Mehr effektiv C++ programmieren

35 neue Wege zur Verbesserung Ihrer Programme und Entwürfe

Author: Scott Meyers

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827312754

Category: C+

Page: 323

View: 2233

Effektiv Programmieren in C und C++

Eine aktuelle Einführung mit Beispielen aus Mathematik, Naturwissenschaft und Technik

Author: Dietmar Herrmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322943658

Category: Computers

Page: 478

View: 5253

Das Erlernen der C-Syntax liefert Zugang zur erfolgreichsten Familie der Programmiersprachen (C, C++, Java, C#). Dieses Buch vermittelt anhand zahlreicher Beispiele aus den Bereichen Mathematik, Technik und Naturwissenschaften die Realisierung von C-Programmen und den Übergang zur C++-Programmierung. In dieser 5., überarbeiteten und verbesserten Auflage des erfolgreichen Praxisbuches kann sich der Leser anhand von über 150 C-Programmen beispielorientiert in die Sprache einarbeiten. Zu den Übungsaufgaben sind Musterlösungen vorgesehen.

Effektiv Programmieren in C

Eine beispielorientierte Einführung

Author: Dietmar Herrmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663141705

Category: Computers

Page: 268

View: 2381

Effektiv C++ programmieren

50 Wege zur Verbesserung Ihrer Programme und Entwürfe

Author: Scott Meyers

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827313058

Category: C+

Page: 290

View: 2047

Effektiv Starten mit Turbo C++

Professionelle Programmierung von Anfang an

Author: Axel Kotulla

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322901041

Category: Computers

Page: 210

View: 697

Praxis der C-Programmierung für UNIX, DOS und MS-Windows 3.1/95/NT

Author: N.A

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322947734

Category: Technology & Engineering

Page: 278

View: 7246

Nur wenige höhere Programmiersprachen haben es geschafft, über mehrere Jahrzehnte erfolgreich zu sein. Die Sprache C gehört zweifelsfrei dazu und ist im Gegensatz zu anderen Sprachen, die eine vergleichbar lange Zeit überleben konnten, gerade in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Und weil sie in der dominierenden objektorientierten Sprache C++ komplett enthalten ist, kann man ihr wohl ein noch langes Leben prophezeien (allerdings gelten in der Informatik Voraussagen schon dann als "Langzeit-Prognose", wenn sie einen Zeitraum von fünf Jahren umfassen). C-Programmierung gilt als schwierig. Ich kann aus eigener Erfahrung in der Lehre bestätigen, daß der Anfänger tatsächlich mehr Schwierigkeiten als mit anderen Programmiersprachen hat. Aber nach einer gewissen "Durststrecke" zahlen sich die Mühen aus. Wenn die Anfangs Schwierigkeiten überwunden sind, können nach vergleichsweise kurzer Zeit schon anspruchs vollere Probleme gelöst werden. Das setzt allerdings voraus, daß auch die Konzepte dafür gelehrt werden, denn es nützt wenig, sich durch die Problematik der "Pointer" und der "rekursiven Strukturen" hindurchzuquälen, wenn man nicht auch mit den verketteten Listen und den binären Bäumen die Datenstrukturen und dazu die rekursive Programmiertechnik behandelt, die diese Konzepte intensiv benutzen. Schließlich ist der Erfolg beim Erlernen einer Programmiersprache weitgehend auch vom Spaß abhängig, den man bei aller Mühe unbedingt haben sollte. Das schönste Ergebnis, ein funktionierendes Programm aus eigener Fertigung, sollte sich allerdings möglichst auch "so schön" präsentieren, wie es die professionell erzeugte Software tut. Dazu sind Kenntnisse der Windows-Programmierung heute unerläßlich.

C++ für C-Programmierer

Author: N.A

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 332292730X

Category: Technology & Engineering

Page: 339

View: 9456

Immer komplexere Probleme zwingen geradezu zu objektorientiertem Denken. Daß mit den objektorientierten Programmiersprachen genau die Hilfsmittel bereitgestellt werden, mit denen die reale Welt adäquat abgebildet werden kann, ist sicherlich die Basis für den Trend, neue Software-Projekte fast ausschließlich damit zu realisieren. Die noch recht junge Programmiersprache C++ nimmt dabei zweifellos eine Sonderstellung ein, weil die sehr weit verbreitete Programmiersprache C in ihr komplett enthalten ist. Das erleichtert vielen Programmierern den Umstieg erheblich, und an diese Umsteiger wendet sich dieses Buch. Die vielfach zu hörende Skepsis, daß Umsteiger (wegen der Gefahr, "rückfällig zu werden") besondere Schwierigkeiten haben, die objektorientierte Denkweise konsequent zu verfolgen, wird von mir nicht geteilt, im Gegenteil: Gerade der (und nun nenne ich ihn) Aufsteiger zur objektorientierten Programmierung wird die Vorteile ganz besonders deutlich erkennen. Nicht unterschätzt werden darf die Möglichkeit, bewährte Algorithmen der Programmier sprache C, die ohne Änderung auch von C++ -Compilern übersetzt werden können, mit einer Verpackung zu versehen, die eine "objektorientierte Weiterverwendung" gestatten (die ab Kapitel 7 verwendeten "Microsoft foundation classes" sind geradezu ein klassisches Beispiel dafür). Dies legt einen "Aufstieg zu C++" ebenso nahe wie der nicht zu übersehende Trend, daß die Hersteller modernen Entwicklungsumgebungen für die Programmentwicklung konsequent die objektorientierten Sprachen unterstützen. Diese Aussage gilt in besonderem Maße für die Windows-Programmierung.

Praktische C++-Programmierung

Author: Steve Oualline

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 9783897213586

Category: C (Computer program language)

Page: 566

View: 4205

Programmieren in C#

Von den ersten Gehversuchen bis zu den Sieben-Meilen-Stiefeln

Author: Jörg Witte

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322800733

Category: Computers

Page: 349

View: 7375

Lernen Sie Programmieren mit Freude. Zahlreiche Beispiele machen den Einstieg in schwierige Themen einfach. Datenstrukturen und Algorithmen werden so in ihrem vollen Umfang anschaulich dargestellt. Anhand vieler Übungsaufgaben kann das Erlernte direkt ausprobiert werden. Ausführliche Lösungen erleichtern das Selbststudium und sichern den Lernerfolg.

Effektiv Objective-C 2.0 programmieren

52 Profi-Lösungen für bessere iOS- und OS-X-Programmierung

Author: Matt Galloway

Publisher: SmartBooks

ISBN: 3944165721

Category: Computers

Page: 316

View: 8359

Dieses Buch hilft Ihnen, die Möglichkeiten von Objective-C auszureizen. Schreiben Sie außergewöhnlichen Code für OS X und iOS, der leicht verständlich und einfach zu warten ist. In einem kompakten, an praktischen Beispielen orientierten Stil stellt Matt Galloway 52 empfehlenswerte Vorgehensweisen sowie aus dem Programmiererleben gegriffene Codebeispiele zum Thema Objective-C vor, die Sie sonst nirgendwo finden können. Dabei beschränkt sich Galloway nicht nur auf die Kernelemente der Sprache. Sie lernen, wichtige Klassen aus dem Foundation-Framework sowie aus modernen Systembibliotheken wie Grand Central Dispatch einzubeziehen und zu nutzen. • Interaktionen und Beziehungen zwischen Objective-C-Klassen optimieren • Interface- und API-Design meistern • Wartungsfreundlichen und fehlerresistenten Code schreiben • Speicherlecks vermeiden • Arrays, Dictionaries und Sets effektiv einsetzen

Head First C

Author: David Griffiths,Dawn Griffiths

Publisher: "O'Reilly Media, Inc."

ISBN: 1449335659

Category: Computers

Page: 632

View: 8516

Learn key topics such as language basics, pointers and pointer arithmetic, dynamic memory management, multithreading, and network programming. Learn how to use the compiler, the make tool, and the archiver.

Sams Teach Yourself C for Linux Programming in 21 Days

Author: Erik De Castro Lopo,Peter G. Aitken,Bradley L. Jones

Publisher: Sams Publishing

ISBN: 9780672315978

Category: Computers

Page: 744

View: 2911

A collection of tutorials guides the user through the process of customizing the Linux operating system and offers advice on creating useful applications

Effective Objective-C 2.0

52 Specific Ways to Improve Your iOS and OS X Programs

Author: Matt Galloway

Publisher: Addison-Wesley

ISBN: 0133386945

Category: Computers

Page: 320

View: 9389

Write Truly Great iOS and OS X Code with Objective-C 2.0! Effective Objective-C 2.0 will help you harness all of Objective-C’s expressive power to write OS X or iOS code that works superbly well in production environments. Using the concise, scenario-driven style pioneered in Scott Meyers’ best-selling Effective C++, Matt Galloway brings together 52 Objective-C best practices, tips, shortcuts, and realistic code examples that are available nowhere else. Through real-world examples, Galloway uncovers little-known Objective-C quirks, pitfalls, and intricacies that powerfully impact code behavior and performance. You’ll learn how to choose the most efficient and effective way to accomplish key tasks when multiple options exist, and how to write code that’s easier to understand, maintain, and improve. Galloway goes far beyond the core language, helping you integrate and leverage key Foundation framework classes and modern system libraries, such as Grand Central Dispatch. Coverage includes Optimizing interactions and relationships between Objective-C objects Mastering interface and API design: writing classes that feel “right at home” Using protocols and categories to write maintainable, bug-resistant code Avoiding memory leaks that can still occur even with Automatic Reference Counting (ARC) Writing modular, powerful code with Blocks and Grand Central Dispatch Leveraging differences between Objective-C protocols and multiple inheritance in other languages Improving code by more effectively using arrays, dictionaries, and sets Uncovering surprising power in the Cocoa and Cocoa Touch frameworks

C-How-to

eine praktische Einführung in die Programmierung mit der Programmiersprache C ; [v1.21]

Author: Elias Fischer

Publisher: Elias Fischer

ISBN: 3000265589

Category:

Page: 155

View: 7659

Management von Geschäftsprozessen

Methoden und Werkzeuge für die IT-Praxis: Eine Einführung für Studenten und Praktiker

Author: Andreas Gadatsch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 332292937X

Category: Business & Economics

Page: 239

View: 8401

Das Buch behandelt umfassend die notwendigen methodischen Grundlagen zur Gestaltung und Modellierung von Geschäftsprozessen unter Einsatz von betriebswirtschaftlicher Standardanwendungssoftware und Workflow-Management-Systemen. Ausgewählte Praxisbeispiele und Übungen runden das Werk ab und machen es zu einem Grundlagenwerk für die computerunterstützte Gestaltung von Geschäftsprozessen.