Introduction to Algorithms

A Creative Approach

Author: Udi Manber

Publisher: Addison Wesley

ISBN: 9780201120370

Category: Computers

Page: 478

View: 8829

This book emphasizes the creative aspects of algorithm design by examining steps used in the process of algorithm development. The heart of the creative process lies in an analogy between proving mathematical theorems by induction and designing combinatorial algorithms. The book contains hundreds of problems and examples. It is designed to enhance the reader's problem-solving abilities and understanding of the principles behind algorithm design. 0201120372B04062001

Algorithmen - Eine Einführung

Author: Thomas H. Cormen,Charles E. Leiserson,Ronald Rivest,Clifford Stein

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110522012

Category: Computers

Page: 1339

View: 3075

Der "Cormen" bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.

Introduction To Algorithms

Author: Thomas H.. Cormen,Thomas H Cormen,Charles E Leiserson,Ronald L Rivest,Clifford Stein

Publisher: MIT Press

ISBN: 9780262032933

Category: Computers

Page: 1180

View: 1479

An extensively revised edition of a mathematically rigorous yet accessible introduction to algorithms.

Grundkurs Künstliche Intelligenz

Eine praxisorientierte Einführung

Author: Wolfgang Ertel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658135492

Category: Computers

Page: 385

View: 2034

Alle Teilgebiete der KI werden mit dieser Einführung kompakt, leicht verständlich und anwendungsbezogen dargestellt. Hier schreibt jemand, der das Gebiet nicht nur bestens kennt, sondern auch in der Lehre engagiert und erfolgreich vertritt. Von der klassischen Logik über das Schließen mit Unsicherheit und maschinelles Lernen bis hin zu Anwendungen wie Expertensysteme oder lernfähige Roboter. Neben dem umfassenden Einblick in dieses faszinierende Teilgebiet der Informatik gewinnen Sie vertiefte Kenntnisse, z. B. hinsichtlich wichtiger Verfahren zur Repräsentation und Verarbeitung von Wissen. Der Anwendungsbezug steht im Fokus der Darstellung. Viele Übungsaufgaben mit Lösungen sowie strukturierte Verweise auf Literatur und Ressourcen im Web ermöglichen ein effektives und kurzweiliges Selbststudium. Für die 3. Auflage ...

Die Kunst der JavaScript-Programmierung

Eine moderne Einführung in die Sprache des Web

Author: Marijn Haverbeke

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864911915

Category: Computers

Page: 240

View: 920

Das Buch ist eine Einführung in JavaScript, die sich auf gute Programmiertechniken konzentriert. Der Autor lehrt den Leser, wie man die Eleganz und Präzision von JavaScript nutzt, um browserbasierte Anwendungen zu schreiben. Das Buch beginnt mit den Grundlagen der Programmierung - Variablen, Kontrollstrukturen, Funktionen und Datenstrukturen -, dann geht es auf komplexere Themen ein, wie die funktionale und objektorientierte Programmierung, reguläre Ausdrücke und Browser-Events. Unterstützt von verständlichen Beispielen wird der Leser rasch die Sprache des Web fließend 'sprechen' können.

Algorithmik

Die Kunst des Rechnens

Author: David Harel,Yishai Feldman

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 354037437X

Category: Computers

Page: 608

View: 732

Erst Algorithmen machen die Nutzung von Computern überhaupt möglich. In diesem Buch – in der englischen Originalausgabe ein Bestseller – geben die Autoren umfassend Auskunft zu allen Fragen rund um das Thema Algorithmen: z. B. zur Berechenbarkeit, Korrektheit und Effizienz von Algorithmen, zu Programmiertechniken und auch zu aktuellen Fragen des Quantenrechnens. Das Buch kann als Grundlage eines einsemestrigen Einführungskurses in die Informatik dienen oder als Informatik-Einführung in den Naturwissenschaften, der Mathematik oder im Ingenieurwesen.

Think Like a Programmer - Deutsche Ausgabe

Typische Programmieraufgaben kreativ lösen am Beispiel von C++

Author: V. Anton Spraul

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826692780

Category: Computers

Page: 304

View: 3823

Typische Programmieraufgaben kreativ lösen am Beispiel von C++ Von der Aufgabe zur Lösung – so gehen Sie vor Probleme analysieren und schrittweise bearbeiten Systematisches Vorgehen lernen und anwenden Aus dem Inhalt: Strategien zur Problemlösung Eingabeverarbeitung Statusverfolgung Arrays Zeiger und dynamische Speicherverwaltung Klassen Rekursion Wiederverwendung von Code Rekursive und iterative Programmierung Denken wie ein Programmierer Die Herausforderung beim Programmieren besteht nicht im Erlernen der Syntax einer bestimmten Sprache, sondern in der Fähigkeit, auf kreative Art Probleme zu lösen. In diesem einzigartigen Buch widmet sich der Autor V. Anton Spraul genau jenen Fähigkeiten, die in normalen Lehrbüchern eher nicht behandelt werden: die Fähigkeit, wie ein Programmierer zu denken und Aufgaben zu lösen. In den einzelnen Kapiteln behandelt er jeweils verschiedene Programmierkonzepte wie beispielsweise Klassen, Zeiger und Rekursion, und fordert den Leser mit erweiterbaren Übungen zur praktischen Anwendung des Gelernten auf. Sie lernen unter anderem: Probleme in diskrete Einzelteile zerlegen, die sich leichter lösen lassen Funktionen, Klassen und Bibliotheken möglichst effizient nutzen und wiederholt verwenden die perfekte Datenstruktur für eine Aufgabenstellung auswählen anspruchsvollere Programmiertechniken wie Rekursion und dynamischen Speicher einsetzen Ihre Gendanken ordnen und Strategien entwickeln, um bestimmte Problemkategorien in Angriff zu nehmen Die Beispiele im Buch werden mit C++ gelöst, die dargestellten kreativen Problemlösungskonzepte gehen aber weit über die einzelnen Programmiersprachen und oft sogar über den Bereich der Informatik hinaus. Denn wie die fähigsten Programmierer wissen, handelt es sich beim Schreiben herausragender Quelltexte um kreative Kunst und der erste Schritt auf dem Weg zum eigenen Meisterwerk besteht darin, wie ein Programmierer zu denken. Über den Autor: V. Anton Spraul hat über 15 Jahre lang Vorlesungen über die Grundlagen der Programmierung und Informatik gehalten. In diesem Buch fasst er die von ihm dabei perfektionierten Verfahren zusammen. Er ist auch Autor von »Computer Science Made Simple«.

Grundlegende Algorithmen

Einführung in den Entwurf und die Analyse effizienter Algorithmen

Author: Volker Heun

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322968375

Category: Computers

Page: 346

View: 6073

Diese Einführung wendet sich an alle Leser, die sich mit Entwurf und der Analyse effizienter Algorithmen näher beschäftigen wollen. An Hand alltäglicher Probleme aus der Informatik werden sowohl die gängigen Algorithmen zu deren Lösung als auch die dahinter steckenden, allgemein anwendbaren Entwurfsmethoden präsentiert und die grundlegenden Techniken zur Analyse von Algorithmen vorgestellt.

Design And Analysis Of Algorithms

Author: V.V. Muniswamy

Publisher: I. K. International Pvt Ltd

ISBN: 9380026730

Category:

Page: 272

View: 7033

This book is designed for the way we learn and intended for one-semester course in Design and Analysis of Algorithms . This is a very useful guide for graduate and undergraduate students and teachers of computer science. This book provides a coherent and pedagogically sound framework for learning and teaching. Its breadth of coverage insures that algorithms are carefully and comprehensively discussed with figures and tracing of algorithms. Carefully developing topics with sufficient detail, this text enables students to learn about concepts on their own, offering instructors flexibility and allowing them to use the text as lecture reinforcement.Key Features:" Focuses on simple explanations of techniques that can be applied to real-world problems." Presents algorithms with self-explanatory pseudocode." Covers a broad range of algorithms in depth, yet makes their design and analysis accessible to all levels of readers." Includes chapter summary, self-test quiz and exercises at the end of each chapter. Key to quizzes and solutions to exercises are given in appendices.

Teubner-Taschenbuch der Mathematik. 2 (2003)

Author: Günter Grosche,Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783519210085

Category: Mathematics

Page: 830

View: 5492

Das Teubner-Taschenbuch der Mathematik erfüllt aktuell, umfassend und kompakt alle Erwartungen, die an ein mathematisches Nachschlagewerk gestellt werden. Es vermittelt ein lebendiges und modernes Bild der heutigen Mathematik. Als Handbuch begleitet es die Studierenden vom ersten Semester an und der Praktiker nutzt es als unentbehrliches Nachschlagewerk. Der Teil II dieses erfolgreichen Werkes behandelt die vielfältigen Anwendungen der Mathematik in Informatik, Operations Research und mathematischer Physik. Das thematische Spektrum reicht von Tensoranalysis, Maßtheorie und Funktionalanalysis über Dynamische Systeme und Variationsrechnung bis zu Mannigfaltigkeiten, Riemannscher Geometrie, Liegruppen und Topologie.

A Practical Introduction to Data Structures and Algorithm Analysis

Author: Clifford A. Shaffer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Computers

Page: 488

View: 3318

The author, Cliff Shaffer provides a superior learning tool for those who desire more rigorous data structures and an algorithm analysis book utilizing Java.While the author covers most of the standard data structures, he concentrates on teaching the principles required to select or design a data structure that will best solve a problem. The emphasis is on data structures, and algorithm analysis, not teaching Java. Java is utilized strictly as a tool to illustrate data structures concepts and only the minimal, useful subset of Java is included.

Mastering Algorithms with Perl

Practical Programming Through Computer Science

Author: Jarkko Hietaniemi,John Macdonald,Jon Orwant

Publisher: "O'Reilly Media, Inc."

ISBN: 9781449307196

Category: Computers

Page: 706

View: 6341

Many programmers would love to use Perl for projects that involve heavy lifting, but miss the many traditional algorithms that textbooks teach for other languages. Computer scientists have identified many techniques that a wide range of programs need, such as: Fuzzy pattern matching for text (identify misspellings!) Finding correlations in data Game-playing algorithms Predicting phenomena such as Web traffic Polynomial and spline fitting Using algorithms explained in this book, you too can carry out traditional programming tasks in a high-powered, efficient, easy-to-maintain manner with Perl.This book assumes a basic understanding of Perl syntax and functions, but not necessarily any background in computer science. The authors explain in a readable fashion the reasons for using various classic programming techniques, the kind of applications that use them, and -- most important -- how to code these algorithms in Perl.If you are an amateur programmer, this book will fill you in on the essential algorithms you need to solve problems like an expert. If you have already learned algorithms in other languages, you will be surprised at how much different (and often easier) it is to implement them in Perl. And yes, the book even has the obligatory fractal display program.There have been dozens of books on programming algorithms, some of them excellent, but never before has there been one that uses Perl.The authors include the editor of The Perl Journal and master librarian of CPAN; all are contributors to CPAN and have archived much of the code in this book there."This book was so exciting I lost sleep reading it." Tom Christiansen

Algorithmen für Dummies

Author: John Paul Mueller,Luca Massaron

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527809775

Category: Computers

Page: 320

View: 1053

Wir leben in einer algorithmenbestimmten Welt. Deshalb lohnt es sich zu verstehen, wie Algorithmen arbeiten. Das Buch prï¿1⁄2sentiert die wichtigsten Anwendungsgebiete fï¿1⁄2r Algorithmen: Optimierung, Sortiervorgï¿1⁄2nge, Graphentheorie, Textanalyse, Hashfunktionen. Zu jedem Algorithmus werden jeweils Hintergrundwissen und praktische Grundlagen vermittelt sowie Beispiele fï¿1⁄2r aktuelle Anwendungen gegeben. Fï¿1⁄2r interessierte Leser gibt es Umsetzungen in Python, sodass die Algorithmen auch verï¿1⁄2ndert und die Auswirkungen der Verï¿1⁄2nderungen beobachtet werden kï¿1⁄2nnen. Dieses Buch richtet sich an Menschen, die an Algorithmen interessiert sind, ohne eine Doktorarbeit zu dem Thema schreiben zu wollen. Wer es gelesen hat, versteht, wie wichtige Algorithmen arbeiten und wie man von dieser Arbeit beispielsweise bei der Entwicklung von Unternehmensstrategien profitieren kann.

Algorithmic Puzzles

Author: Anany Levitin,Maria Levitin

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199911770

Category: Mathematics

Page: 280

View: 6665

While many think of algorithms as specific to computer science, at its core algorithmic thinking is defined by the use of analytical logic to solve problems. This logic extends far beyond the realm of computer science and into the wide and entertaining world of puzzles. In Algorithmic Puzzles, Anany and Maria Levitin use many classic brainteasers as well as newer examples from job interviews with major corporations to show readers how to apply analytical thinking to solve puzzles requiring well-defined procedures. The book's unique collection of puzzles is supplemented with carefully developed tutorials on algorithm design strategies and analysis techniques intended to walk the reader step-by-step through the various approaches to algorithmic problem solving. Mastery of these strategies--exhaustive search, backtracking, and divide-and-conquer, among others--will aid the reader in solving not only the puzzles contained in this book, but also others encountered in interviews, puzzle collections, and throughout everyday life. Each of the 150 puzzles contains hints and solutions, along with commentary on the puzzle's origins and solution methods. The only book of its kind, Algorithmic Puzzles houses puzzles for all skill levels. Readers with only middle school mathematics will develop their algorithmic problem-solving skills through puzzles at the elementary level, while seasoned puzzle solvers will enjoy the challenge of thinking through more difficult puzzles.

Algorithmen in Java

Author: Robert Sedgewick

Publisher: N.A

ISBN: 9783827370723

Category: Computer algorithms

Page: 816

View: 5883

Sprint

Wie man in nur fünf Tagen neue Ideen testet und Probleme löst

Author: Jake Knapp,Braden Kowitz,John Zeratsky

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149061

Category: Business & Economics

Page: 256

View: 4715

Unternehmer, Gründer und Teams stehen täglich vor der Herausforderung: Womit soll man zuerst anfangen, worauf sich am meisten fokussieren? Und wie viele Diskussionen und Meetings sind nötig, bevor man ganz sicher die garantiert richtige Lösung hat? Die Folge ist, dass allzu oft das Projekt auf der Stelle tritt und man überhaupt nicht vorwärtskommt. Dafür gibt es eine geniale Lösung: Sprint. Die ist ein einzigartiger, innovativer und narrensicherer Prozess, mit dem sich die härtesten Probleme in nur fünf Tagen lösen lassen – von Montag bis Freitag. Der Entwickler Jake Knapp entwarf diesen Prozess bei und für Google, wo er seither in allen Bereichen genutzt wird. Zusammen mit John Zeratsky und Braden Kowitz hat er darüber hinaus bereits mehr als 100 Sprints in Firmen aus unterschiedlichen Bereichen durchgeführt. Der Sprint-Prozess bietet praktische Hilfe für Unternehmen aller Größen, vom kleinen Start-up bis hin zum Fortune-100-Unternehmen. Die Methode ist auch für alle anderen bewährt, die vor einem großen Problem stehen, schnell eine Idee testen oder einfach eine Möglichkeit schnell ergreifen wollen.

Operations Research

Einführung

Author: Frederick S. Hillier,Gerald J. Liebermann

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486792083

Category: Business & Economics

Page: 868

View: 9442

Aus dem Inhalt: Was ist Operations Research? Überblick über die Modellierungsgrundsätze des Operations Research. Einführung in die lineare Programmierung. Die Lösung linearer Programmierungsprobleme: Das Simplexverfahren. Stochastische Prozesse. Warteschlangentheorie. Lagerhaltungstheorie. Prognoseverfahren. Markov-Entscheidungsprozesse. Reliabilität. Entscheidungstheorie. Die Theorie des Simplexverfahrens Qualitätstheorie und Sensitivitätsanalyse Spezialfälle linearer Programmierungsprobleme. Die Formulierung linearer Programmierungsmodelle und Goal-Programmierung. Weitere Algorithmen der linearen Programmierung. Netzwerkanalyse einschließlich PERT-CPM. Dynamische Optimierung. Spieltheorie. Ganzzahlige Programmierung. Nichtlineare Programmierung Simulation. Anhang. Lösungen für ausgewählte Übungsaufgaben.

Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code

Deutsche Ausgabe

Author: Robert C. Martin

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826696387

Category: Computers

Page: 480

View: 6619

h2> Kommentare, Formatierung, Strukturierung Fehler-Handling und Unit-Tests Zahlreiche Fallstudien, Best Practices, Heuristiken und Code Smells Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code Aus dem Inhalt: Lernen Sie, guten Code von schlechtem zu unterscheiden Sauberen Code schreiben und schlechten Code in guten umwandeln Aussagekräftige Namen sowie gute Funktionen, Objekte und Klassen erstellen Code so formatieren, strukturieren und kommentieren, dass er bestmöglich lesbar ist Ein vollständiges Fehler-Handling implementieren, ohne die Logik des Codes zu verschleiern Unit-Tests schreiben und Ihren Code testgesteuert entwickeln Selbst schlechter Code kann funktionieren. Aber wenn der Code nicht sauber ist, kann er ein Entwicklungsunternehmen in die Knie zwingen. Jedes Jahr gehen unzählige Stunden und beträchtliche Ressourcen verloren, weil Code schlecht geschrieben ist. Aber das muss nicht sein. Mit Clean Code präsentiert Ihnen der bekannte Software-Experte Robert C. Martin ein revolutionäres Paradigma, mit dem er Ihnen aufzeigt, wie Sie guten Code schreiben und schlechten Code überarbeiten. Zusammen mit seinen Kollegen von Object Mentor destilliert er die besten Praktiken der agilen Entwicklung von sauberem Code zu einem einzigartigen Buch. So können Sie sich die Erfahrungswerte der Meister der Software-Entwicklung aneignen, die aus Ihnen einen besseren Programmierer machen werden – anhand konkreter Fallstudien, die im Buch detailliert durchgearbeitet werden. Sie werden in diesem Buch sehr viel Code lesen. Und Sie werden aufgefordert, darüber nachzudenken, was an diesem Code richtig und falsch ist. Noch wichtiger: Sie werden herausgefordert, Ihre professionellen Werte und Ihre Einstellung zu Ihrem Beruf zu überprüfen. Clean Code besteht aus drei Teilen:Der erste Teil beschreibt die Prinzipien, Patterns und Techniken, die zum Schreiben von sauberem Code benötigt werden. Der zweite Teil besteht aus mehreren, zunehmend komplexeren Fallstudien. An jeder Fallstudie wird aufgezeigt, wie Code gesäubert wird – wie eine mit Problemen behaftete Code-Basis in eine solide und effiziente Form umgewandelt wird. Der dritte Teil enthält den Ertrag und den Lohn der praktischen Arbeit: ein umfangreiches Kapitel mit Best Practices, Heuristiken und Code Smells, die bei der Erstellung der Fallstudien zusammengetragen wurden. Das Ergebnis ist eine Wissensbasis, die beschreibt, wie wir denken, wenn wir Code schreiben, lesen und säubern. Dieses Buch ist ein Muss für alle Entwickler, Software-Ingenieure, Projektmanager, Team-Leiter oder Systemanalytiker, die daran interessiert sind, besseren Code zu produzieren. Über den Autor: Robert C. »Uncle Bob« Martin entwickelt seit 1970 professionell Software. Seit 1990 arbeitet er international als Software-Berater. Er ist Gründer und Vorsitzender von Object Mentor, Inc., einem Team erfahrener Berater, die Kunden auf der ganzen Welt bei der Programmierung in und mit C++, Java, C#, Ruby, OO, Design Patterns, UML sowie Agilen Methoden und eXtreme Programming helfen.