Grundkurs Mikrochirurgie

Author: Ulrich Kneser,Raymund E. Horch,Marcus Lehnhardt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662480379

Category: Medical

Page: 394

View: 5741

Dieses praxisnahe Handbuch enthält alle Grundlagen der Mikrochirurgie und erklärt alle Basistechniken detailliert und leicht verständlich. Zusätzlich wird auf die mikrochirurgischen Techniken bei besonderen Indikationen eingegangen. Übersichtskapitel geben eine Antwort auf die Frage: Welche Möglichkeiten und Grenzen bestehen für die Mikrochirurgie in unterschiedlichen Fachgebieten? Durch übersichtliche Texte mit Anleitungen, Tipps, Warnungen und Zusammenfassungen sowie viele Abbildungen eignet sich das Buch hervorragend für die Praxis und als Ergänzung zu mikrochirurgischen Basiskursen. Geeignet für alle Anwender der Mikrochirurgie: Plastische Chirurgen, Handchirurgen, Neurochirurgen, Gefäßchirurgen, Gynäkologen, Urologen, HNO-Ärzte und MKG-Chirurgen.

Brustchirurgie

Author: Hisham Fansa,Christoph Heitmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662573903

Category: Medical

Page: 286

View: 1821

Das Buch beschreibt die gesamte moderne Brustchirurgie: Onkologische Eingriffe wie BET, onkoplastische Operationen und alle rekonstruktiven Verfahren mit Implantaten und Eigengewebe werden auf dem neusten Stand dargestellt. Hierbei gilt der Fokus den chirurgischen Techniken, mit denen die Autoren selbst gute Ergebnisse erzielen. Onkologische Sicherheit und Ästhetik bestimmen den Zugang zur Rekonstruktion. Der zweite Abschnitt widmet sich der gängigen ästhetischen Brustchirurgie. Alle Kapitel sind reich bebildert, Zeichnungen zeigen die einzelnen OP-Schritte. Das Buch ist geeignet für senologisch tätige Gynäkologen und Plastische und Ästhetische Chirurgen

Facharztwissen Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Author: Astrid Kruse Gujer,Christine Jacobsen,Klaus W. Grätz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642300030

Category: Medical

Page: 379

View: 7206

Von erfahrenen Herausgebern und Autoren konzipiert und verfasst, bietet der Band alle Fakten der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie – fachlich fundiert und trotzdem auf das Wesentliche reduziert. Behandelt werden u. a. Frakturen, Kiefergelenkserkrankungen, Kieferfehlstellungen sowie Implantologie, Tumorbehandlungen, Bildgebung, Notfälle und Differenzialdiagnosen. Komplexe Sachverhalte sind zusätzlich in Schemata und Flussdiagrammen dargestellt. Für das Fachbuch wurden sowohl aktuelle Literatur als auch geltende Leitlinien berücksichtigt.

Die neurowissenschaftliche Herausforderung der Pädagogik

Author: Nicole Becker

Publisher: Julius Klinkhardt

ISBN: 9783781514362

Category: Brain

Page: 244

View: 471

Das Verhältnis von Neurowissenschaften und Pädagogik ist in der jüngsten Vergangenheit an verschiedenen Stellen intensiv diskutiert worden. Zentral war dabei stets die Frage, welchen Erkenntnisgewinn die Erziehungswissenschaft aus dem aktuellen Forschungsstand der Neurowissenschaften ziehen kann und ob sich daraus Implikationen für die pädagogische Praxis ergeben. Während in populären Diskursen durchweg die große pädagogische Relevanz neurobiologischer Befunde betont wird, stellt sich die Diskussion innerhalb der Erziehungswissenschaft ungleich heterogener dar. Die Autorin untersucht die argumentative Verwendung neurowissen-schaftlichen Wissens in den Printmedien, der Ratgeberliteratur zum "hirngerechten" Lernen und Lehren sowie in der erziehungswissen-schaftlichen Literatur. Ausgehend vom aktuellen Stand der Neurowissenschaften und der Frage, worin verschiedene Betrachter die neurowissenschaftliche Herausforderung der Pädagogik sehen, wird eine kritische Bestandsaufnahme der bisherigen Rezeptionsansätze vorgelegt. Diese nimmt Bezug auf Erkenntnisse der erziehungswissenschaftlichen Verwendungsforschung und auf wissenschaftstheoretische Überlegungen zum Problem der Ableitung von Lehrmethoden aus Studien zu Lern- und Gedächtnisvorgängen. Darüber hinaus wird diskutiert, inwiefern sich neurowissenschaftliche Forschungsmethoden für einen Einsatz im Rahmen der empirischen Bildungsforschung eignen. Abschließend verdeutlicht ein Blick auf die internationale Debatte den Sonderstatus der hiesigen Verwendungsdiskussion.

AV-Shuntchirurgie

Der adäquate Gefäßzugang für die Hämodialyse

Author: Hans Scholz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642292585

Category: Medical

Page: 244

View: 7620

Die längere Lebenserwartung von Dialysepatienten und die Zunahme von Diabeteserkrankungen führen dazu, dass Shuntoperationen öfter und häufig wiederholt durchgeführt werden müssen. Ausgehend von seiner langjährigen klinischen und wissenschaftlichen Arbeit auf dem Gebiet der Shuntchirurgie beantwortet der Autor Fragen zur Auswahl des individuell sinnvollsten Eingriffs und zur Beherrschung von Komplikationen. Der Band enthält über 300 detaillierte Zeichnungen zum Prinzip der einzelnen Eingriffe und zum operativen Vorgehen.

Verbrennungschirurgie

Author: Marcus Lehnhardt,Bernd Hartmann,Bert Reichert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642544444

Category: Medical

Page: 501

View: 2080

Dieses Buch enthält von der präklinischen Notfallbehandlung bis zur Rehabilitation alle Aspekte der Therapie von Brandverletzten. Dabei werden ausführlich Notfallmaßnahmen, leichte Verbrennungen, Intensivmedizin, das Hygiene- und Ausbruchsmanagement, die Züchtung autologer Keratinozyten, Dermisersatz, die psychologische Betreuung und die meist lebenslang erforderlichen Korrekturoperationen behandelt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den chirurgischen Maßnahmen: in gesonderten Kapiteln werden die Anforderungen der unterschiedlichen Lokalisationen detailliert beleuchtet. Die Technik und Taktik der Behandlung und die Fortschritte in der Intensivmedizin führen dazu, dass heute Patienten mit bis zu 80% verbrannter Körperoberfläche eine realistische Überlebenschance haben. Das Buch stellt ein umfassendes Lehrwerk für alle an der Therapie beteiligten Fachdisziplinen dar.

Korrektur und Rekonstruktion der Ohrmuschel

Author: Klaus Bumm

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662504537

Category: Medical

Page: 306

View: 4028

Das Buch beschreibt alle gängigen Varianten der Ohrmuschelkorrektur: Ritz-Feiltechniken, Schnitttechniken, Nahttechniken. Außerdem werden Korrekturen von Ohrfehlbildungen und die Rekonstruktion der Ohrmuscheln mittels Knorpel oder Polyethylenimplantaten erklärt. Abgerundet wird das Buch durch Korrektureingriffe nach misslungenen Operationen und Therapiemethoden von Narben und Kelloiden. Es ist thematisch konzipiert für Anfänger und Fortgeschrittene. Sämtliche Schritte der Operation werden detailliert fotografisch dargestellt und erläutert. Das Buch ist für HNO-Ärzte, Plastische und Ästhetische Chirurgen und alle, die sich mit Ohrmuschelkorrekturen und -rekonstruktionen befassen, geeignet.

Autologe Fettgewebstransplantation

Author: Klaus Ueberreiter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662494892

Category: Medical

Page: 152

View: 3170

Das Buch beschreibt die Eigenfetttransplantation bei Falten, Brustvergrößerung, Brustaufbau nach Ablatio, Augmentation des Mittelgesichts, Narben, chronischen Wunden, Glutealaugmentation, Handverjüngung und weiteren Indikationen. Alle Techniken des autologen Fettgewebstransfers, wie BEAULI, Coleman, Shippert und Khouri werden mit Hinweisen für eine erfolgreiche Transplantatgewinnung und Reinjektion erklärt. Ergänzt wird das Buch durch Kapitel über Voraussetzungen seitens der Patienten, Patientenaufklärung, Behandlungsdokumentation, Nachbehandlung und objektive Bewertung des Ergebnisses durch volumetrische Dokumentation. Durch eine praxisnahe Darstellung mit vielen Abbildungen lassen sich die Informationen in diesem Buch sofort in der täglichen Arbeit einsetzen. Für Plastische und Ästhetische Chirurgen, Dermatologen, MKG-Chirurgen, Gynäkologen und alle anderen in der ästhetischen Chirurgie tätigen Fachärzte, die rekonstruktive oder ästhetische Eigenfettbehandlung in ihrem Behandlungsportfolio haben.

Angewandte Ethik in der Neuromedizin

Author: Frank Erbguth,Ralf J. Jox

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662499169

Category: Medical

Page: 243

View: 5604

Das Praxisbuch zeigt anhand verschiedener klinischer Situationen in der Neuromedizin, wie die wissenschaftliche Reflexion auf dem Gebiet der Neuroethik praktisch angewendet werden kann. Es richtet sich primär an Ärzte sowie alle anderen Gesundheitsberufe, die in Neurologie, Neurochirurgie oder Neuroradiologie mit ethischen Fragen konfrontiert sind, die sich speziell in ihrem Tätigkeitsbereich ergeben. Indem es den klinischen Kontext in den Blick rückt, schließt das Werk die Lücke zwischen Einführungsbüchern und wissenschaftlichen Handbüchern zur Neuroethik. Der Themenkanon umspannt die wesentlichen relevanten Felder der Neuroethik von der klinischen Ethikberatung bis zu einzelnen ethischen Fragen in der Neurodiagnostik, bei Neurointerventionen und in speziellen neuroklinischen Situationen. Herausgegeben von einem wissenschaftlich tätiger Ethiker und Neurologen und einem Krankenhausneurologen, wirken an dem Buch Experten aus verschiedenen Disziplinen und Ländern mit.

Operative Gynäkologie

Author: H.G. Bender,L. Beck

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642933041

Category: Medical

Page: 232

View: 343

Unter Mitarbeit zahlreicher Fachwissenschaftler

Kurzgefasste Handchirurgie

Klinik und Praxis

Author: Reinhard Meier,Jürgen Rudigier

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 313198256X

Category: Medical

Page: 472

View: 5042

Die Neuauflage des Standardwerks vermittelt das Grundlagenwissen der Handchirurgie und liefert Informationen zu bewährten OP-Standards und wesentlichen Neuentwicklungen für den praktischen Arbeitsalltag. Die operativen Möglichkeiten und Vorgehensweisen werden instruktiv und leicht praktikabel dargestellt und Verfahren, die in der Praxis am besten zu handhaben sind, besonders hervorgehoben.

Repetitorium Palliativmedizin

Zur Vorbereitung auf die Prüfung Palliativmedizin

Author: Matthias Thöns,Thomas Sitte

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366249325X

Category: Medical

Page: 332

View: 3942

Das vorliegende Buch orientiert sich an den Weiterbildungsinhalten für die Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“. Ein Herausgeber- und Autorenteam aus der Praxis der ambulanten und stationären Palliativversorgung vermittelt prägnant und praxisnah die wesentlichen Aspekte für die Begleitung Sterbender. Zahlreiche Fallbeispiele - ähnlich den Fallseminaren - zeigen reale Situationen anhand derer Entscheidungen und Problemsituationen nachvollzogen werden können und vermitteln sinnvolle Lösungsstrategien. Der bewährte Repetitorium-Stil garantiert systematisch aufbereitete Inhalte, absolutes Praxiswissen und eine optimale Prüfungsvorbereitung. Das Werk richtet sich an alle Ärzte, die palliativmedizinisch tätig sind oder die Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“ erwerben möchten. Die 2. Auflage erscheint komplett überarbeitet und aktualisiert und thematisiert auch die für die ärztliche Tätigkeit relevanten Aspekte des neuen § 217 StGB zur Sterbehilfe.

Weißbuch Konservative Orthopädie und Unfallchirurgie

Author: Matthias Psczolla,Bernd Kladny,Johannes Flechtenmacher,Reinhard Hoffmann,Karsten Dreinhöfer

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110534355

Category: Medical

Page: 345

View: 5844

Millionen Menschen in Deutschland leiden an Rückenschmerz, Arthrose oder Osteoporose. Bei den meisten Betroffenen ist ein operativer Eingriff nicht angezeigt – stattdessen kommen konservative Verfahren wie Medikamente, manuelle Medizin, Schmerz- oder Physiotherapie zum Einsatz. Durch die steigenden Erkrankungszahlen haben Orthopäden und Unfallchirurgen einen gewaltigen Versorgungsauftrag, der mit der alternden Gesellschaft in Zukunft noch weiter wachsen wird. Konservative Behandlungsmethoden in der Orthopädie und Unfallchirurgie müssen daher gleichberechtigt neben dem operativen Teil stehen. Dieses Weißbuch bietet erstmalig strukturierte, evidenzbasierte Erkenntnisse zur Evaluation der konservativen Therapie in Orthopädie und Unfallchirurgie. Erfahrene Experten stellen zu jedem Indikationsgebiet die konservativer Behandlungsmethoden dar, beurteilen deren Stellenwert, decken Versorgungsmängel auf und beschreiben, wie die Defizite im konservativen Bereich so entwickelt werden können, dass das Fach Orthopädie / Unfallchirurgie in seiner ganzen Breite zukunftsfähig abgebildet wird.

Deutsches Bücherverzeichnis

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: German literature

Page: N.A

View: 8309

Bde. 16, 18, 21, and 28 each contain section "Verlagsveränderüngen im deutschen Buchhandel."

Arbeitsplatz Augenpraxis

Wissen für die medizinische Fachangestellte

Author: Birgit Hartmann,Wolfram Goertz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642352596

Category: Medical

Page: 169

View: 4628

Wie kann man sich für die Arbeit an der Anmeldung rüsten? Was tun bei Patienten mit Glaukomanfall, wenn jede Sekunde zählt? Wie wird die Sehschärfe geprüft? Was wird bei der Augenuntersuchung genau untersucht? Wie wird der Abfluss beim Tränenwegverschluss wiederhergestellt? Was ist für die Abrechnung wichtig? Antworten auf alle wichtigen Fragen, die die medizinische Fachangestellte in der Augenheilkunde beantworten können muss, gibt das Buch "Arbeitsplatz Augenpraxis - Wissen für die Fachangestellte". Da der Bereich Augenheilkunde in der Ausbildung nur gestreift wird, müssen Auszubildende und Medizinische Fachangestellte, die in einer Augenpraxis oder -klinik arbeiten möchten, ihr Wissen durch "learning by doing" und mit Hilfe von Weiterbildungen erwerben. Profitieren Sie vom Erfahrungsschatz des renommierten Autorenteams und gewinnen schnell die gewünschte Sicherheit am "Arbeitsplatz Augenpraxis".

Proktologische Diagnostik

Author: Oliver Schwandner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662472627

Category: Medical

Page: 351

View: 4505

Als interdisziplinär ausgerichtetes Nachschlagewerk für die tägliche Praxis wendet sich dieses Buch an alle Ärzte, zu deren Tätigkeit die proktologische Diagnostik gehört. Die einzelnen Verfahren, von der Basisuntersuchung bis zur speziellen Diagnostik, sind systematisch beschrieben, ebenso das diagnostische Vorgehen bei allen relevanten Erkrankungen, den typischen Leitsymptomen und bei individuellen Patientengruppen wie Schwangeren, Kindern und alten Patienten. Die Bewertung der Verfahren orientiert sich an den Leitfragen: was ist wichtig, was ist sinnvoll und was ist klinisch relevant?