Heaven and Earth

Global Warming, the Missing Science

Author: I. R. Plimer

Publisher: Taylor Trade Publishing

ISBN: 9781589794726

Category: Science

Page: 504

View: 2194

A reexamination of the evidence advanced for human caused global warming by Australia's leading environmental scientist. His conclusion: humans are one of many factors driving climate change, and a minor one at that.

Laudato si

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 345180736X

Category: Religion

Page: 288

View: 1935

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

How to Get Expelled from School

Author: Ian Plimer

Publisher: N.A

ISBN: 9780852448021

Category: Climatic changes

Page: 252

View: 7060

Are pupils, parents and the public being fed political propaganda on climate change? Now is your chance to find out. Professor Plimer gives 101 simple questions with answers for you to ask teachers, activists, journalists and politicians. The climate industry adjusts the temperature record and withholds raw data, computer codes and information from scrutiny. Computer predictions of a scary future don't agree with measurements. Past natural climate changes have been larger and more rapid than the worst-case predictions, yet humans adapted. Is human-induced global warming the biggest financial and scientific scam in history? If it is, we will pay dearly. This book is a must for those that respect scientific enquiry based on measured rationality and solid empirical evidence. It systematically exposes the hysteria and misinformation that drives the manufactured political consensus on anthropomorphic global warming. Ignorance is no longer an excuse for teaching ideology in the place of balanced scientific theory in our schools. Ian Plimer's sequel to his international best-seller Heaven and Earth will further nudge the global warming zealots and extremists to the fringes of this debate. In his new book Plimer debunks the theory that the world is facing a climate emergency, embarrasses those who dishonestly argue that the science is settled and will undoubtedly put fear into the hearts of those who need or want the world to believe we are facing a global environmental catastrophe. In every classroom where global warming is discussed Plimer's How to get expelled from school is a must-have text for every student to ensure that they are exposed to a more rational evaluation of this debate and not just the views of the alarmists and their far-left green adherents. Professor Ian Plimer (University of Adelaide) is Australia's best-known geologist. He is also Emeritus Professor of Earth Sciences at the University of Melbourne, where he was Professor and Head of Earth Sciences (1991-2005) after serving at the University of Newcastle (1985-1991) as Professor and Head of Geology. He was on the staff of the University of New England, the University of New South Wales and Macquarie University. He has published more than 120 scientific papers on geology. This is his eighth book written for the general public, and follows his best-seller Heaven and Earth: Global Warming The Missing Science (Quartet Books).

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 2245

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Cool it!

warum wir trotz Klimawandels einen kühlen Kopf bewahren sollten

Author: Bjørn Lomborg

Publisher: N.A

ISBN: 9783570550656

Category: Climatic changes

Page: 281

View: 4362

Der Klimawandel

Sozialwissenschaftliche Perspektiven

Author: Martin Voss

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531922580

Category: Social Science

Page: 400

View: 8844

Catastrophes!

Earthquakes, Tsunamis, Tornadoes, and Other Earth-Shattering Disasters

Author: Donald R. Prothero

Publisher: JHU Press

ISBN: 9781421401478

Category: Nature

Page: 360

View: 2548

Eerie, fascinating, and often moving, these tales of geologic history and human fortitude and folly will stay with you long after you put the book down.

Die Machiavellis der Wissenschaft : das Netzwerk des Leugnens

Author: Erik M. Conway,Naomi Oreskes

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527412115

Category: Democracy and science

Page: 389

View: 7447

Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.

The Vulnerable Subject

Beyond Rationalism in International Relations

Author: A. Beattie,K. Schick

Publisher: Springer

ISBN: 1137292148

Category: Social Science

Page: 212

View: 2410

This book develops a concept of vulnerability in International Relations that allows for a profound rethinking of a core concept of international politics: means-ends rationality. It explores traditions that proffer a more complex and relational account of vulnerability.

Merchants of Despair

Radical Environmentalists, Criminal Pseudo-Scientists, and the Fatal Cult of Antihumanism

Author: Robert Zubrin

Publisher: Encounter Books

ISBN: 1594035695

Category: Political Science

Page: 328

View: 399

There was a time when humanity looked in the mirror and saw something precious, worth protecting and fighting for—indeed, worth liberating. But now, we are beset on all sides by propaganda promoting a radically different viewpoint. According to this idea, human beings are a cancer upon the Earth, a horde of vermin whose aspirations and appetites are endangering the natural order. This is the core of antihumanism. Merchants of Despair traces the pedigree of this ideology and exposes its pernicious consequences in startling and horrifying detail. The book names the chief prophets and promoters of antihumanism over the last two centuries, from Thomas Malthus through Paul Ehrlich and Al Gore. It exposes the worst crimes perpetrated by the antihumanist movement, including eugenics campaigns in the United States and genocidal anti-development and population-control programs around the world. Combining riveting tales from history with powerful policy arguments, Merchants of Despair provides scientific refutations to all of antihumanism’s major pseudo-scientific claims, including its modern tirades against nuclear power, pesticides, population growth, biotech foods, resource depletion, and industrial development.

Kulturgeschichte des Klimas

Von der Eiszeit bis zur globalen Erwärmung

Author: Wolfgang Behringer

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406625053

Category: History

Page: 352

View: 5293

Zum Buch Alle sprechen vom Wetter. Darüber, wie es werden wird, gibt es derzeit mehr Voraussagen als je zuvor. Aber was wissen wir über Klimaschwankungen vor 500 oder vor 5000 Jahren? Wie können wir überhaupt etwas über die Geschichte des Wetters herausfinden? Schließlich: Wie haben sich die Klimaschwankungen der Vergangenheit auf den Menschen, seine Lebensweise und seine Kultur ausgewirkt? Der Historiker Wolfgang Behringer erschließt uns in einem faszinierenden Streifzug, was wir über Klimaänderungen und ihre kulturellen Konsequenzen vom Holozän bis ins 21. Jahrhundert wissen. Er führt uns ein in die historische Forschung zur Klimaentwicklung und zeigt uns, welche Schwankungen es gab und wie sie das Fortkommen des Homo sapiens behinderten oder beförderten. Sein spannendes Buch führt uns plastisch vor Augen, mit welchen Schwierigkeiten, manchmal aber auch mit welch angenehmen Wetterepochen unsere Vorfahren konfrontiert waren und wie sie damit umgingen. Das lehrt uns nicht zuletzt Mut zu fassen, den Klimawandel als die Herausforderung unserer Gegenwart zu begreifen und in einem besseren Sinne als bisher zu beeinflussen.

Ein Jahr voller Wunder

Author: Karen Thompson Walker

Publisher: N.A

ISBN: 9783442753635

Category:

Page: 315

View: 609

Eine beunruhigende Nachricht hören Julia und ihre Familie während des Frühstücks: Die Erdrotation verlangsamt sich. Was wird das für ihre Zukunft bedeuten?

Lagune

Author: Nnedi Okorafor

Publisher: Cross Cult

ISBN: 3959812523

Category: Fiction

Page: 370

View: 2450

Chaos bricht aus, nachdem im Internet verbreitet wird, dass vor der Küste der fünft bevölkerungsreichsten Stadt der Welt Außerirdische gelandet sind. Bald darauf versuchen das Militär, religiöse Führungspersönlichkeiten, Diebe und Wahnsinnige zu kontrollieren, was für Informationen auf YouTube und in den Straßen verbreitet werden. In der Zwischenzeit beraten die politischen Supermächte über einen nuklearen Präventivschlag, der die Eindringlinge auslöschen soll. Alles, was zwischen siebzehn Millionen Einwohnern und dem Tod steht, sind ein außerirdischer Botschafter, eine Biologin, ein Rapper, ein Soldat und ein Mythos, bei dem es sich um eine gigantische Spinne handeln könnte, oder um einen offenbarten Gott.

Welt in Angst

Roman

Author: Michael Crichton

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641135346

Category: Fiction

Page: N.A

View: 8561

Der Millionär und Lebemann George Morton kommt einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur. Die Umweltorganisation NERF, die er mit großzügigen Spenden unterstützt, macht gemeinsame Sache mit skrupellosen Ökoterroristen. Ihr neuester Plan: Durch ein künstlich ausgelöstes Seebeben wollen sie ganz Kalifornien überfluten, um die Aufmerksamkeit der Welt auf die von NERF organisierte Klimakonferenz zu lenken. Morton setzt alles daran, diesem Wahnsinn ein Ende zu bereiten, doch die Terroristen sind ihm immer einen Schritt voraus ...

Climate

The Counter Consensus : a Palaeoclimatologist Speaks

Author: Robert Carter

Publisher: Stacey International Publishers

ISBN: N.A

Category: Science

Page: 315

View: 6285

Professor Robert Carter is one of the world's leading palaeoclimatologists, and his work investigates the past cycles of the earth's unpredictable natural climate change, especially over the last few million years of planetary ice ages.

Eine unbequeme Wahrheit

die drohende Klimakatastrophe und was wir dagegen tun können

Author: Albert Gore

Publisher: N.A

ISBN: 9783570500781

Category: Environmental policy

Page: 325

View: 1267

Das Buch zu dem US-Dokumentarfilm äAn unconvenient Truthä über die sich ausbreitende Klimakatastrophe von und mit Al Gore, dem ehemaligen Vizepräsidenten, das mit Fotos und Grafiken die Auswirkungen schmelzender Gletscher, der Ausdehnung von Wüstengebieten und Zunahme von Wetteranomalien belegt.