Illuminations

Author: Walter Benjamin

Publisher: Random House

ISBN: 147352444X

Category: Philosophy

Page: 272

View: 2355

Illuminations contains the most celebrated work of Walter Benjamin, one of the most original and influential thinkers of the 20th Century: 'The Work of Art in the Age of Mechanical Reproduction', ‘The Task of the Translator’ and 'Theses on the Philosophy of History', as well as essays on Kafka, storytelling, Baudelaire, Brecht's epic theatre, Proust and an anatomy of his own obsession, book collecting. This now legendary volume offers the best possible access to Benjamin’s singular and significant achievement, while Hannah Arendt’s introduction reveals how his life and work are a prism to his times.

Illuminations

Author: Walter Benjamin

Publisher: Random House

ISBN: 1407085506

Category: History

Page: 272

View: 9926

The literary-philosophical works of Walter Benjamin (1892-1940) rank among the most quietly influential of the post-war era, though only since his death has Benjamin achieved the fame and critical currency outside his native Germany accorded him by a select few during his lifetime. Now he is widely held to have possessed one of the most acute and original minds of the Central European culture decimated by the Nazis. Illuminations contains his two most celebrated essays, 'The Work of Art in the Age of Mechanical Reproduction' and 'Theses on the Philosophy of History', as well as others on the art of translation, Kafka, storytelling, Baudelaire, Brecht's epic theatre, Proust and an anatomy of his own obsession, book collecting. The essay is Benjamin's domain; those collected in this now legendary volume offer the best possible access to his singular and significant achievement. In a stimulating introduction, Hannah Arendt reveals how Benjamin's life and work are a prism to his times, and identifies him as possessing the rare ability to think poetically.

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit

Drei Studien zur Kunstsoziologie

Author: Walter Benjamin

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734059

Category: Philosophy

Page: 112

View: 998

Walter Benjamin beschreibt in dem Aufsatz Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit die geschichtlichen, sozialen und ästhetischen Prozesse, die mit der technischen Reproduzierbarkeit des Kunstwerkes zusammenhängen. In die Reihe der kunstsoziologischen Arbeiten Benjamins gehören auch die beiden hier zum ersten Mal in Buchform veröffentlichten Texte: Kleine Geschichte der Photographie (1931) und Eduard Fuchs, der Sammler und der Historiker (1937). Sie erhärten Benjamins Einsichten am Einzelfall.

Träume

Author: Walter Benjamin

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Dream interpretation

Page: 167

View: 6639

Menschen in finsteren Zeiten

Author: Hannah Arendt

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492969216

Category: Philosophy

Page: 400

View: 1278

Die große Philosophin Hannah Arendt porträtiert Persönlichkeiten wie Rosa Luxemburg, Karl Jaspers, Bertolt Brecht, Walter Benjamin und Tania Blixen: »Gemeinsam ist allen das Zeitalter, in das ihre Lebenszeit fiel, die Welt der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts mit ihren politischen Katastrophen, moralischen Desastern und einer erstaunlichen Entwicklung von Kunst und Wissenschaft.«

Walter Benjamin: Einbahnstraße

Walter Benjamins kritische Fragmente umfassen alltägliche Gegenstände des Lebens, literarische Texte der Zeit, Kinofilme sowie flüchtige Anliegen der Öffentlichkeit

Author: Walter Benjamin

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 802721694X

Category: Fiction

Page: 170

View: 7890

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Diese Sammlung philosophischer Fragmente von Walter Benjamin erschien erstmals 1928. Einbahnstrasse war Walter Benjamins erster Versuch, aus den engen Grenzen der Akademie und den Techniken der Literaturwissenschaft auszubrechen. Benjamins kritische Fragmente umfassen alltägliche Gegenstände des Lebens, literarische Texte der Zeit, Kinofilme sowie flüchtige Anliegen der Öffentlichkeit.

Die Welt voran

Author: László Krasznahorkai

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104010013

Category: Fiction

Page: 416

View: 1827

»Die Universalität von Krasznahorkais Blick zerstreut alle Zweifel an der zeitgenössischen Literatur.« W. G. Sebald Dem Zauber des Beginns ist immer schon der Schrecken des Endes eingeschrieben. Von den europäischen Schriftstellern seiner Generation hat keiner dies so deutlich erfahren wie der ungarische Autor und europäische Weltbürger László Krasznahorkai. In seinem Werk, das im Moment eine aufsehenerregende Rezeption im angelsächsischen Raum erfährt, wird eine so betörend luzide wie düstere Karte unserer Gegenwart gezeichnet. Das leuchtende Dunkel Becketts, in dem er sich mit Kafkas Kompass bewegt, steht auch hinter den Erzählungen seines neuen Buches ›Die Welt voran‹, das durch die Musikalität seiner Sprache und die Eindringlichkeit seiner Bilder zur Widerspiegelung einer beinah geretteten Welt wird.

Eichmann in Jerusalem

Ein Bericht von der Banalität des Bösen

Author: Hannah Arendt

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492962580

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 448

View: 699

Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

Deutsche Menschen

Eine Folge von Briefen

Author: Walter Benjamin

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843026203

Category: Foreign Language Study

Page: 76

View: 9612

Walter Benjamin: Deutsche Menschen. Eine Folge von Briefen Auswahl und Einleitungen von Detlef Holz [Pseudonym Benjamins]. Vita Nova Verlag, Luzern 1936. Inhaltsverzeichnis Deutsche Menschen Vorwort Karl Friedrich Zelter an Kanzler von Müller Georg Christoph Lichtenberg an G.H. Amelung Johann Heinrich Kant an Immanuel Kant Georg Forster an seine Frau Samuel Collenbusch an Immanuel Kant Heinrich Pestalozzi an Anna Schultheiss Johann Gottfried Seume an den Gatten seiner früheren Verlobten Friedrich Hölderlin an Casimir Böhlendorf Clemens Brentano an den Buchhändler Reimer Johann Wilhelm Ritter an Franz von Baader Bertram an Sulpiz Boisserée Ch.A.H. Clodius an Elisa von der Recke Johann Heinrich Voss an Jean Paul Annette von Droste-Hülshoff an Anton Matthias Sprickmann Joseph Görres an den Stadtpfarrer Aloys Vock in Aarau Justus Liebig an August Graf von Platen Wilhelm Grimm an Jenny von Droste-Hülshoff Karl Friedrich Zelter an Goethe David Friedrich Strauss an Christian Märklin Goethe an Moritz Seebeck Georg Büchner an Karl Gutzkow Johann Friedrich Dieffenbach an einen Unbekannten Jacob Grimm an Friedrich Christoph Dahlmann Fürst Clemens von Metternich an den Grafen Anton von Prokesch-Osten Gottfried Keller an Theodor Storm Franz Overbeck an Friedrich Nietzsche Anhang Friedrich Schlegel an Schleiermacher Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Albrecht Dürer, Pult mit Büchern, um 1510. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Lob des Schattens

Entwurf einer japanischen Ästhetik

Author: Jun'ichirō Tanizaki,Eduard Klopfenstein

Publisher: N.A

ISBN: 9783717540823

Category:

Page: 91

View: 9851

Berliner Chronik

Author: Walter Benjamin

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843025606

Category: Fiction

Page: 56

View: 890

Walter Benjamin: Berliner Chronik Sammlung von Beiträgen über Berlin, 1932 geschrieben. Vorläufer der »Berliner Kindheit um neunzehnhundert«. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Lovis Corinth, Eisbahn im Berliner Tiergarten, 1909. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes

Author: Johann Peter Hebel

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843025045

Category: Fiction

Page: 208

View: 4624

Johann Peter Hebel: Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes Erstdruck der Sammlung: Tübingen (Cotta) 1811. Die Kurzgeschichten, Anekdoten und Schwänke dieser Sammlung entstanden zwischen 1803 und 1811 und erschienen zuerst in dem von Hebel herausgegebenen »Badischen Landkalender«, der ab 1808 den Namen »Rheinländischer Hausfreund oder: Neuer Kalender, mit lehrreichen Nachrichten und lustigen Erzählungen« trug. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Johann Peter Hebel: Poetische Werke. Nach den Ausgaben letzter Hand und der Gesamtausgabe von 1834 unter Hinzuziehung der früheren Fassungen, München: Winkler, 1961. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Albert Pinkham Ryder, Siegfried und die Rheintöchter. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Place/Culture/Representation

Author: James S. Duncan,David Ley

Publisher: Routledge

ISBN: 1135860289

Category: Science

Page: 352

View: 5725

Spatial and cultural analysis have recently found much common ground, focusing in particular on the nature of the city. Place/Culture/Representation brings together new and established voices involved in the reshaping of cultural geography. The authors argue that as we write our geographies we are not just representing some reality, we are creating meaning. Writing becomes as much about the author as it is about purported geographical reality. The issue becomes not scientific truth as the end but the interpretation of cultural constructions as the means. Discussing authorial power, discourses of the other, texts and textuality, landscape metaphor, the sites of power-knowledge relations and notions of community and the sense of place, the authors explore the ways in which a more fluid and sensitive geographer's art can help us make sense of ourselves and the landscapes and places we inhabit and think about.

Mimesis and Reason

Habermas's Political Philosophy

Author: Gregg Daniel Miller

Publisher: SUNY Press

ISBN: 1438437412

Category: Philosophy

Page: 199

View: 9752

Excavates the experiential structure of Habermas’s communicative action.

Gesammelte Schriften

Author: Walter Benjamin

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: German literature

Page: 840

View: 2723