Embedded Linux mit Raspberry Pi und Co.

Author: Ralf Jesse

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958450636

Category: Computers

Page: 408

View: 5058

- Embedded-Linux-Kernel erzeugen - Treiber und Kernelmodule entwickeln - Praxisbeispiele mit LED-Matrix und LC-Displays Raspberry Pi, BeagleBone Black, CubieBoard und Co. haben dazu beigetragen, das Interesse an Embedded Linux sowie dessen Programmierung und Nutzung für alltägliche Dinge zu wecken. Es wird verstärkt immer mehr auch im industriellen Umfeld eingesetzt. Dieses Buch vermittelt die Grundlagen, die für den produktiven Einsatz von Embedded Linux notwendig sind. Ralf Jesse führt am Beispiel des beliebten Minicomputers Raspberry Pi in die Handhabung und Weiterentwicklung von Embedded Linux ein. Er behandelt alle Schritte, die für die Entwicklung von Embedded-Linux-Systemen wichtig sind: Aufsetzen und Nutzen einer sogenannten Cross-Development-Plattform auf der Basis eines in einer virtuellen Maschine ausgeführten Desktop Linux Übertragen der entwickelten Software auf das Zielsystem Grundlagen von Shellscripts für komfortablere Softwareentwicklung Vermittlung der für den Bau eines Kernels und des root-Dateisystems benötigten Kenntnisse Einfaches Starten und Testen des Kernels unter Einsatz des Bootmanagers „Das U-Boot“ instieg in die Entwicklung von Gerätetreibern und Kernelmodulen Das Buch richtet sich an alle, die „mehr“ aus ihrem Embedded System herausholen wollen. Die dafür erforderlichen Linux-Kenntnisse sind keine Voraussetzung, sondern werden im Buch erarbeitet. Alternative Ansätze auf der Basis anderer Minicomputer werden ebenfalls aufgezeigt. Somit ist das Buch für alle relevant, die Embedded Linux als Betriebssystem einsetzen wollen, unabhängig von der verwendeten Hardware. Aus dem Inhalt: - Linux-Grundlagen - Shell-Programmierung - Netzwerkanbindung - Aufbau einer Cross-Entwicklungsumgebung - Erstellen eines Embedded-Linux-Kernels - Erzeugen eines root-Dateisystems - Der Bootprozess für verschiedene Embedded PCs: Raspberry Pi, BeagleBone Black und Cubieboard - Einstieg in die Entwicklung von Treibern und Kernelmodulen - Template für eigene Treiber - Ansteuerung von Hardware - Praxisbeispiele: Schieberegister, Ansteuerung von 8x8-LED-Matrizen, Steuerung von textbasierten LC-Displays

Embedded Linux lernen mit dem Raspberry Pi

Linux-Systeme selber bauen und programmieren

Author: Jürgen Quade

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864915104

Category: Computers

Page: 306

View: 1672

Im Bereich eingebetteter Systeme ist Linux weit verbreitet. Und in Kombination mit der Embedded-Plattform Raspberry Pi bildet es ein optimales Gespann, um sich praxisorientiert Kenntnisse und Techniken anzueignen, die für die Entwicklung eingebetteter Systeme notwendig sind. Dieses einführende Lehr- und Arbeitsbuch beschreibt daher Aufbau, Konzeption und Realisierung eingebetteter Linux-Systeme am Beispiel des Raspberry Pi. Zahlreiche Beispiele sowie Tipps und Tricks machen das Thema anschaulich und erleichtern die Umsetzung in die Praxis. Nach der erfolgreichen Lektüre können Sie - einfache eingebettete System planen und realisieren - eine Cross-Entwicklungsumgebung im Rahmen einer Host-Target-Entwicklung aufsetzen - Systemsoftware konfektionieren und zu einem Embedded-Linux-Gesamtsystem zusammenbauen - die Einschränkungen bei der Applikationserstellung im Umfeld eingebetteter System einschätzen und Anwendungssoftware erstellen - den grundlegenden Aufbau von Treibersoftware nachvollziehen und einfache Treiber programmieren - die Anforderungen an Security verstehen und durch geeignete Techniken gewährleisten. Vom Systemanwender zum Systementwickler: Während die meisten Bücher rund um den Raspberry Pi zeigen, wie Sie vorhandene Systemsoftware einsetzen und für Ihre Anwendung nutzen, entwickeln Sie mit diesem Mitmach-Buch ein optimal auf Ihre eigenen Bedürfnisse angepasstes Embedded Linux!

Embedded Linux

Author: Joachim Schröder,Tilo Gockel,Rüdiger Dillmann

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3540786198

Category: Computers

Page: 449

View: 5262

Eingebettete Systeme begegnen uns mittlerweile überall im Alltag: vom Mikrocontroller in der Wasch- maschine bis hin zum leistungsfähigen DSP im Autoradio. Noch vor wenigen Jahren wurden diese Prozessoren aufwändig in Assembler programmiert und besaßen nur in den wenigsten Fällen ein Betriebssystem. Mittlerweile aber bieten leistungsfähige und schlanke Linux-Derivate auch auf einfachen Prozessoren den Komfort der Schnittstellentreiber, des Multi- Threadings und eines Dateisystems. Die vorgestellte Hardware ist teilweise Konsumerprodukten entlehnt und somit gut erhältlich. Besonderer Wert wird auf die Praxistauglichkeit der Implementierungen gelegt, und so sind die Beispiele zur Hardwareanbindung via I2C, zur Kommunikation und zur Bildverarbeitung vollständig durch- implementiert und online frei verfügbar. Das vorliegende Buch richtet sich an Berufsanfänger, Praktiker und Studenten der Informatik und der Ingenieurswissenschaften. Weitere Informationen zum Buch sowie eine umfangreiche Quelltextsammlung sind verfügbar unter: http://www.praxisbuch.net/embedded-linux/

Embedded Linux mit dem Raspberry Pi

für Ein- und Umsteiger

Author: Claus Kühnel

Publisher: BOD GmbH DE

ISBN: 3907857178

Category: Technology & Engineering

Page: 256

View: 6214

"Embedded Linux mit dem Raspberry Pi" zeigt den Einsatz von Linux auf der populären Hardware-Plattform Raspberry Pi. Der Untertitel „für Ein- und Umsteiger“ soll gleichzeitig verdeutlichen, an wen als Leser mit diesem Buch primär gedacht ist. Hier geht es nicht um Linux als alternatives Betriebssystem für den PC, sondern den Einsatz von Linux in einem Embedded System und um das Embedded System selbst. Die Komplexität heutiger Anforderungen an Elektronikkomponenten ist an vielen Stellen mit den klassischen Konzepten um Mikrocontroller kaum umsetzbar. Hinzu kommt der Preiszerfall in diesem Sektor, der für den Einsatz leistungsfähiger 32-Bit-Mikrocontroller, wie ARM- oder Cortex-Derivate, spricht. Während die leistungsschwächeren (8-Bit-) Mikrocontroller meist ohne Betriebssystem betrieben wurden, kommt man bei den 32-Bit-Mikrocontrollern kaum noch um den Einsatz eines Betriebssystems herum. Das Betriebssystem bietet Schnittstellentreiber, Dateisystem, Multi-Threading u.a. und übernimmt damit wiederkehrenden Aufgaben, für die stabile Softwarekomponenten zur Verfügung stehen. Leistungsfähige und schlanke Linux-Derivate können heute auch auf einfacheren Prozessoren eingesetzt werden und sind frei verfügbar. Die verwendete Linux-Distribution Raspbian stellt einen grafischen Desktop zur Verfügung, der hier aber nicht von primärem Interesse ist. Unser primäres Userinterface hier ist klassisch die Kommandozeile, wie sie vielen Mikrocontroller-Programmierern aus deren Projekten als Terminal-Schnittstelle bekannt ist. Ein grafisches Userinterface ist für viele geschlossene Embedded Systems (deeply embedded) ohnehin nicht erforderlich, oder kann durch ein Web-Interface ersetzt werden. Mit dem Einsatz von Linux in einem Embedded System kommt eine Reihe von neuen Ansätzen auf den Umsteiger aus der konventionellen Mikrocontrollerwelt zu, mit denen wir uns hier erst einmal auseinandersetzen werden. Alle gelisteten Quelltexte und einige Erläuterungen sind unter SourceForge abgelegt (http://sourceforge.net/projects/raspberrypisnip/). Zum Buch existiert ausserdem eine Webseite http://www.ckuehnel.ch/Raspi-Buch.html.

Linux-Treiber entwickeln

Eine systematische Einführung in die Gerätetreiber- und Kernelprogrammierung - jetzt mit Raspberry Pi

Author: Jürgen Quade,Eva-Katharina Kunst

Publisher: N.A

ISBN: 9783864902888

Category:

Page: 678

View: 4768

Das Sensor-Buch

Author: Kimmo Karvinen,Tero Karvinen

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955619036

Category: Computers

Page: 144

View: 4170

Sensoren sind überall. Die Welt ist voll von ihnen: Infrarotsensoren in Bewegungsmeldern, CO2-Detektoren für das Haus – und in Ihrem Smartphone finden sich winzige Beschleunigungsmesser, GPS-Module und Kameras. Dank der großen Verbreitung von Mobilgeräten sind Sensoren erstaunlich erschwinglich geworden. Sie können günstige Sensoren und Mikrocontroller-Boards kombinieren, um eigene Devices zu bauen. Dieses umfangreiche und in Farbe illustrierte Buch zeigt Ihnen in einer Reihe von Projekten, wie Sie Sensoren anschließen und auslesen. Sie erfahren, wie Sie die populären Arduino- und Raspberry Pi-Boards einsetzen, um Daten in einfachen, selbst geschriebenen Programmen zu verarbeiten. Mit diesem Buch schreiben Sie Programme und bauen Geräte für das Messen von: Rotation mit einem Potentiometer, Abstand mit Ultraschall, Annäherung per Infrarot, Helligkeit mit einem Fotowiderstand, Temperatur mit einem Thermometer, Kraft mit einem Drucksensor. Sie werden mit Widerstandssensoren arbeiten, aber auch mit Schaltern, Messwandlern, Potentiometern, Summern, 555-Timern und Spannungsteilern. Es gibt so viele Sinneswahrnehmungen da draußen, die Sie erfassen und verarbeiten können. Wie fangen Sie diese ein?

Raspberry Pi programmieren mit Java

Author: Wolfgang Höfer

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958450571

Category: Computers

Page: 576

View: 6760

- Alle Java-Grundlagen, die Sie für Ihren RPi brauchen - Einsatz von Temperatursensoren, Relais, A/D-Wandlern, analogen und digitalen Eingängen und Sensoren - Beispielprojekte aus der Hausautomation: Heizungssteuerung, Zeitschaltuhr, Alarmanlage, Audio- und Lichtsteuerung, Füllstandsanzeige, Daten speichern und visualisieren Der Raspberry Pi ist ein preiswerter und äußerst energiesparsamer Computer in der Größe einer Kreditkarte. In Kombination mit der Programmiersprache Java bietet er eine hervorragende Umgebung für die schnelle Realisierung technischer Ideen und Projekte. Dieses Buch vermittelt Ihnen anhand vieler anschaulicher Beispiele genau die Java-Kenntnisse, die auf die Hardware des Raspberry Pi und das Linux-Betriebssystem Raspbian zugeschnitten sind. In jedem Kapitel werden neue Techniken der Java-Programmierung eingeführt, die Sie daraufhin in einem Praxisbeispiel einsetzen: - Funktionen für Datum und Zeit: Akkus laden mit zeitgesteuerten Relais und eine Spiegelreflexkamera steuern - Digitale Eingänge und Sensoren: Bewegungsmelder, Ultraschallsensor zur Abstandsmessung, Anschluss analoger Sensoren über einen Schmitt-Trigger zur Schwellenwerterkennung - Analoge Eingänge und Sensoren: Einsatz externer Analog-Digital-Wandler und deren Ansteuerung über den SPI-Bus, Messen von Temperatur und Lichtstärke - Swing zum Erzeugen grafischer Oberflächen mit Java wie z.B. zum Anzeigen von Messwertdiagrammen - Messwerte in eine Datei speichern am Beispiel eines Datenloggers - Threads zur parallelen Verarbeitung von Daten - Reguläre Ausdrücke für die komplexe Suche von Zeichenketten - Füllstandsanzeige: Ermitteln des Wasserstandes in einer Zisterne mit einem Distanzsensor und grafische Darstellung als Funktion über die Zeit - Mit Java einen eigenen http-Server programmieren und diesen für verschiedene Projekte als Webservice einsetzen: Messwerte abfragen, Heizungssteuerung, Zeitschaltuhr mit Autostart - E-Mails mit Java verarbeiten: Alarmanlage, die durch einen Bewegungsmelder ausgelöst wird und eine E-Mail verschickt - Einsatz des I²C-Busses am Beispiel eines Temperatursensors - Einen Ultraschallsensor über die serielle Schnittstelle RS232 mit dem RPi verbinden - Textausgabe mit LCD-Displays - Einsatz der Entwicklungsumgebung BlueJ Das Buch richtet sich nicht nur an Java-Entwickler, sondern auch an Umsteiger von anderen Programmiersprachen wie C oder Python. Im Anhang finden Java-Einsteiger einen umfangreichen Java-Grundlagenkurs.

Moderne Realzeitsysteme kompakt

Eine Einführung mit Embedded Linux

Author: Jürgen Quade,Michael Mächtel

Publisher: N.A

ISBN: 9783898648301

Category: Interactive computer systems

Page: 274

View: 4209

Sensoren - messen und experimentieren mit Arduino und Raspberry Pi

Author: Ville Valtokari,Tero Karvinen,Kimmo Karvinen

Publisher: N.A

ISBN: 386491602X

Category: Computers

Page: 408

View: 8033

Sensoren sind Ihre Augen, Ohren, Nasen und Fingerspitzen, wenn es darum geht, die physikalische Welt zu erforschen und zu vermessen. Zusammen mit den Minicomputern Arduino und Raspberry Pi ist es ganz einfach, programmgesteuert die Messwerte der Sensoren aufzunehmen, sie zu verarbeiten und Ergebnisse auszugeben oder Aktionen auszulösen. Mit diesem Buch lernen Sie, einfache Geräte zubauen, die alles Mögliche messen können - vom Nachweis verschiedener Gase über infrarotes Licht bis hin zu Beschleunigung von Objekten. Unter anderem werden folgende Themen und Projekte aus der physikalischen Welt behandelt: • Entfernungen messen mit Ultraschall und Infrarot • Gase und Rauch: Alkotest und Rauchmelder • Berührung und Druck: berührungsfreier Berührungssensor • Bewegung erkennen und steuern • Licht und Flammen: eine Chamäleonkuppel bauen • Beschleunigung und Winkelgeschwindigkeit: eine Roboterhand steuern • Identität feststellen: eine futuristische Schatztruhe bauen • Elektrizität und Magnetismus: Solarzellen per Web überwachen • Schall: Töne sichtbar machen • Wetter und Klima: Wettervorhersage auf E-Paper In mehr als 50 Projekten und Praxisexperimenten erfahren Sie, wie Sie die Sensoren sowohl mit dem Arduino als auch mit dem Raspberry Pi einsetzen können. Alle Experimente werden ausführlich und anschaulich erklärt, so dass sie zum Nachmachen anregen. Die entsprechenden Programme stehen zum Download bereit.

Linux-Treiber entwickeln

Gerätetreiber für Kernel 2.6 systematisch eingeführt

Author: Jürgen Quade,Eva-Katharina Kunst

Publisher: N.A

ISBN: 9783898643924

Category:

Page: 492

View: 3607

NFC mit Android und Arduino

Author: Tim Igoe,Don Coleman,Brian Jepson

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955618439

Category: Computers

Page: 240

View: 6947

Near Field Communications (NFC) ist eine Übertragungstechnik zum kontaktlosen Datenaustausch per Funktechnik über kurze Strecken. Praktisch jedes Android-Smartphone ist mit einem NFC-Modul ausgestattet. Das Buch erläutert den Einsatz dieser rasant wachsenden Technologie mit zahlreichen Anwendungsbeispielen, mit Beispiel-Code, Übungen und Schritt-für-Schritt-Projektanleitungen. Der Leser erfährt, wie eigene NFC-Anwendungen für das Android-Smartphone, für den Arduino und Embedded-Linux-Geräte erstellt werden.

ARM Cortex-M3 Mikrocontroller

Author: Ralf Jesse

Publisher: mitp Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826696018

Category: Computers

Page: 576

View: 2162

Aufbau eines Entwicklungssystems mit Eclipse und der GNU Toolchain Fehlersuche mit dem GNU-Debugger und weiteren Hilfsmitteln Korrekte Dimensionierung elektronischer Komponenten Typische Programmiertechniken Aus dem Inhalt: Digitale Aus- und Eingänge (PIO, Parallel Input/Output Controller) LC-Displays und 7-Segment-Anzeigen Wichtige Systemkomponenten (NVIC, PMC, Supply Controller, etc.) Timer, Counter, Real Time Clock Peripheral DMA Controller (PDC) PWM – Pulsweitenmodulation Analog-/Digital-Wandlung und Digital-/Analog-Umsetzung Serielle Kommunikation (z.B. mit SD-Karten) Dieses Buch behandelt den Einsatz und die Programmierung von ARM Cortex-M3-Mikrocontrollern. Am Beispiel des AT91SAM3S4B von ATMEL lernen Sie alle wichtigen Aspekte im Umgang mit modernen Mikrocontrollern kennen. Viele praktische Anwendungen und zahlreiche Tabellen erleichtern das Verständnis. Der praxisnahe Einsatz von Datenblättern hilft zudem beim Einsatz anderer Mikrocontroller und Bauelemente. Zunächst erstellt der Autor ein kostenloses Entwicklungssystem auf der Basis von Eclipse, dem CDT und der GNU Toolchain. Alternativen dazu werden ebenfalls vorgestellt. Im weiteren Verlauf werden sämtliche internen Komponenten der AT91SAM3S-Familie erläutert. Die Entwicklung wiederverwendbarer Software unter Einsatz gängiger Bauelemente zeigt Lösungen für Anforderungen der täglichen Praxis. Die Beispiele in diesem Buch befassen sich mit der Ansteuerung von Displays, der Erfassung analoger Größen (z.B. Temperaturen), der Digital-/Analog-Umsetzung und der seriellen Datenübertragung unter Einsatz von SD-Karten. Die korrekte Dimensionierung externer Komponenten wird anhand einfacher Berechnungen erläutert und geübt. Dieses Buch wendet sich an Ingenieure, Studenten technischer Fachrichtungen und Hobby-Elektroniker, die sich erstmals mit der Programmierung von Mikrocontrollern befassen. Es werden dabei durchschnittliche Kenntnisse der Programmiersprache C vorausgesetzt. Über den Autor: Ralf Jesse ist Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik mit mehr als 25 Jahren beruflicher Praxis im Einsatz von Mikroprozessoren und -controllern. Nach ersten Erfahrungen als Entwicklungsingenieur in einem Maschinenbau-Unternehmen folgten mehr als 20 Jahre als Software-Ingenieur in einem großen japanischen Konzern.

Raspberry-Pi-Kochbuch

Lösungen für alle Software- und Hardware-Probleme. Für alle Versionen inklusive Pi 3 & Zero

Author: Simon Monk

Publisher: O'Reilly

ISBN: 396010118X

Category: Business & Economics

Page: 484

View: 6810

Das Raspberry-Pi-Universum wächst täglich. Ständig werden neue Erweiterungs-Boards und Software-Bibliotheken für den Single-Board-Computer entwickelt. Die zweite Ausgabe dieses beliebten Kochbuchs bietet mehr als 240 Hands-on-Rezepte für den Betrieb des kleinen Low-Cost-Computers mit Linux und für die Programmierung des Pi mit Python. Außerdem erläutert es die Anbindung von Sensoren, Motoren und anderer Hardware, einschließlich Arduino und das Internet der Dinge. Power-Maker und Autor Simon Monk vermittelt grundlegendes Know-how, das Ihnen hilft, auch neue Technologien und Entwicklungen zu verstehen und so mit dem Raspberry-Pi-Ökosystem mitzuwachsen. Dieses Kochbuch ist ideal für Programmierer und Bastler, die mit dem Pi bereits erste Erfahrungen gemacht haben. Alle Codebeispiele sind auf der Website zum Buch verfügbar. - Richten Sie Ihren Raspberry Pi ein und verbinden Sie ihn mit dem Netz. - Arbeiten Sie mit seinem Linux-basierten Betriebssystem Raspbian. - Lernen Sie, den Pi mit Python zu programmieren. - Verleihen Sie Ihrem Pi "Augen" für Anwendungen, die maschinelles Sehen erfordern. - Steuern Sie Hardware über den GPIO-Anschluss. - Verwenden Sie den Raspberry Pi, um unterschiedliche Motoren zu betreiben. - Arbeiten Sie mit Schaltern, Tastaturen und anderen digitalen Eingaben. - Verwenden Sie Sensoren zur Messung von Temperatur, Licht und Entfernung. - Realisieren Sie auf verschiedenen Wegen eine Verbindung zu IoT-Geräten. - Entwerfen Sie dynamische Projekte mit Raspberry Pi und dem Arduino.

Raspberry Pi für Dummies

Author: Sean McManus,Mike Cook

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527812687

Category: Computers

Page: 432

View: 1055

Sean McManus und Mike Cook führen Sie Schritt für Schritt in die Nutzung des Raspberry Pi ein und verschaffen Ihnen einen Überblick über all die Möglichkeiten, die er Ihnen bietet. Sie zeigen Ihnen, wie Sie den Raspberry Pi zum Laufen bringen, sich unter Linux zurechtfinden, den Raspberry Pi als ganz normalen Computer mit Office- und Bildverarbeitungsprogrammen oder als Mediencenter zum Abspielen von Musik und Videos nutzen. Außerdem lernen Sie, wie Sie die Platine mit Scratch und Python programmieren, und erfahren alles über die Verwendung des Raspberry Pi als Steuereinheit für elektronisches Spielzeug.

Software-Test für Embedded Systems

Ein Praxishandbuch für Entwickler, Tester und technische Projektleiter

Author: Stephan Grünfelder

Publisher: N.A

ISBN: 3864913055

Category: Computers

Page: 390

View: 3226

Dieses Buch vermittelt die wichtigsten praxistauglichen Methoden des Software-Tests für Embedded Systems und zeigt, wie sie sich in ein planungsgesteuertes bzw. agiles Projekt eingliedern lassen. Dabei werden die Teststufen in chronologischer Reihenfolge behandelt und die Erläuterungen mit zahlreichen Beispielen illustriert. Persönliche Bewertungen von Testmethoden, Erfahrungsberichte und eine Diskussion von Testwerkzeugen am Ende jedes Kapitels geben dem Leser wichtige Orientierungshilfen bei der Umsetzung des Stoffs in die Praxis.

Hacks für Raspberry Pi

Author: Ruth Suehle,Tom Callaway

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955616339

Category: Computers

Page: 384

View: 6265

Tipps & Tools für das Basteln mit dem günstigen Linux-Computer. Mit mehr als 60 praktischen und kreativen Hacks hilft Ihnen dieses Buch dabei, den Raspberry Pi als DIE Schaltzentrale von coolen Elektronik-Projekten einzusetzen. Sie wollen eine Controller für eine Kamera oder einen Roboter haben? Oder Sie möchten mit dem Raspberry Pi ein Mediacenter oder eine Telefonanlage einrichten? Das ist nur ein kleiner Teil dessen, was Sie in Hacks für Raspberry Pi finden. Wenn Sie ein Software- oder Hardware-Projekt mit mehr Computerpower erstellen möchten, als der Arduino bieten kann, ist der Raspberry Pi die richtige Wahl. Die Hacks in diesem Buch liefern viele weitere wertvolle Anregungen für eigene Raspberry Pi-Anwendungen. Nutzen Sie Konfigurations-Hacks, um mehr aus Ihrem Pi zu machen. Setzen Sie Ihren eigenen Webserver oder Druckserver auf. Nehmen Sie den Pi mit nach draußen, um Ihren Garten zu überwachen. Schließen Sie sich SETI an oder zaubern Sie sich ein tolles Faschingskostüm. Hacken Sie das Linux-Betriebssystem des Pi, um komplexere Projekte zu ermöglichen. Dekodieren Sie Audio- und Video-Formate oder richten Sie Ihren eigenen Musikplayer ein. Steuern Sie einen Ballon zur Luftfotografie. Bauen Sie ein Computer-Cluster aus Pis oder ein solarbetriebenes Computerlabor.

BeagleBone für Einsteiger

Author: Matt Richardson

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955614107

Category: Computers

Page: 152

View: 6724

Viele lieben Mikrocontroller-Plattformen wie die Arduino- oder die Raspberry Pi-Plattform, aber wenn die Ansprüche an die verwendete Elektronik steigen, dann stoßen diese Mikrocontroller schnell an ihre Grenzen. Der BeagleBone-Mikrocontroller von Texas Instruments ist mit 2 GB On-Board-Speicher für die vorinstallierte Linux-Software ausgestattet und verfügt mit seinen USB-, 10/100-Mbit-Ethernet- und HDMI-Schnittstellen über vielfältige Anschlussmöglichkeiten. Das Buch führt in das Opensource-Hard- und Softwareprojekt BeagleBone ein und stellt reizvolle Elektronikprojekte vor, die mit Python und JavaScript realisiert werden.

c't Raspberry Pi (2016)

Praxiswissen und Know-how für eigene Projekte

Author: c't-Redaktion

Publisher: Heise Medien GmbH & Co. KG

ISBN: 3957880947

Category: Computers

Page: 148

View: 3558

Das Sonderheft c't Raspberry Pi richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen: Einsteiger bekommen Starthilfe, wie Sie mit Ihrem Raspberry Pi die ersten Schritte gehen, Experten erfahren, wie sie den Kleincomputer erweitern und eigene Projekte umsetzen. Mehr als ein Dutzend Projekte können Sie mit Hilfe dieses Heftes nachbauen und auch die Raspberry Pi-Alternativen kommen nicht zu kurz. Viel Spaß beim Ausprobieren, Nachbasteln, Lernen und Weiterentwickeln mit dem erfolgreichsten Computer der Welt wünscht die Redaktion c't!