Anatomie-Malatlas

Author: Wynn Kapit,Lawrence M. Elson,Ingvi Stec

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373342

Category:

Page: 369

View: 7087

Astronomie

die kosmische Perspektive

Author: Jeffrey O. Bennett

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373601

Category: Astronomy

Page: 1162

View: 5875

Yoga-Anatomie

Ihr Begleiter durch die Asanas, Bewegungen und Atemtechniken

Author: Leslie Kaminoff,Leslie; Matthews Kaminoff

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3864134838

Category: Health & Fitness

Page: 320

View: 8178

Im Yoga vereinigen sich innere Ruhe und Ausgeglichenheit mit einem starken, flexiblen Körper. Die Positionen oder Asanas kräftigen die Muskeln, entspannen den Geist und stärken die Konzentrationsfähigkeit. Aber was genau passiert eigentlich bei den verschiedenen Übungen im Körper? Der anerkannte Yoga-Experte Leslie Kaminoff hat in seinem Klassiker Yoga-Anatomie erstmals zusammengefasst, auf welche Organe, Muskelgruppen und Gelenke sich die einzelnen Asanas auswirken, wie sie das tun und wann welche Atemtechniken einzusetzen sind. Nun hat er den Bestseller komplett überarbeitet und mit zwei zusätzlichen Kapiteln zum Skelett- und Muskelsystem erweitert. Die wichtigsten Übungen und ihre Wirkungen werden auch in dieser Ausgabe durch exakte Illustrationen so detailgenau beschrieben, wie es anhand von Fotos nie möglich wäre. Mit diesem Buch erhält der Leser ein ganz neues Verständnis über die positive Wirkung von Yoga.

Chemie

die zentrale Wissenschaft

Author: Theodore L. Brown,Harold Eugene LeMay,Bruce Edward Bursten

Publisher: N.A

ISBN: 9783827371911

Category: Chemistry

Page: 1405

View: 6907

Liebeslügen

Author: Murat Ham

Publisher: tredition

ISBN: 3849575519

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 112

View: 9787

Der neue Roman des bekannten Journalisten und Schriftstellers Murat Ham knüpft an seinen preisgekrönten Vorgänger "Berliner Liebesfluchten" an. Der Autor nimmt den Leser mit auf eine weitere Reise durch das bewegende Seelenleben einer wohlhabenden Familie. In eleganter Sprache beleuchtet er, wie sich moderne, materiell abgesicherte Menschen aus verschiedenen Kulturen in einer globalisierten Welt zwischen Berlin, New York und Istanbul begegnen, zusammenkommen und wieder auseinandergehen. Vor dem Hintergrund der verschiedenen kulturellen Herkünfte und Lebenswelten gleichen und unterscheiden sie sich im Umgang mit Tod und Krankheit genauso wie in den unterschiedlichen Glücksmomenten im Leben. Als der verheiratete Chemie-Professor Kemal nach einem misslungenen Selbstmordversuch querschnittsgelähmt an den Rollstuhl gefesselt ist, ändert sich das Leben für seine sensible Ehefrau Zuhal und für seinen smarten Sohn, den Journalisten und Schriftsteller Kenan, grundlegend. Nach dem Tod von Kemal versuchen beide aus seinem Schatten zu treten und ihren eigenen Weg zu finden. Sie bauen eine spirituelle Verbindung zu Kemal auf, so dass er sie auch in der Ferne nie ganz loslässt. Kenan kommt nur scheinbar zur Ruhe. Nach einer protestantisch-anglikanisch-alevitischen Hochzeit wird er Vater. Dabei lebt er auch bislang unterdrückte Gefühle offen aus. Ebenso wie Zuhal wird Kenan bei all seinem Tun immer wieder auf seine problematische Beziehung zu Kemal zurückgeworfen. Am Ende drohen alle Kartenhäuser zusammenzufallen ...

Über die Kawi-Sprache auf der Insel Java

nebst einer Einleitung über die Verschiedenheit des menschlichen Sprachbaues und ihren Einfluss auf die geistige Entwickelung des Menschengeschlechts

Author: Wilhelm Humboldt (Freiherr von),Johann Karl Eduard Buschmann

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Austronesian languages

Page: N.A

View: 6890

International Perspectives of Crime Prevention 6

Contributions from the 7th Annual International Forum 2013 within the German Congress on Crime Prevention

Author: Marc Coester,Erich Marks

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3942865297

Category:

Page: 200

View: 6423

The German Congress on Crime Prevention (GCOCP) is an annual event that takes place since 1995 in different German cities and targets all areas of crime prevention. Since its foundation the GCOCP has been open to an international audience with a growing number of non-German speaking participants joining. To give the international guests their own discus-sion forum, the Annual InternationalForum (AIF) within the GCOCP was established in 2007. For international guests this event offers lectures in English language as well as other activi-ties within the GCOCP that are translated simultaneously. This book reflects the outcomes of the 7th AIF (22. and 23. April 2013 in Bielefeld). The articles show worldwide views on crime prevention and criminal policy as well as the current status, discussion, research and projects in crime prevention from different countries.

Entwurf und Aufbau einer digitalen Strom- und Drehzahlregelung für eine permanentmagneterregte Synchronmaschine

Author: Rüdiger Kusch

Publisher: diplom.de

ISBN: 3832426205

Category: Technology & Engineering

Page: 270

View: 3578

Inhaltsangabe:Beinleitung: ei der Konzeption und Auslegung eines elektrischen Antriebssystems müssen im wesentlichen Punkte wie Oberwellengehalt, Pendelmomente, Schaltverluste, Regeldynamik und Verhalten bei nicht-stationärem Betrieb untersucht werden. Diese Arbeit hat auf Basis eines konfigurierbaren Mikrocontrollers die Grundlage hierfür geschaffen. Der elektrische Antrieb ist eine Synchronmaschine mit permanenterregtem Axialfeld und Ringkernwicklung (SPARK). Um beim verwendeten spannungseinprägenden Zwischenkreisumrichter die bestmögliche Ausnutzung zu erwirken, wird die Raumzeiger-Pulsweitenmodulation verwendet. Die Regelung ist als feldorientierte Regelung in rotorbezogenen (d,q)-Koordinaten realisiert. Gang der Untersuchung: Der erste Teil der Arbeit bestand darin, die vorhandenen Hardwarekomponenten an das SAB80C167-Evaluation Board anzupassen. Aus den Phasenströmen (LEM-Module) und der absoluten Rotorlage (Resolver) wurde ein Pulsmuster generiert, das einen 3-phasigen Brückenwechselrichter ansteuert. Die Stromsignale sind sinusförmige Signale und werden über ein Eingangsfilter der Analogeinheit zugeführt. Im zweiten und umfangreicheren Teil wurden die C-Routinen für die feldorientierte Regelung implementiert und optimiert. Mit Hilfe des Satzes nichtlinearer Differentialgleichungen, die die Synchronmaschine beschreiben, wurde der geschlossene Regelkreis entwickelt. Somit entstand die bekannte kaskadenförmige Reglerstruktur mit PI-Stromregler, I-Drehzahlregler und P-Lageregler. Um für den Stromregelkreis eine Zykluszeit von 400μs erreichen zu können, ist das Zahlenformat durchgängig Integer. Die bezüglich der Verarbeitungsgeschwindigkeit erzielten Ergebnisse sind im Vergleich zu bisherigen DSP-basierende Lösungen recht zufriedenstellend. Benötigte mathematische Funktionen sind als Iterationen bzw. als eine LUT (look-up table) realisiert. Es wurde eine angemessene Skalierung der Größen vorgenommen, damit der sich fortpflanzende Fehler möglichst gering bleibt. Der Mikroprozessor 80C167 besitzt einige Funktionen, die für embedded control Anwendungen von Interesse sind. Hierbei sind beispielsweise die A/D-Wandlung mittels PEC Pipeline, die fast external Interrupts, die on-the-fly einstellbare PWM-Einheit und nicht zuletzt das CAN-Bus Modul zu nennen. Die betriebene Maschine läßt sich in Strom und Drehzahl regeln, bei zu wählender Schaltfrequenz zwischen 1kHz und 14kHz. Der Regelmodus, der Sollwert und die maschinenabhängigen Parameter [...]

Geschäftsprojekte zum Erfolg führen

Das neue Projektmanagement für Innovation und Veränderung im Unternehmen

Author: Markus Körner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540720510

Category: Business & Economics

Page: 331

View: 3550

Sie wollen den Erfolg Ihrer Organisations- und Innovationsprojekte? Dafür finden Sie hier die wichtigsten Regeln und Werkzeuge. Anders als etwa Bauvorhaben sind moderne Geschäftsprojekte nicht berechenbar. Sie ähneln Expeditionen, bei denen trotz klarer Zielstellung und sorgfältiger Planung ständige Anpassung an wechselnde Umstände sowie Zähigkeit in der Krise gefordert sind. Dieses Buch stellt einen neuen Ansatz des Managements von Geschäftsprojekten vor, der einfacher, wirksamer, schneller und flexibler als das klassische Projektmanagement ist.

Die Anarchie der Buchstaben

Author: Kate de Goldi

Publisher: Königskinder

ISBN: 3646926996

Category: Juvenile Fiction

Page: 160

View: 3373

Jeden Donnerstag besucht Perry ihre Oma im Heim Santa Lucia. Gran weiß nicht immer, wer Perry eigentlich ist, und außerdem findet sie, Perry sei ein Jungenname. Aber Perry macht das nichts aus. Und dann hat sie diese gute Idee mit dem ABC! Ein Buch über alle und alles in Santa Lucia, bei dem Gran und die anderen mitmachen sollen. Es geht zwar etwas durcheinander, und das Ganze wird eher ein ACB oder ein ABV. Aber ein bisschen Anarchie hat noch niemandem geschadet.

Die thiere des waldes

Author: Alfred Edmund Brehm,Emil Adolf Rossmässler

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Forest animals

Page: 658

View: 9844

Der letzte Moment

Ein Carson-Ryder-Thriller

Author: Jack Kerley

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3962150242

Category: Fiction

Page: 400

View: 6297

Ein Serienmörder, der über die Kunst des letzten Moments philosophiert und dabei erschossen wird. Erinnerungsstücke an ihn, die Jahre später zu Höchstpreisen versteigert werden. Und eine Frauenleiche, die kunstvoll in einem Hotelzimmer arrangiert wurde. Carson Ryder und Harry Nautilus stehen vor einem Rätsel. Nur gut, daß Carsons Bruder selbst als Serienkiller hinter Gittern sitzt und ihm wertvolle Tips geben kann. Oder führt er ihn diesmal hinters Licht?

30 Minuten TMS - Team Management System

Author: Marc Tscheuschner,Hartmut Wagner

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3869364211

Category: Business & Economics

Page: 95

View: 7310

Höchstleistungen im Team entstehen dann, wenn es gelingt, die verschiedenen Potenziale der Teammitglieder zielorientiert zu bündeln und einzuSetzen. Das Buch führt in das international führende Modell zur Verbesserung von Teamleistungen ein: das Team Management System (TMS) nach Charles Margerison und Dick McCann. Dabei wird die Theorie an praktischen Beispielen dargestellt. Führungskräfte, Trainer, Berater und Teams erfahren, wie sie von den Strategien erfolgreicher Teams lernen und diese für ihre Arbeit nutzen können.

Der Misogyn

Ein Lustspiel in drei Aufzügen

Author: Gotthold Ephraim Lessing

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843076812

Category: Drama

Page: 52

View: 3622

Gotthold Ephraim Lessing: Der Misogyn. Ein Lustspiel in drei Aufzügen Entstanden 1748. Erstdruck in: Schriften, Berlin (Voss) 1755, in der vorliegenden, zweiten Fassung in: Lustspiele, Berlin (Voss) 1767. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: Gotthold Ephraim Lessing: Werke. Herausgegeben von Herbert G. Göpfert in Zusammenarbeit mit Karl Eibl, Helmut Göbel, Karl S. Guthke, Gerd Hillen, Albert von Schirmding und Jörg Schönert, Band 1–8, München: Hanser, 1970 ff. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Camille Pissarro, Der alte Weinbauer, 1902. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1729 in Kamenz in der Lausitz als Sohn eines Pfarrers geboren, studiert Gotthold Ephraim Lessing in Leipzig Theologie und Philosophie. 1747 veröffentlich er achtzehnjährig erste Gedichte und Erzählungen und begeistert sich für die Werke von Molière und Voltaire. In Berlin schreibt er Kritiken für die »Berlinische Privilegierte Zeitung« und schreibt an ersten Dramen. Zum Magister der Philosophie promoviert, nimmt er am literarischen Leben Berlins teil, ist mit Friedrich Nicolai, Moses Mendelssohn und Ewald von Kleist befreundet und veröffentlicht 1755 das erste deutsche bürgerliche Trauerspiel »Miß Sara Sampson«. Zum Mitglied der preußischen Akademie der Wissenschaften gewählt, wird er nach einer schweren Erkrankung 1767 Dramaturg am neuen Hamburger Nationaltheater und veröffentlicht die »Hamburgische Dramaturgie«. 1770 bis 1781 ist er herzoglicher Bibliothekar in Wolfenbüttel und wird 1771 Mitglied der Hamburger Freimaurerloge »Zu den drei Rosen«. 1779 erscheint »Nathan der Weise« und wird mit seinem Appell an Toleranz und Humanität zu einem Hauptwerk der Aufklärung. Lessing stirbt 1781 in Braunschweig, zwei Jahre vor der Uraufführung seines »Nathan« in Berlin. Lessing ist der wohl bedeutendste Autor der deutschen Aufklärung und einer der ganze wenigen Dichter überhaupt, deren Werk seit Lebzeiten bis heute praktisch ununterbrochen aufgeführt wird.

Metasprachliche Lexikographie

Untersuchungen zur Kodifizierung der linguistischen Terminologie

Author: Hans-Dieter Kreuder

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110928329

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 281

View: 3922

Diese zweiteilige Untersuchung verfolgt das Ziel, Geschichte, Stand und Nutzen der deutschsprachigen linguistischen Wörterbücher zu charakterisieren. Der erste Teil skizziert den historischen Kontext und zeigt auf, wie mit der Etablierung der Sprachwissenschaft im 19. Jahrhundert das Bedürfnis nach terminologischer Kodifizierung wuchs, aus dem schließlich jener Bestand an Nachschlagewerken resultiert, der mittlerweile zur Verfügung steht. Parallel dazu werden alle bis zum Beginn der neunziger Jahre erschienenen bzw. nurmehr als Projekte diskutierten Wörterbücher in ihrer jeweiligen Eigenart vorgestellt und bewertet. Der zweite Teil ist benutzerorientiert ausgerichtet. Ausgehend von terminologischen Überlegungen sowie einer Zusammenstellung der für einschlägige Wörterbuchartikel konstitutiven Elemente mündet er in eine exemplarische Synopse identisch lemmatisierter Wörterbuchartikel anhand eines zufällig ausgewählten Fallbeispiels. Grundlage dieser vergleichend-kritischen Analyse, die trotz notwendigerweise enger Grenzziehung bereits Stärken und Schwächen jedes einzelnen Werkes erkennen läßt, sind die in den Jahren 1967 bis 1990 erschienenen deutschsprachigen Wörterbücher der linguistischen Terminologie. Den Abschluss der Untersuchung bilden Empfehlungen zur künftigen Gestaltung linguistischer Wörterbücher.

Akustische Umwelt

Author: Peter Lissner

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638652688

Category:

Page: 56

View: 3014

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Musikwissenschaft, Otto-Friedrich-Universitat Bamberg, Veranstaltung: Musikpsychologische und musiksoziologische Grundlagen der Vermittlung und Aneignung von Musik, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Inkl. 9 Seiten Anhang (Handout, Folien), Abstract: Der Artikel Akustische Umwelt" (a. U.) ist in vier Abschnitte gegliedert. Im ersten Teil wird der Begriff und die Bedeutung der a. U. naher erlautert. Forschungsgegenstand sind in der Regel jegliche Formen von Gerauschen und Klangen. Die Bedeutungsqualitat der Sounds fur das Individuum spielt hierbei die entscheidende Rolle. Im zweiten Teil wird die a. U. aus historischer Perspektive betrachtet. Fur Murray Schafer, dem bedeutendsten Forscher auf diesem Gebiet, sind diesbezuglich Unterwassergerausche und die Lautsphare der Tierwelt von besonderem Interesse. Aus heutiger Sicht bedeutete die Nutzbarmachung des elektrischen Stromes die starkste Veranderung in der a. U., denn dadurch wurde es moglich den Sound" von seinem Ursprung zu trennen. Weltweit hat sich die Lautsphare in den letzten hundert Jahren sehr stark verandert, wobei ein starker Lautstarkezuwachs besonders ins Gewicht fallt. Im dritten Kapitel wird naher auf den Begriff der Lautsphare und ihrer Analyse eingegangen. Als Lautsphare bezeichnet man eine Klanglandschaft oder die Schallumwelt. Haufig wird auch der Begriff Soundscape" verwendet, der als akustisches Pendant zum visuell verwendeten Wort Landscape" gepragt wurde. Von grosser Bedeutung fur einen Soundscape ist die Tonalitat eines Ortes, die durch Grundtone, Signallaute und Orientierungslaute bestimmt wird. Erschwert wird die Festlegung jedoch durch verschiedene und individuelle Horperspektiven. Im vierten Teil werden Ansatze zur besseren Gestaltung der a. U. erortert. Zentraler Aspekt ist hier die Bekampfung von Larm. Der moderne Mensch wird immer mehr gezwungen, sein Horverhalten zu spalten, namlich in ein wertvolles