391

Ein Klang - zwei Welten

Blues im geteilten Deutschland, 1945 bis 1990

Author: Michael Rauhut

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839433878

Category: Music

Page: 368

View: 2193

Der Blues wird gern auf eine Handvoll Klischees und zwölf Takte reduziert. Doch tatsächlich verbergen sich hinter der scheinbar standardisierten Klangoberfläche mannigfaltige Formen des kulturellen Gebrauchs. Mittels umfangreicher Archivrecherchen illustriert Michael Rauhuts Vergleich der Entwicklung des Blues in Ost- und Westdeutschland, wie soziale und politische Verhältnisse den Sinn von Musik formen. Rauhut zeigt: Wenn auch die Sounds weltweit gültigen Mustern folgen und kaum Unterschiede erkennen lassen, sind doch die Bedeutungszusammenhänge, in denen sich der Blues realisiert, durchaus verschieden. Die Studie bietet nicht nur ein kultur- und musikgeschichtliches Resümee der Genese des Blues in Deutschland, sondern leistet auch einen Beitrag zur Globalisierungsdebatte.

Wirtschaftsgeschichte

Author: Max Weber

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3863831144

Category:

Page: 368

View: 4275

Max Webers beruhmtes Werk zur Wirtschaftsgeschichte, Nachdruck des Originals von 1923."

Papa, was ist der Islam?

Gespräch mit meinen Kindern

Author: Tahar Ben Jelloun

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 382707729X

Category: Education

Page: 112

View: 1032

Ich erzähle hier meinen muslimisch geborenen Kindern vom Islam und von der arabischen Zivilisation - und zugleich allen Kindern, aus welchem Land sie auch kommen, welche Herkunft, Religion, Sprache und welche Hoffnungen sie auch haben. Dies ist weder eine Predigt noch ein Plädoyer. Es ist die einfache und so objektiv wie möglich erzählte Geschichte eines Mannes, der ein Prophet wurde, und auch die Geschichte einer Religion und Zivilisation, deren Beitrag zur Geschichte der Menschheit so groß war. In dieser neuen Ausgabe erkläre ich auch, wie diese Religion und ihre Prinzipien und Werte auf Abwege geführt und in den Dienst einer fanatischen Ideologie gestellt wurden. Mehr denn je muss die Unterrichtung über den Islam und andere monotheistische Religionen verbreitet und vertieft werden. Ich möchte schließlich sagen, dass der Islam mit diesem Buch den Kindern genauso wie ihren Eltern erklärt wird. Tahar Ben Jelloun

Die satanischen Verse

Roman

Author: Salman Rushdie

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641112672

Category: Fiction

Page: 720

View: 2780

Bejubelt und verdammt: Das Buch, für das Salman Rushdie zum Tode verurteilt wurde Über der englischen Küste wird ein Flugzeug in die Luft gesprengt. Die einzigen Überlebenden dieses Terroranschlags sind Gibril Farishta und Saladin Chamcha, zwei indische Schauspieler, die buchstäblich vom Himmel fallen und wie durch ein Wunder unversehrt bleiben. Doch nach dem Absturz gehen seltsame Dinge mit ihnen vor: Der Muslim Gibril zeigt immer mehr Ähnlichkeit mit dem Erzengel Gabriel, während sich Saladin, der stets seine Herkunft verleugnete, zu einem Abbild des Teufels entwickelt. Doch das ist erst der Beginn einer überwältigenden Odysee zwischen Gut und Böse, zwischen Fantasie und Realität.

Gender-Religion

Author: Rainer Emig,Sabine Demel

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Sex role

Page: 175

View: 2442

Das wilde Denken

Author: Claude Lévi-Strauss

Publisher: N.A

ISBN: 9783518276143

Category: Totemismus - Strukturalismus

Page: 333

View: 4732

Ein Elefant für Inspector Chopra

Kriminalroman

Author: Vaseem Khan

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843714002

Category: Fiction

Page: 304

View: 6258

Am Tag seiner Pensionierung stolpert Inspector Chopra gleich über zwei mysteriöse Ereignisse: Das erste ist der rätselhafte Fall eines ertrunkenen Jungen, dessen Tod niemanden zu kümmern scheint. Die zweite Überraschung ist ein Babyelefant. Chopra nimmt sich beider an. Ohne seine Polizeimarke, dafür aber mit tatkräftiger Unterstützung von Elefantenbaby Ganesha, sucht er jeden Winkel Mumbais nach dem Mörder des Jungen ab. Er muss bald feststellen, dass sowohl an seinem Fall als auch an seinem neuen Schützling mehr dran ist, als es auf den ersten Blick scheint.

Differenzen anders denken

Bausteine zu einer Kulturtheorie der Transdifferenz

Author: Lars Allolio-Näcke,Britta Kalscheuer,Arne Manzeschke

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593375441

Category: Multiculturalism

Page: 469

View: 1881

Im Zuge der Globalisierung erscheinen politische und kulturelle Differenzen in einem neuen Licht. In den Kulturwissenschaften werden die Folgen der Überlagerung und Vermischung seit längerem diskutiert. Der Band stellt erstmalig das neue Konzept der Transdifferenz vor, das solche Zonen der Unbestimmtheit und kulturellen Mehrfachzugehörigkeit mit ihren impliziten Machtstrukturen in den Blick nimmt, ohne jedoch die orientierungsstiftende Kraft von Differenzen zu vernachlässigen. Zudem werden Potenzial und Grenzen von Transdifferenz auf der Basis von repräsentativen Texten ausgewählter kulturtheoretischer Richtungen erörtert: der Interkulturalität (Edward T. Hall, Alexander Thomas), Multikulturalität (Will Kymlicka, Charles Taylor), Transkulturalität (Fer-nando Ortiz, Wolfgang Welsch) und Hybridität (Homi K. Bhabha, Jan Nederveen Pieterse). Die Hg. arbeiten am Graduiertenkolleg "Kulturhermeneutik im Zeichen von Differenz und Transdifferenz" an der Universität Erlangen-Nürnberg.