Ethical Porn for Dicks

A Man's Guide to Responsible Viewing Pleasure

Author: David Ley

Publisher: Stone Bridge Press

ISBN: 0996485252

Category: Self-Help

Page: 160

View: 4536

Our media is filled with confusing, polarizing messages about the dangers of porn, while at the same time sexually explicit images are pronounced in advertising and entertainment. Using a natural question/answer format for people feeling fear and shame about porn use, this accessible, funny, and well-informed book is the first one to offer men a nonjudgmental way to discover how to view and use pornography responsibly. David J. Ley, PhD, is an internationally recognized expert on issues related to sexuality and mental health. He has authored two books, published in the Los Angeles Times and Playboy, and appeared on television with Anderson Cooper and Dr. Phil.

Wild thing

sextips for boys and girls

Author: Paul Joannides

Publisher: N.A

ISBN: 9783442169580

Category:

Page: 784

View: 5851

Blumen der Nacht

Author: V.C. Andrews

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3955308480

Category: Fiction

Page: 432

View: 872

Von der Außenwelt abgeschlossen, vergessen von der Mutter, leben Cathy, Chris und die Zwillinge Carrie und Cory jahrelang im Halbdunkel eines Dachbodens. Die Mutter hält ihre eigenen Kinder von der Außenwelt fern, aus purer Geldgier. Sie wird nicht erben, wenn der Großvater von der Existenz seiner Enkel etwas erfährt...

Pornostar

die Autobiographie

Author: Jenna Jameson,Neil Strauss

Publisher: N.A

ISBN: 9783453675049

Category:

Page: 640

View: 2249

Sexuelle Süchte erkennen und behandeln

Sexualität und Liebe verstehen, Liebesfähigkeit entwickeln

Author: Michael Gerlach

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608191364

Category: Medical

Page: 272

View: 3946

Toxic Erotica: Wenn Lust zur Qual wird Wenn sexuelle Lust zum Zwang wird, stehen Betroffene häufig mit ihrem Leiden alleine da. Dieses Buch leistet einen wichtigen Beitrag zum Verständnis dieses Tabu-Themas und zeigt psychotherapeutische Auswege und Behandlungsansätze. Dabei steht im Vordergrund, wie Sexsüchtige eine genuine Liebes- und Bindungsfähigkeit entwickeln können. Drei Schwerpunkte erhellen diese stoffungebundene, aber nicht minder dunkle Sucht, die sich in unserer medialisierten Gesellschaft auf dem Vormarsch befindet: - Was ist Sexualität und was ist Liebe? - Was ist Sucht und speziell sexuelle Süchtigkeit? - Wie gelingt Heilung? Befunde aus interpersoneller Neurobiologie, Evolutionspsychologie, Suchtforschung und Sexualwissenschaft helfen, die Formen sexueller Süchte zu verstehen und Genesungswege zu beschreiten. Der Psychotherapeut und Experte für hypersexuelle Störungen Michael Gerlach gibt Einblicke in das Heilungsgeschehen zwischen Therapeut und Patient. In vielen Fallbeispielen bildet er das Geschehen in der Psychotherapiestunde authentisch ab. Eine Bereicherung für Therapeuten und ein Befreiungsschlag für Patienten, die ihre sexuellen Abhängigkeiten und ihr impulshaftes Verhalten überwinden wollen – für eine beziehungsverantwortliche und gesunde Sexualität und Liebesfähigkeit. Keywords: Sexsucht, süchtige Sexualität, Hypersexualität, hypersexuelle Störung, süchtiger Pornographiekonsum, Pornosucht, Nymphomanie, Don Juanismus, Promiskuität

Sind Sie hochsensibel?

Wie Sie Ihre Empfindsamkeit erkennen, verstehen und nutzen

Author: Elaine N. Aron

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864153298

Category: Self-Help

Page: 376

View: 8679

Intensiver sehen, hören, fühlen – wenn Ihre Empfindungen Sie zu überwältigen drohen Wie nehmen Sie Ihre Welt wahr? Beeinträchtigen Lärm, Gerüche oder Stress Ihr Wohlbefinden? Haben Sie eine reiche Vorstellungskraft und lebendige Träume? Spüren Sie Feinheiten in Ihrer Umgebung auf und können Sie sich auf Ihre Intuition verlassen? Wenn Sie diese Fragen mit "ja" beantworten, dann sind Sie wahrscheinlich hochsensibel und äußerst feinfühlig in der Wahrnehmung äußerer Eindrücke. Hochsensible Menschen stoßen im Alltag jedoch auf viele Schwierigkeiten und werden oft fälschlicherweise als schüchtern stigmatisiert. Elaine N. Aron ist selbst hochsensibel. Einfühlsam und fundiert, basierend auf wissenschaftlichen Untersuchungen und Hunderten von Gesprächen, gibt sie einen umfassenden Einblick in das Phänomen Hochsensibilität. Sie gibt Ratschläge im Umgang mit Hürden im Alltag und erläutert, wie hochsensible Menschen zu einem ganz neuen Selbstbewusstsein finden.

LGBTQ Clients in Therapy: Clinical Issues and Treatment Strategies

Author: Joe Kort

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 132400049X

Category: Psychology

Page: 448

View: 9482

All the answers clinicians need to work effectively with LGBTQ clients. A therapist who treats LGBTQ clients often must be more than “gay friendly.” Gay, lesbian, bisexual, and transgender clients have specific needs that require their own knowledge base. This book offers up-to-date information for clinicians treating LGBTQ clients, including new chapters on bisexual, transgender, sexually fluid, and gender nonconforming clients.

Untrue

Why Nearly Everything We Believe About Women, Lust, and Infidelity Is Wrong and How the New Science Can Set Us Free

Author: Wednesday Martin

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0316463647

Category: Psychology

Page: 304

View: 7867

From the #1 New York Times bestselling author of Primates of Park Avenue, a bold, timely reconsideration of female infidelity that will upend everything you thought you knew about women and sex. What do straight, married female revelers at an all-women's sex club in LA have in common with nomadic pastoralists in Namibia who bear children by men not their husbands? Like women worldwide, they crave sexual variety, novelty, and excitement. In ancient Greek tragedies, Netflix series, tabloids and pop songs, we've long portrayed such cheating women as dangerous and damaged. We love to hate women who are untrue. But who are they really? And why, in this age of female empowerment, do we continue to judge them so harshly? In Untrue, feminist author and cultural critic Wednesday Martin takes us on a bold, fascinating journey to reveal the unexpected evolutionary legacy and social realities that drive female faithlessness, while laying bare our motivations to contain women who step out. Blending accessible social science and interviews with sex researchers, anthropologists, and real women from all walks of life, Untrue challenges our deepest assumptions about ourselves, monogamy, and the women we think we know. From recent data suggesting women may struggle more than men with sexual exclusivity to the revolutionary idea that females of many species evolved to be "promiscuous" to Martin's trenchant assertion that female sexual autonomy is the ultimate metric of gender equality, Untrue will change the way you think about women and sex forever.

Routledge International Handbook of Sexual Addiction

Author: Thaddeus Birchard,Joanna Benfield

Publisher: Routledge

ISBN: 1317274253

Category: Psychology

Page: 468

View: 9309

The concept of sexual addiction has gained increasing recognition in the academic and healthcare communities since the 1990s. It has also captured the attention of the media, where there has been much debate over whether it can truly be described as an addiction. What is certain is that many people struggle with out of control sexual behaviour, which takes over their lives and has harmful consequences for their relationships, careers and finances. The Routledge International Handbook of Sexual Addiction brings together a comprehensive range of perspectives on sexual addiction from a worldwide selection of scholars and therapists. It sets out to define sexual addiction and to study its causes from a range of different psychological perspectives. A series of presentations of sexual addiction are outlined, including internet sexual addiction and the relationship between paraphilias and sex addiction. The handbook considers both individual and group treatment strategies, drawing on a wide range of approaches, including cognitive behavioural therapy, mindfulness and 12-step programmes. The book studies sex addiction in specific populations including women, adolescents and men who have sex with men. Finally, it considers some of the alternative discourses surrounding the concept of sexual addiction. This is the first comprehensive reference book to bring together global viewpoints on advances in research, theory and practice in one volume. This handbook provides an essential guide for academics and students of psychotherapy, counselling, nursing, addiction, sexualities, social work and health and social care, as well as professionals in practice and in training working with sexual addiction and related issues.

Wenn Männer mir die Welt erklären

Erweiterte Neuausgabe mit 2 neuen und bislang unveröffentlichten Essays

Author: Rebecca Solnit

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455003486

Category: Social Science

Page: 224

View: 5305

»Das beste Buch des Jahres.« Lena Dunham Rebecca Solnit ist eine der wichtigsten feministischen Denkerinnen unserer Zeit. Ihr Essay Wenn Männer mir die Welt erklären hat weltweit für Furore gesorgt: Scharfsinnig analysiert Solnit männliche Arroganz, die die Kommunikation zwischen Männern und Frauen erschwert. Voller Biss, Komik und stilistischer Eleganz widmet sie sich in ihren Essays dem augenblicklichen Zustand der Geschlechterverhältnisse. Ein Mann, der mit seinem Wissen prahlt, in der Annahme, dass seine Gesprächspartnerin ohnehin keine Ahnung hat - jede Frau hat diese Situation schon einmal erlebt. Rebecca Solnit untersucht dieses Phänomen und weitere Mechanismen von Sexismus. Sie deckt Missstände auf, die meist gar nicht als solche erkannt werden, weil Übergriffe auf Frauen akzeptiert sind, als normal gelten. Dabei befasst sich die Autorin mit der Kernfamilie als Institution genauso wie mit Gewalt gegen Frauen, französischen Sex-Skandalen, Virginia Woolf oder postkolonialen Machtverhältnissen. Leidenschaftlich, präzise und mit einem radikal neuen Blick zeigt Rebecca Solnit auf, was längst noch nicht selbstverständlich ist: Für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern gilt es, die Stimme zu erheben.

Das geheime Verlangen der Sophie M.

Tagebuch einer unterwürfigen Liebhaberin

Author: Sophie Morgan

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641104726

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 2697

Die Wahrheit hinter Shades of Grey ... Sophie Morgan ist eine leidenschaftliche Liebhaberin. Sie liebt das Spiel von Macht und Unterwerfung. Offen und ohne Scham erzählt sie vom Glücksgefühl der ersten Schläge bis hin zu Bestrafungen, die ihr, ohne dass sie es vorher geahnt hätte, zu größter Lust verhelfen. Sophie erzählt die wahre Geschichte einer devoten Liebhaberin. Freimütig beschreibt Sophie den tastenden Weg zur Erfüllung und zeigt, wie sie nach und nach lernt, ihre sexuellen Bedürfnisse in Einklang mit dem Rest ihres Lebens zu bringen.

Abbe C

Author: Georges Bataille,Max Hölzer

Publisher: N.A

ISBN: 9783882217704

Category:

Page: 247

View: 2749

Eins & Eins = Eins

Liebe, Sex und Erotik genießen - ein Eheleben lang.

Author: Shannon Ethridge

Publisher: Gerth Medien

ISBN: 3961220441

Category: Self-Help

Page: 256

View: 5030

Sex haben - ohne Hemmung, Unbeholfenheit, Angst und Scham. Das wünschen sich viele Ehepaare. Aber daran scheitern auch viele. Denn: den Partner zu genießen ist auch eine Kunst. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen zeigt Shannon Ethridge, wie leidenschaftliches Liebesleben in der Ehe möglich ist. Dabei geht sie auf die vier grundlegenden Dimensionen der Sexualität ein: die geistliche Dimension, die Verstandesebene, die seelische Komponente und die körperliche Seite. Und nicht zuletzt sorgt der charmante und humorvolle Schreibstil dafür, dass dieses Buch im wahrsten Sinne des Wortes Vergnügen bereitet.

Haus der Löcher

Author: Nicholson Baker

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644015910

Category: Fiction

Page: 320

View: 7849

Das Haus der Löcher ist prickelnd erotisch: Wo sonst spielt Rimski-Korsakow eine Symphonie direkt auf unserem sensiblen Oberschenkel? Wo treiben wir es, umsprungen von Bergzebras, auf luftigen Felsspitzen? Oder werden, sanft gebettet, durch eine Peniswaschanlage geschoben? Was ist das Haus der Löcher für ein Ort? Nicholson Baker, Spezialist für ungewöhnliche Erotik («Vox», «Die Fermate»), hat ihn entdeckt. Es ist ein Resort, küstennah, sonnenbeschienen, luxuriös, mit angeschlossenem Vergnügungspark, ein Ort, wie wir ihn uns erträumen, ein Ort, an dem unsere geheimsten sexuellen Wünsche erfüllt werden, sogar solche, die wir nie zu wünschen wagten. Und wie kommen wir hin? Na, so ähnlich wie Alice ins Wunderland: etwa durch das Loch im dritten Trockner von links im Waschsalon um die Ecke; durch das im Trinkhalm unseres Cocktails – oder einfach, indem wir dieses Buch aufschlagen und kopfüber eintauchen.

Hogg

Author: Samuel R. Delany

Publisher: N.A

ISBN: 9783924959821

Category:

Page: 260

View: 6044