Havana

A Subtropical Delirium

Author: Mark Kurlansky

Publisher: Bloomsbury Publishing USA

ISBN: 1632863936

Category: Travel

Page: 272

View: 7942

A city of tropical heat, sweat, ramshackle beauty, and its very own cadence--a city that always surprises--Havana is brought to pulsing life by New York Times bestselling author Mark Kurlansky. Award-winning author Mark Kurlansky presents an insider's view of Havana: the elegant, tattered city he has come to know over more than thirty years. Part cultural history, part travelogue, with recipes, historic engravings, photographs, and Kurlansky's own pen-and-ink drawings throughout, Havana celebrates the city's singular music, literature, baseball, and food; its five centuries of outstanding, neglected architecture; and its extraordinary blend of cultures. Like all great cities, Havana has a rich history that informs the vibrant place it is today--from the native Taino to Columbus's landing, from Cuba's status as a U.S. protectorate to Batista's dictatorship and Castro's revolution, from Soviet presence to the welcoming of capitalist tourism. Havana is a place of extremes: a beautifully restored colonial city whose cobblestone streets pass through areas that have not been painted or repaired since long before the revolution. Kurlansky shows Havana through the eyes of Cuban writers, such as Alejo Carpentier and José Martí, and foreigners, including Graham Greene and Hemingway. He introduces us to Cuban baseball and its highly opinionated fans; the city's music scene, alive with the rhythm of Son; its culinary legacy. Through Mark Kurlansky's multilayered and electrifying portrait, the long-elusive city of Havana comes stirringly to life.

Lonely Planet Reiseführer Kuba

mit Downloads aller Karten

Author: Brendan Sainsbury,Luke Waterson

Publisher: Mair Dumont DE

ISBN: 3575440379

Category: Travel

Page: 400

View: 683

Lonely Planet E-Books für dein Smartphone, Tablet oder E-Book Reader! Spare Gewicht im Gepäck und nutze viele praktische Feature auf deiner nächsten Reise: - Navigiere schnell und einfach im E-Book mit unseren hilfreichen Links - Weblinks führen dich direkt zu weiteren Infos - Offline-Karten (inkl. Zoom) + Google Maps Links zeigen dir den Weg NEU:Karten mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder speichern – vermeide Roaming im Ausland! - Durchsuche den Text in Sekunden nach beliebigen Stichworten - Mache Notizen und Lesezeichen und erstelle dir ganz einfach einen individuellen Reiseplan E-Book basiert auf: 7. Auflage 2018 Mit dem Lonely Planet Kuba auf eigene Faust durch ein komplexes Land ausWidersprüchen und Faszination. Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 600 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit dem unbekannten Kuba? In Matanzas gibt es keine bequemen Sonnenliegen und keine überfrachteten Büffets. Aber vielleicht trifft man auf Musikliebhaber, die den gleichen Geschmack haben wie man selbst - man muss nur nach ihnen suchen. Oder lieber nach den Pirates of the Caribbean suchen? Kuba war im 16. Und 17 Jh. Ein Anziehungspunkt für Piraten. Die Festungen von Havanna birgt vier der schönsten Beispiele für die Militärarchitektur des 16. Jhs. und sind in ihrem fast ursprünglichen Zustand erhalten. Wer es live und musikalisch mag darf die Casas de la Musica nicht verpassen. Sie sind DIE Wahl für trendige Musik und ziehen große Namen wie Los Van Van an. Wo übernachten und essen? Für jedes Reiseziel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem Farbkapitel zu den 21 Top- Highlights Kubas, Specials zu den Themen: Spaziergang durch Havanna / Architektur in Wort und Bild / Tipps für Aktivitäten / Kunst und Musik, Reiserouten, fundierte Hintergrundinformationen sowie Glossar und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Kuba ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.

Was wäre wenn?

die Welt ohne Fische

Author: Mark Kurlansky,Frank Stockton

Publisher: N.A

ISBN: 9783414823670

Category:

Page: 200

View: 6818

Aesthetics and the Revolutionary City

Real and Imagined Havana

Author: James Clifford Kent

Publisher: Springer

ISBN: 3319640305

Category: Political Science

Page: 226

View: 4607

This book explores alternative ways of understanding Havana both as an imagined political construct and as a cultural product. It provides a vision of how and why we see the city as we do and evaluates the ways in which images of Havana have been (mis)constructed in the global imaginary. Bringing out interactions and tensions between real and imaginary spaces, it examines the political implications of unique spatial and metaphorical representations of the city and explores the crucial role that image-makers and cultural producers have played in the global perception of Havana through photography, material culture and documentary film.

Milk!

A 10,000-Year Food Fracas

Author: Mark Kurlansky

Publisher: Bloomsbury Publishing USA

ISBN: 1632863847

Category: History

Page: 400

View: 632

Mark Kurlansky's first global food history since the bestselling Cod and Salt; the fascinating cultural, economic, and culinary story of milk and all things dairy--with recipes throughout. According to the Greek creation myth, we are so much spilt milk; a splatter of the goddess Hera's breast milk became our galaxy, the Milky Way. But while mother's milk may be the essence of nourishment, it is the milk of other mammals that humans have cultivated ever since the domestication of animals more than 10,000 years ago, originally as a source of cheese, yogurt, kefir, and all manner of edible innovations that rendered lactose digestible, and then, when genetic mutation made some of us lactose-tolerant, milk itself. Before the industrial revolution, it was common for families to keep dairy cows and produce their own milk. But during the nineteenth century mass production and urbanization made milk safety a leading issue of the day, with milk-borne illnesses a common cause of death. Pasteurization slowly became a legislative matter. And today milk is a test case in the most pressing issues in food politics, from industrial farming and animal rights to GMOs, the locavore movement, and advocates for raw milk, who controversially reject pasteurization. Profoundly intertwined with human civilization, milk has a compelling and a surprisingly global story to tell, and historian Mark Kurlansky is the perfect person to tell it. Tracing the liquid's diverse history from antiquity to the present, he details its curious and crucial role in cultural evolution, religion, nutrition, politics, and economics.

Wie man über Orte spricht, an denen man nicht gewesen ist

Author: Pierre Bayard

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3888978440

Category: Literary Collections

Page: 224

View: 2554

Wer auf Partys mit Geschichten von Reisen in exotische Länder auftrumpfen kann, hat schon gewonnen. Aber muss man dafür unbedingt dort gewesen sein? Keineswegs, meint Pierre Bayard, der uns schon mit seinem Bestseller »Wie man über Bücher spricht, die man nicht gelesen hat« vergnüglich das Leben erleichterte. Wie fürs Plaudern über Ungelesenes gibt es auch für das entspannte Sprechen über nicht besuchte Orte berühmte Vorbilder: Karl May hat Winnetous Wilden Westen nie gesehen; Marco Polo, der angeblich jahrelang in China lebte, füllte sein Buch mit Fabelwesen. Selbst Jules Vernes Romanfigur Phileas Fogg trägt ein enzyklopädisches Wissen über die Welt zur Schau, die er in 80 Tagen wie im Blindflug umkreist hat. Auch Journalisten, Philosophen und Wissenschaftler schwadronierten munter über Erlebnisse aus zweiter Hand: Kant hob die Welt aus den Angeln, ohne Königsberg zu verlassen; Margaret Mead stellte mit weitgehend fiktiven Berichten über das Sexualleben auf Samoa die Anthropologie auf den Kopf. Bayards höchst unterhaltsame Typologie des Nichtreisens singt das Lob des sesshaften Reisenden: prak­tische Lebenshilfe für alle, die lieber zu Hause bleiben und trotzdem mitreden wollen.

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 7923

Neunzehnhundertachtundsechzig

Author: Mark Kurlansky

Publisher: N.A

ISBN: 9783453600393

Category: History, Modern

Page: 460

View: 9740

Tet-Offensive in Vietnam, Antikriegsbewegung, Prager Frühling, Rassenunruhen in Amerika und Notstandsgesetze in Deutschland, Pariser Mai und Demonstrationen polnischer und italienischer, mexikanischer und japanischer Studenten. Abbie Hoffman in New York,

In Blut verbunden

Thriller

Author: Stuart MacBride

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641167531

Category: Fiction

Page: 736

View: 3401

Eigentlich sollte man belohnt werden, wenn man einen Psychopathen fasst und dessen Opfer rettet. Allerdings nur, wenn man dabei alle Regeln befolgt. Logan McRae, stellvertretender Detective Inspector, erhält also statt einer Beförderung eine „berufliche Entwicklungschance“ in einem kleinen Küstenort nördlich von Aberdeen. Psychopathen scheint es dort nicht zu geben, dafür Drogendealer, Ladendiebe und entlaufenes Vieh. Und einige Vermisstenfälle. Da es sich bei den Verschwundenen jedoch um erwachsene Männer handelt, wird der Sache keine größere Bedeutung zugemessen. Das ändert sich, als ein totes Mädchen am Strand angespült wird. Denn Logan kommt einem Zusammenhang zwischen den vermissten Personen und diesem Mordfall auf die Spur ...

Verdammt in alle Ewigkeit

Roman

Author: James Jones

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104036683

Category: Fiction

Page: 960

View: 8204

Ein weltberühmter Klassiker der amerikanischen Nachkriegsliteratur, der seinen Siegeszug um die Welt antrat und kurz nach Erscheinen verfilmt wurde. Erzählt wird die Geschichte des einfachen amerikanischen Soldaten Priwitt, der mit seiner Kompanie auf Hawaii stationiert ist. Weil er glaubt, auch als Soldat ein Anrecht auf eine menschliche Behandlung zu haben, beginnt eine erbitterte Auseinandersetzung zwischen ihm und seinem Vorgesetzten. ›Verdammt in alle Ewigkeit‹ zeichnet ein schonungsloses Porträt der amerikanischen Armee auf Hawaii kurz vor der Katastrophe. Mit dem Fall japanischer Bomben auf Pearl Harbor tritt Amerika in den Zweiten Weltkrieg ein.

Гавана. Столица парадоксов

Author: Марк Курлански

Publisher: Азбука-Аттикус

ISBN: 5389160126

Category: Travel

Page: 224

View: 9386

Прославленный автор научно-популярных книг Марк Курлански написал портрет Гаваны с любовью и знанием дела, основываясь на множестве источников и на собственных впечатлениях. На протяжении 30 лет часто посещая этот город с 500-летней биографией, он живо подмечает происходящие здесь драматические изменения. Его книга посвящена истории, литературе, музыке, юмору, кулинарии кубинской столицы и связанным с ней личностям. Это дань уважения великому, но одетому в лохмотья городу. «О Гаване немало спорят, в том числе потому, что в Гаване противоречия – это стиль жизни. Впрочем, почти все соглашаются, что второго такого города нет на Земле. Как же Гавана стала такой непохожей на другие города? Историки указывают на очередное восстание или бунт, создавшие облик города, но на самом деле главное качество Гаваны – это процесс изменения сам по себе. Такой истории потрясений и перемен нет ни у одного другого места на свете. Перемены – одно из фундаментальных условий здешней жизни». (Марк Курлански)

Italien in vollen Zügen

Author: Tim Parks

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3888979870

Category: Travel

Page: 320

View: 3460

Tim Parks’ Bücher über Italien sind "so lebendig, so voll mit köstlichen Details, dass sie als würdiger Ersatz für das Wirkliche dienen können" (Los Angeles Times). In diesem äußerst unterhaltsamen Reisebericht zeichnet Tim Parks ein authentisches Portrait italienischer Lebensweise – wie es sich auf Zugfahrten durch das Land erschließt. Ob als Pendler in ratternden Regionalbahnen, beim Kampf mit tückischen Fahrkartenautomaten oder auf der Suche nach dem richtigen Gleis im majestätischen Hauptbahnhof Mailands, immer richtet sich sein literarischer Blick auf Details, auf Besonderheiten. In unvergesslichen Begegnungen mit pedantischen Schaffnern und kauzigen Mitreisenden, mit Priestern und Prostituierten, Schülern und Verliebten fängt Parks ein, was für das italienische Leben so charakteristisch ist: die Obsession für Geschwindigkeit und zugleich der Sinn für lebensfreundliche Entschleunigung; die großartigen Baudenkmäler und ihre fast schon gezielte Vernachlässigung; und die unsterbliche Begeisterung für ein gutes Argument und den perfekten Cappuccino. "Italien in vollen Zügen" erzählt auch, wie die Eisenbahn dazu beigetragen hat, Italien als Staat zu konstituieren, und wie ihre Entwicklung das Bewusstsein Italiens von sich selbst reflektiert – von Garibaldi zu Mussolini zu Berlusconi und darüber hinaus.

White Sands

Author: Geoff Dyer

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832189769

Category: Fiction

Page: 352

View: 3320

Warum reisen wir? Woher der feste Glaube, dass es uns an einem anderen Ort besser ginge? Der Himmel blauer wäre, das Lebensgefühl »echter«, das Essen besser. Warum schreiben wir manchen Orten eine geradezu paradiesische Aura zu, nur um im nächsten Moment festzustellen, dass das Paradies definitiv woanders sein muss? Geoff Dyer geht diesen Fragen in seinem neuen Buch auf den Grund. Mit einzigartiger Beobachtungsgabe und sprühendem Witz nimmt er uns mit auf seine Reisen durch die Welt. Er berichtet von dem Versuch, in Französisch-Polynesien Gauguins Traumland zu finden, von seinem Trip in die Verbotene Stadt in Peking, auf dem er sich in seine Führerin verguckt, von seiner Reise ins eisige Norwegen, zu den Nordlichtern, die aber nicht den Anstand besitzen, rechtzeitig aufzutauchen. In einer furiosen Mischung aus Reisebericht, Essay, Kulturkritik und Fiktion erzählt er von erhebenden Momenten genauso wie von Situationen grandiosen Scheiterns. Kaum ein Autor vermag so anspruchsvoll, klug, elegant und lustig über die grundlegenden Fragen des Menschseins zu schreiben.

Ketzer

Author: Leonardo Padura

Publisher: N.A

ISBN: 9783293206960

Category:

Page: 656

View: 3159

Unser Mann in Havanna

Roman

Author: Graham Greene

Publisher: N.A

ISBN: 9783866152373

Category: Havana (Cuba)

Page: 217

View: 1278

Finanzielle Sorgen treiben den Staubsaugerhändler Mr. Wormold in die Machenschaften des britischen Geheimdienstes, der ständige Verschwörungen auf Kuba vermutet. Gegen gute Bezahlung beginnt der völlig ungeeignete äAgentä mit seiner neuen Arbeit.

Die letzte Borgia

Roman

Author: Sarah Dunant

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458749713

Category: Fiction

Page: 522

View: 5734

Treten Sie ein in eine Welt des Glanzes, der Leidenschaft und der Intrigen – in die Welt Lucrezia Borgias und ihrer skandalösen Familie. Nach dem großen Erfolg von Der Palast der Borgia öffnet Sarah Dunant erneut die schweren Palasttüren und lässt uns einen Blick auf die berüchtigtste Familie Italiens erhaschen. Ein historischer Roman mit allen Finessen, so spannend wie Hilary Mantel, so atmosphärisch wie Eva Stachniak. Es ist das Jahr 1502. Die Gerüchte um Lucrezia Borgia sind zahlreicher denn je, in den Straßen ganz Italiens hört man es raunen: von Lucrezias angeblicher Affäre mit ihrem Bruder Cesare, von der verbotenen Liebe zu ihrem Vater, dem Papst Alexander VI., von Mord und Orgien. Doch wo Lucrezia selbst auftaucht, verstummen die Stimmen – mit ihrer Anmut und ihrem Geschick verzaubert sie die Höfe Italiens. Und gut verbirgt sie dabei ihr Geheimnis, dass nämlich nicht jedes Gerücht unbegründet ist: Tatsächlich hat Cesare aus Eifersucht Lucrezias Ehemann ermordet, ihre große Liebe. Doch einer Borgia werden Wut und Trauer nicht nachgesehen, Lucrezia hat eine Aufgabe zu erfüllen: Eine neue Stadt wartet auf sie, eine neue Liebe und das nächste gefährliche Spiel um Macht und Reichtum.

Stiefmutter

Roman

Author: Paula Daly

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641215404

Category: Fiction

Page: 448

View: 2455

Seit eine Auseinandersetzung mit ihrer Stiefmutter Karen eskalierte, gilt die sechzehnjährige Verity als emotional instabil. Karen ignoriert sie seit dem Vorfall und legt all ihre Aufmerksamkeit auf ihre jüngere Tochter Brontë. Deren Tage sind vollgepackt mit Klavierunterricht und Nachhilfe – was immer es braucht, um sie zu neuen Höchstleistungen zu treiben. Denn Karen lässt nichts außer Perfektion gelten. Eines Tages entschließt Verity impulsiv, ihrer kleinen Schwester eine Auszeit zu gönnen, und geht mit ihr auf den Spielplatz. Doch der Ausflug wird zum Alptraum, als in einem kurzen unbeobachteten Moment Brontë spurlos verschwindet ...