How Maine Changed the World

Author: Nancy Griffin

Publisher: Down East Books

ISBN: 1608936325

Category: History

Page: 136

View: 6503

As Down East Books celebrates 50 years of great book publishing, it seems appropriate to reflect upon the contributions Maine has made that have had significant cultural and historical impacts on both the United States and the World. Did you know that the caterpillar tread, common on bulldozers and tanks, originated from the design of Lombard’s steam log hauler; or that the dry plate photographic process was created by the Stanley brothers, who also invented a speed-record setting steam powered car and whose sister, Chansonetta, was a well-known photographer in her own right? Maxim’s machine gun forever changed the practice of warfare. The humble peavey is a simple tool well-known to any forester or lumberjack. The ubiquitous lobster boat, the microwave oven, earmuffs, and Monopoly—all came from the minds of Mainers. This book is a celebration of Maine’s creative ingenuity—from the very large, such as Portland Head Light and the Penobscot Narrows Bridge to the very small, such as the toothpick and the Bean boot.

Out of Old Maine Kitchens

Author: Nancy Griffin

Publisher: Macintyrepurcell Publishing, Incorporated

ISBN: 9781772760842

Category: Cooking

Page: 180

View: 7772

Out of Old Maine Kitchens tells the story of the state's early inhabitants through the foods they prepared. Feast on dozens of photographs, more than 80 recipes and countless recollections. From the campfires of the rugged explorers and the outdoor kitchens of the early settlers, to the bread ovens of the immigrants who set down roots in the state, Maine residents of all stripes have contributed to a rich culinary heritage. They bring to the table a delectable spread of culturally diverse dishes, adapted to the local landscape and influenced by a determination to survive, and then thrive, on food from the forest, rivers, lakes, and rocky soil. The tastes and aromas of those early kitchens come to life on pages filled with memories, hand-written recipes, and colorful images from bygone days. Savour the stories, pictures, and flavors from Out of Old Maine Kitchens.

Die Farben des Himmels

Roman

Author: Christina Baker Kline

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641173981

Category: Fiction

Page: 352

View: 3950

Die abgeschiedene Farm ihrer Familie in Maine ist die einzige Welt, die Christina Olson kennt. Eine seltene Krankheit schränkt ihren Radius extrem ein und verhindert, dass sie diesen kleinen Kosmos verlassen kann. Als ihre ersehnte Verlobung in die Brüche geht, platzt ihre letzte Hoffnung, der klaustrophobischen Enge ihres Lebens zu entkommen. Doch dank ihres unbeugsamen Willens gelingt es Christina, sich eine ganz eigene Welt zu erschaffen – in deren Mittelpunkt die tiefe Freundschaft mit dem Maler Andrew Wyeth steht. Er zeigt ihr, dass es mehr als eine Art gibt zu lieben, und verewigt sie in einem der berühmtesten amerikanischen Gemälde des 20. Jahrhunderts.

The Quiet Revolutionaries

How the Grey Nuns Changed the Social Welfare Paradigm of Lewiston, Maine

Author: Susan Hudson

Publisher: Routledge

ISBN: 1135519595

Category: History

Page: 206

View: 3585

The book recognizes the achievements by a nineteenth-century community of women religious, the Grey Nuns of Lewiston, Maine. The founding of their hospital was significant in its time as the first hospital in that factory city; and is significant today if one desires a more accurate and inclusive history of women and healthcare in America. The fact that this community lived in a hostile, Protestant-dominated, industrial environment while submerged in a French-Canadian Catholic world of ethnicity, tradition and paternalism makes their accomplishments more compelling.

Sommer in Maine

Roman

Author: J. Courtney Sullivan

Publisher: Paul Zsolnay Verlag

ISBN: 3552062181

Category: Fiction

Page: 512

View: 7236

Ein Sommer in Maine, vier Frauen und ihre Abgründe: Alice, die oft streng und unnahbar wirkt, würde alles dafür geben, eine einzige tragische Nacht in ihrem Leben ungeschehen zu machen, aber auch Tochter Kathleen, Enkelin Maggie und die scheinbar so perfekte Schwiegertochter Ann Marie, die am liebsten Puppenhäuser bastelt, haben panische Angst davor, dass ihre dunklen Geheimnisse ans Licht kommen könnten. Doch die Wogen gehen hoch zwischen den ungleichen Frauen, und die Fassaden bröckeln ... Eine meisterhaft erzählte Familiengeschichte in der Tradition der großen amerikanischen Romanciers.

Der Ruf der Stille

Die Geschichte eines Mannes, der 27 Jahre in den Wäldern verschwand

Author: Michael Finkel

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641169240

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 1781

Sehnsucht nach Stille - wie Christopher Knight 27 Jahre in der Wildnis lebte. Im Sommer 1986 begibt sich Christopher Knight auf einen Roadtrip von Massachusetts nach Maine und verschwindet in den Wäldern. 27 Jahre lang bleibt er dort, abgeschieden von der Welt, ohne menschlichen Kontakt, bis er wegen Diebstahls gefasst wird: Er hatte Essen geklaut. In einem einfachen Zelt überlebte Knight die härtesten Winter, weil er klug wie ein Eichhörnchen Vorräte gebunkert und alles darauf ausgerichtet hatte, nicht zu erfrieren. In den nahegelegenen Ferienhäusern versorgte er sich mit Lebensmitteln, Kleidung und Büchern und verstörte als unheimliches Phantom die Bewohner von North Pond. Der Journalist Michael Finkel hat das außergewöhnliche Leben des Chris Knight dokumentiert. Entstanden ist eine fesselnde Story, die den fundamentalen Fragen über ein gutes Leben nachgeht und das tief bewegende Porträt eines Mannes hinterlässt, der sich seinen Traum erfüllte: ein Leben in absoluter Stille.

Maine 2000!

Author: Carole Marsh

Publisher: Carole Marsh Books

ISBN: 0793387337

Category:

Page: N.A

View: 1101

Revolution Downeast

The War for American Independence in Maine

Author: James S. Leamon

Publisher: Univ of Massachusetts Press

ISBN: 9780870239595

Category: History

Page: 320

View: 7262

The history of the Revolution in Maine is the story of a people who did not really want a revolution--at least at first. Since the middle of the seventeenth century, the powerful Massachusetts Bay Colony had exercised an increasing hegemony over the settlements downeast--a hegemony legalized in the Massachusetts royal charter of 1691. From then until 1820, when it became a state, Maine remained an integral part of Massachusetts. Geographically isolated from the Bay Colony by the province of New Hampshire, and dependent on Massachusetts for its very existence, Maine was indeed a colony, in every sense of the word. The larger Massachusetts context has tended to obscure Maine as a legitimate object of study, nowhere more than in the period of the American Revolution. Even historians in Maine have slighted the period of the American Revolution. Where appropriate, town historians devote a chapter or so to the event, but only in the context of a particular community. In his book, Leamon aims to meet that deficiency by drawing together town and general histories, specialized studies, and primary sources, both published and unpublished. He examines why and how Maine fought the Revolution and the changes that occurred in Maine during and after the war.

Alibis of Empire

Henry Maine and the Ends of Liberal Imperialism

Author: Karuna Mantena

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 1400835070

Category: Political Science

Page: 280

View: 8554

Alibis of Empire presents a novel account of the origins, substance, and afterlife of late imperial ideology. Karuna Mantena challenges the idea that Victorian empire was primarily legitimated by liberal notions of progress and civilization. In fact, as the British Empire gained its farthest reach, its ideology was being dramatically transformed by a self-conscious rejection of the liberal model. The collapse of liberal imperialism enabled a new culturalism that stressed the dangers and difficulties of trying to "civilize" native peoples. And, hand in hand with this shift in thinking was a shift in practice toward models of indirect rule. As Mantena shows, the work of Victorian legal scholar Henry Maine was at the center of these momentous changes. Alibis of Empire examines how Maine's sociotheoretic model of "traditional" society laid the groundwork for the culturalist logic of late empire. In charting the movement from liberal idealism, through culturalist explanation, to retroactive alibi within nineteenth-century British imperial ideology, Alibis of Empire unearths a striking and pervasive dynamic of modern empire.

Changing Maine, 1960-2010

Author: Jon Luoma,Richard E. Barringer

Publisher: Tilbury House Pub

ISBN: 9780884482642

Category: History

Page: 469

View: 3997

Published with the USM Muskie School This collection of essays by Maine s leading policy experts explores significant changes in Maine, challenges conventional thinking, and offers a new understanding of Maine and its place in the world."

Wie The Secret mein Leben veränderte

Echte Menschen. Wahre Geschichten.

Author: Rhonda Byrne

Publisher: Arkana

ISBN: 3641201349

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 320

View: 7911

Wundervolle Erfolgsgeschichten vom Gesetz der Anziehung. Seit zehn Jahren begeistert Rhonda Byrne mit »The Secret« Millionen von Lesern. Das Buch gilt als moderner Klassiker der spirituellen Literatur, das zahllosen Menschen Erfolg, Erfüllung und Glück gebracht hat. »Wie The Secret mein Leben veränderte« versammelt authentische, herzerwärmende und motivierende Geschichten aus dem wahren Leben, die zeigen, wie »The Secret« den Alltag ganz normaler Menschen zum Positiven gewandelt hat. Ob Beziehungen, Gesundheit, Liebe, Familie oder Karriere – die Geschichten zeigen immer wieder aufs Neue, dass die Lehren aus »The Secret« in verschiedensten Lebensbereichen zu wahrer Erfüllung führen und die Existenz auf faszinierende Weise in etwas Wunderbares und Großartiges transformieren können. Jeder Mensch ist befähigt, das Leben seiner Träume zu leben! Lass auch du dich inspirieren!

Diese alte Sehnsucht

Roman

Author: Richard Russo

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832185410

Category: Fiction

Page: 352

View: 395

Großes amerikanisches Erzählkino Jack Griffin wollte niemals werden wie seine Eltern. Seit dreißig Jahren ist er verheiratet, hat eine wohlgeratene Tochter und wurde nach seiner Karriere als Hollywood-Drehbuchautor Professor an einem kleinen College im Nordosten. Doch nun ist er Mitte fünfzig und erkennt, dass ihn die Lebensmuster seiner wunderbar scheußlichen Eltern längst eingeholt haben. Der Pulitzer-Preisträger Richard Russo, der in den USA schon seit Langem zu den bedeutenden Schriftstellern zählt, zeigt in seinem facettenreichen Roman, dass wir den Rollenbildern, denen wir zu entfliehen suchen, niemals ganz entkommen: Wir wiederholen sie – oder verkehren sie in ihr Gegenteil. ›Diese alte Sehnsucht‹ führt ebenso unterhaltsam wie kunstvoll vor, dass Familie dort ist, wo uns das Schlimmste, aber auch das Beste geschieht. »Eine romantische Komödie aus der Lebensmitte, voller Humor und Zuversicht.« The Guardian

Mightier than the Sword

How the News Media Have Shaped American History

Author: Rodger Streitmatter

Publisher: Routledge

ISBN: 0429974647

Category: History

Page: 320

View: 3489

In this engaging examination of the media's influence on US history and politics, Rodger Streitmatter visits sixteen landmark episodes, from the American Revolution to the present-day fight for gay and lesbian marriage equality. In each of these cases, Streitmatter succinctly illustrates the enormous role that journalism has played in not merely recording this nation's history but also in actively shaping it. Mightier than the Sword offers students and professors a highly readable and accessible alternative to journalism history textbooks. Instead of trying to document every detail in the development of US media through dry, dull lists of names, dates, and headlines, this book focuses on sixteen discrete episodes that illustrate a point that is much larger than the sum of their parts: media have played and continue to play an enormous role in shaping this nation. The fourth edition features an entirely new chapter on the way US media have championed various gay and lesbian rights initiatives, from the 2003 Lawrence vs. Texas sodomy case through the June 2013 Supreme Court decision striking down DOMA (the Defense of Marriage Act). Balancing criticism and celebration of news media and exploring both print and electronic platforms, Mightier than the Sword provides students with a sense of the power and responsibility inherent in the institution of journalism.

Mit Blick aufs Meer

Roman

Author: Elizabeth Strout

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641040728

Category: Fiction

Page: 480

View: 868

Ausgezeichnet mit dem Pulitzerpreis Crosby, eine kleine Stadt an der Küste von Maine. Hier ist nicht gerade sehr viel los. Doch sieht man einmal genauer hin, ist jeder Mensch eine Geschichte und Crosby die ganze Welt. Elizabeth Strout fügt diese Geschichten mit liebevoller Ironie und feinem Gespür für Zwischenmenschliches zu einem unvergesslichen Roman. Sie kann manchmal eine rechte Nervensäge sein: Olive Kitteridge, die pensionierte Lehrerin. Weil sie zu allem, was in dem Städtchen Crosby geschieht, eine dezidierte Meinung hat, halten sie einige für überkritisch. Dann wieder überrascht sie durch Selbstlosigkeit und Mitgefühl. Sie mischt sich ein und macht sich ihre Gedanken über ihre Mitmenschen: die schrille Barpianistin, die insgeheim einer verlorenen Liebe nachtrauert, einen ehemaligen Schüler, der keinen Sinn mehr im Leben sieht, ihren eigenen Sohn, der sich von ihren Empfindlichkeiten bevormundet fühlt, ihren Mann Henry, der die Ehe mit ihr nicht nur als Segen, sondern manchmal auch als Fluch empfindet. Und während sich die Menschen in Crosby mit ihrem ganz normalen Leben herumschlagen, den Problemen wie den Freuden, lernt Olive auf ihre alten Tage, das Leben zu lieben. Elizabeth Strouts Roman erzählt von Liebe und Kummer, von Toleranz und Aufbegehren. »Mit Blick aufs Meer« ist ein weises und anrührendes Buch über die Natur des Menschen in all seiner Verletzlichkeit und Stärke, erfrischend ehrlich und unglaublich schön.

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

Author: Margot Lee Shetterly

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3959676433

Category: History

Page: 416

View: 5931

1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist

Studies in the Land

The Northeast Corner

Author: David Clayton Smith

Publisher: Psychology Press

ISBN: 9780415932103

Category: History

Page: 235

View: 6568

Drawing on primary documents such as farmer's diaries, small rural papers of the 19th century, and the publications of state agricultural societies, this provocative study presents an intelligent overview into the driving forces of that shaped American history in the Northeast.

Wir und unsere Nachbarn

Chronik einer entsegenen Strasse

Author: Harriet Beecher Stowe

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American fiction

Page: N.A

View: 7104

Carrie

Roman

Author: Stephen King

Publisher: Bastei Lübbe (Bastei Verlag)

ISBN: 9783404131211

Category: Fiction

Page: 320

View: 1466

Als Dreijährige lässt sie einen Steinregen auf ihr Elternhaus niederregnen, weil ihre Mutter ihr in einem Anfall religiösem Wahns nach dem Leben trachtet. Als Sechzehnjährige muss sie einen Augenblick tiefster Demütigung erleben. Schon immer von ihren Mitschülern wegen ihrer scheuen zurückhaltenden Art gehänselt, wird sie auf dem Abschlussball der Schule das Opfer eines bösen Streichs. Schmerz, Enttäuschung, Wut treiben Carrie zum Äußersten, die beseelt und besessen ist von einer unheimlichen Gabe: Mit schierer Kraft ihres Willens entfesselt sie ein Inferno, gegen das die Hölle ein lieblicher Garten Eden ist. Das ist Carrie - beseelt, besessen von einer unheimlichen Gabe mit ungeheurer Tragweite und furchtbaren Folgen.