Kompendium Praktische Psychiatrie

Author: Hans-Bernd Rothenhäusler,Karl-Ludwig Täschner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 321149295X

Category: Medical

Page: 558

View: 6597

Präzise Einführung: kurz gefasst, übersichtlich, tabellarisch, schlagwortartig. Ausführlich: das Arbeitsfeld der Psychiatrie, psychopathologische Befunderhebung, diagnostische und therapeutische Prinzipien, gefolgt von der prägnanten Beschreibung der Krankheitsbilder. Besonders hervorzuheben ist, dass die Autoren die österreichische Perspektive gleichberechtigt mitberücksichtigen. Ihr handliches Kompendium vermittelt Medizinstudierenden das erforderliche Grundwissen für Prüfungen im Fach Psychiatrie. Zugleich ist es ein informativer Leitfaden für Ärzte. Plus: spezielle Aspekte der Notfall-, Kinder- und Jugend- sowie der Konsiliarpsychiatrie.

Ethische Experimente

Übungen zum guten Leben

Author: Anthony Appiah

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406592645

Category: Ethik

Page: 265

View: 4561

Die Trilogos-PsyQ Methode

mit vernetzten Symbolen zur Selbsterkenntnis

Author: Linda Roethlisberger

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631555170

Category: Parapsychology

Page: 204

View: 2340

Mit Hilfe des Trilogos-Modells wird die Wahrnehmung geschult und die Verbindung zu unserem Wesenskern gestarkt: Eine eigene Methode wurde entwickelt, die die spirituelle Psychologie und die praktische Philosophie mit den Herausforderungen des Alltags (Gesundheit, Beziehungen, Beruf) verbindet. Im Trilogos-PsyQ<SUP>(r)Training konnen durch Symbolische Kommunikation <I>Brucken zu unserer ureigensten Wahrheit, zu unserem individuellen Lebenskern geschlagen werden. In uns allen schlummern mediale, seelisch-geistige Anlagen, die entwickelt werden wollen. Meditation, Kontemplation und Visualisation helfen, die feinstoffliche, seelisch-geistige Welt zu entdecken. Die Kraft des individuellen PsyQ (was denke ich? was fuhle ich? was glaube ich?) wird fur die Erweiterung menschlicher Kompetenz, fur die Entwicklung der inneren Reife, genutzt. Korper-Seele-Geist bleiben in Harmonie - das Leben wird bewusster gestaltet und besser gemeistert sowie Entscheidungen in Verantwortung des Einzelnen fur das Ganze leichter gefallt. Ganzheitlich entfalten sich IQ+EQ+SQ(PsyQ) in Verbindung mit dem hoheren sowie niederen Selbst <I>- immer in Verbindung mit dem hochsten Bewusstsein, der Schopferkraft. Das in jedem Menschen vorhandene Potenzial <I>selbstverantwortliches Menschsein (PsyQ) offenbart und entfaltet sich. Der Alltag <I>- unsere Lebensschule, dient bei der Umsetzung der Erkenntnisse als wertvoller Spiegel. Woher kommen wir? Wer sind wir? Wohin fuhrt uns unser Weg? - Verlassen wir mutig alte Ufer und machen uns auf die Suche nach unserem eigentlichen Selbst."

Psychotherapie

Eine Einführung

Author: Thomas Slunecko

Publisher: UTB

ISBN: 3825247880

Category: Psychology

Page: 335

View: 4584

Dieses Buch bietet in der 2., überarbeiteten Auflage eine Einführung in die klassischen psychotherapeutischen Schulen in Einzeldarstellungen. Ausführlich behandelt werden Psychoanalyse, humanistische Ansätze (Personzentrierte Psychotherapie, Gestalttherapie), systemische Therapieformen sowie die Verhaltenstherapie. Daneben finden sich kürzere Darstellungen anderer Methoden, die sich heute ebenfalls als eigenständige Ansätze etabliert haben, wie Psychodrama, Existenz- und Daseinsanalyse u.a.m. Ein Überblick über die Geschichte und Paradigmen sowie Hinweise zur Lage der Psychotherapie aus wissenschaftstheoretischer und berufspolitischer Sicht ergänzen die methodenspezifischen Ausführungen.

Die Anorexia nervosa

Author: H. Mester

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642816185

Category: Psychology

Page: 352

View: 7464

Therapieziel Wohlbefinden

Ressourcen aktivieren in der Psychotherapie

Author: Renate Frank

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662534711

Category: Psychology

Page: 319

View: 1422

Dieses Buch stellt Psychotherapieansätze vor, die sich spezifisch auf Wohlbefinden, menschliche Stärken und seelische Gesundheit konzentrieren, u. a. ressourcenorientierte Psychotherapie, euthyme Therapie, Well-Being-Therapie, Mindfulness Based Therapy sowie narrative und Sinn fördernde Ansätze. Positive Psychologie und Wohlbefindensforschung finden immer mehr Beachtung: Was sind die Auswirkungen von Wohlbefinden, positiven Gefühlen, Zufriedenheit, konstruktiven Gedanken und eigenen Stärken? Wie begünstigen diese auch angesichts von Stress und Lebensbeeinträchtigungen ein erfülltes, produktives Leben? Und: Wie lässt sich Wohlbefinden im Rahmen einer Psychotherapie ganz direkt fördern? Geschrieben für Psychologische und Ärztliche Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Psychiater, Klinische Psychologen.

Prävention von Essstörungen

ein Trainingsprogramm zum Einsatz an Schulen ; mit CD-ROM

Author: Nora Dannigkeit,Grit Köster,Brunna Tuschen-Caffier

Publisher: N.A

ISBN: 9783871596155

Category:

Page: 176

View: 513

Entwicklung der Sprache beim Kind

Author: Claudia Benzing

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 9783638118705

Category: Psychology

Page: 16

View: 5507

1. Bedingungen für die Sprachentwicklung Damit das Kind Sprache normal entwickeln kann, muss es von Geburt an neuromotorische, sensorische und mentale Strukturen besitzen, die es während der gesamten Entwicklung behält. Auditive Faktoren: Das Kind muss ein gutes Gehör besitzen, damit Geräusche der Umwelt wahrgenommen werden können und auch Sprache der Bezugspersonen (Eltern) gehört werden kann. Durch Hören wird das Interesse an Sprache und damit am Kontakt zur Außenwelt geweckt. So wird zum Beispiel die Lallphase vor allem durch auditive Reize gesteuert – das Kind hört neben der Umwelt auch sich selbst und wird so zur Nachahmung und Wiederholung motiviert. Auch die Lautstärke reguliert es durch Anpassung an die Umwelt. Hierbei ist auch die Bedeutung des vorgeburtlichen Hörens nicht zu unterschätzen. Es ist medizinisch erwiesen, dass der Fötus mit sechs Monaten über sein Innenohr auf Laute reagiert. Das Ungeborene hört vor allem die Stimme seiner Mutter – zum einen nimmt es sie über das Mitschwingen des Knochenskeletts wahr, zum anderen über die Bauchdecke und das Fruchtwasser. So wird zwar nicht verstanden, was die Mutter sagt, aber der Fötus nimmt den Klang und den Rhythmus der Stimme der Mutter wahr. Genauso werden auch die Geräusche der Umwelt gehört, zum Beispiel die Stimme des Vaters und auch Musik. Eine Studie hat gezeigt, dass bereits vier Tage alte Säuglinge die Muttersprache anderen Sprachen vorziehen. Durch einen präparierten Schnuller wurde die Saugrate der Säuglinge gemessen und diese war bei der eigenen Muttersprache deutlich höher, als bei anderen Sprachen. [...]

Statistik für Psychologen

im Klartext

Author: Peter Zöfel

Publisher: N.A

ISBN: 9783827370631

Category: Mathematical statistics

Page: 286

View: 6443

Spiritualität transdisziplinär

Wissenschaftliche Grundlagen im Zusammenhang mit Gesundheit und Krankheit

Author: Arndt Büssing,Niko Kohls

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783642130656

Category: Psychology

Page: 234

View: 3938

Im Kontext der Gesundheitswissenschaften wird vor allem im angloamerikanischen Raum der Zusammenhang von Spiritualität, Religiosität, Achtsamkeit mit Lebensqualität und Gesundheit erforscht. Viele empirische Studien belegen, dass dieser Zusammenhang medizinisch relevant sein kann. Die Bedeutung von Spiritualität wird zunehmend nicht nur innerhalb der Palliativ- und Schmerzmedizin erkannt, sondern auch im Rahmen der Gesundheitspsychologie, Lebensqualitäts- und Versorgungsforschung. An der Schnittstelle von subjektiv empfundener Bedeutsamkeit und empirisch belegbarer Gesundheitsrelevanz ist die Verbindung mit den transdisziplinären Forschungsfragestellungen zu sehen, deren Bearbeitung sich dieses Buch verpflichtet sieht. Geschrieben für Praktiker (Ärzte, Psychologen, Analytiker und Pflegende) sowie für Studierende und Forschende aus den Bereichen der Medizin, Pflegewissenschaft, Psychologie, Soziologie, Theologie, Religionswissenschaft, Philosophie und Kulturanthropologie.

Krankheitstheorien

Author: Thomas Schramme

Publisher: N.A

ISBN: 9783518296110

Category: Diseases

Page: 292

View: 1836

Theoriebildung in der Sozialen Arbeit

Entwicklungen in der Sozialpädagogik und der Sozialarbeitswissenschaft

Author: Eric Mührel,Bernd Birgmeier

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531933671

Category: Social Science

Page: 214

View: 5063

Motivation und Emotion

Author: Klaus Rothermund,Andreas Eder

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531934201

Category: Psychology

Page: 216

View: 3779

Das Buch vermittelt Basiswissen über zwei grundlegende Konzepte der Allgemeinen Psychologie: menschliche Motivation und Emotion. Welche Theorien sind wichtig? Welche Namen und Persönlichkeiten spielen eine Rolle? Welche Kontroversen und Fragen treiben Forscher aktuell um, was war historisch gesehen für die heutige Entwicklung bedeutsam? In klarer, verständlicher Form führen die Autoren in die wichtigsten Grundfragen ein und verhelfen Leserinnen und Lesern so zu Orientierung und Überblick.

Der MBTI

die 16 Grundmuster unseres Verhaltens nach C. G. Jung ; eine dynamische Persönlichkeitstypologie

Author: Richard Bents,Reiner Blank

Publisher: N.A

ISBN: 9783532621325

Category:

Page: 250

View: 5114

Das Autorenteam Bents/Blank legt hier ein Einfuhrungsbuch zum MBTI fur den deutschsprachigen Raum vor. Es behandelt Fragen der personlichen und beruflichen Entwicklung genauso wie die Problemfelder Beziehung, Partnerschaft, Sexualitat, Schule und Erziehung

Dichtung - Gelehrsamkeit - Disputationskultur

Festschrift für Hanspeter Marti zum 65. Geburtstag

Author: Reimund Sdzuj,Robert Seidel,Bernd Zegowitz

Publisher: N.A

ISBN: 9783412208769

Category: Academic disputations

Page: 758

View: 2679