Discovering Statistics Using IBM SPSS Statistics

Author: Andy Field

Publisher: SAGE

ISBN: 1526422964

Category: Reference

Page: 1104

View: 1073

With an exciting new look, new characters to meet, and its unique combination of humour and step-by-step instruction, this award-winning book is the statistics lifesaver for everyone. From initial theory through to regression, factor analysis and multilevel modelling, Andy Field animates statistics and SPSS software with his famously bizarre examples and activities. What’s brand new: A radical new design with original illustrations and even more colour A maths diagnostic tool to help students establish what areas they need to revise and improve on. A revamped digital resource that uses video, case studies, datasets and more to help students negotiate project work, master data management techniques, and apply key writing and employability skills New sections on replication, open science and Bayesian thinking Now fully up to date with latest versions of IBM SPSS Statistics©. Please note that ISBN: 9781526445780 comprises the paperback edition of the Fifth Edition and the student version of IBM SPSS Statistics. More information on this version of the software's features can be found here.

Discovering Statistics Using R

Author: Andy Field,Jeremy Miles,Zoë Field

Publisher: SAGE

ISBN: 1446200450

Category: Social Science

Page: 957

View: 9540

The R version of Andy Field's hugely popular Discovering Statistics Using SPSS takes students on a journey of statistical discovery using the freeware R. Like its sister textbook, Discovering Statistics Using R is written in an irreverent style and follows the same ground-breaking structure and pedagogical approach. The core material is enhanced by a cast of characters to help the reader on their way, hundreds of examples, self-assessment tests to consolidate knowledge, and additional website material for those wanting to learn more.

R für Einsteiger

Einführung in die Statistiksoftware für die Sozialwissenschaften. Mit Online-Material

Author: Maike Luhmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783621282499

Category:

Page: 336

View: 9616

R für Dummies

Author: Andrie de Vries,Joris Meys

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527812520

Category: Computers

Page: 414

View: 2608

Wollen Sie auch die umfangreichen Möglichkeiten von R nutzen, um Ihre Daten zu analysieren, sind sich aber nicht sicher, ob Sie mit der Programmiersprache wirklich zurechtkommen? Keine Sorge - dieses Buch zeigt Ihnen, wie es geht - selbst wenn Sie keine Vorkenntnisse in der Programmierung oder Statistik haben. Andrie de Vries und Joris Meys zeigen Ihnen Schritt für Schritt und anhand zahlreicher Beispiele, was Sie alles mit R machen können und vor allem wie Sie es machen können. Von den Grundlagen und den ersten Skripten bis hin zu komplexen statistischen Analysen und der Erstellung aussagekräftiger Grafiken. Auch fortgeschrittenere Nutzer finden in diesem Buch viele Tipps und Tricks, die Ihnen die Datenauswertung erleichtern.

Discovering Statistics Using R-Correlation

Author: Kersten Thiele

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3668742812

Category: Mathematics

Page: 18

View: 3304

Presentation slides from the year 2018 in the subject Statistics, grade: 2,0, University of Applied Sciences Ansbach, course: Wissenschaftliches Arbeiten II, language: English, abstract: Fresh up your knowledge about statistics using this presentation. It discusses topics like the correlation analysis, how to use R for correlations, different correlation coefficients and partial correlation. But why should correlation be interesting? Imagine you have created a TV-advertisement for an already existing sport drink called "BLUECOW" and your boss is asking you if your spot benefits the numbers of sold drinks. How can you find out if it does or if it’s crap? The answer is: You measure the correlation between the adverts and the numbers of sold drinks.

R in a Nutshell

Author: Joseph Adler

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216507

Category: Computers

Page: 768

View: 3093

Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind – so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik. R kann viel. Und Sie können viel mit R machen – wenn Sie wissen, wie es geht. Willkommen in der R-Welt: Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen – und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen. Sprechen Sie R! Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen – wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver. Datenanalyse und Statistik in der Praxis: Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen

Author: Franz Borgwald

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640968980

Category: Psychology

Page: 15

View: 5175

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Sprache: Deutsch, Abstract: „Angst ist ein Gefühlszustand, der gekennzeichnet ist durch negative Emotionen und körperliche Symptome von Anspannung. Der Begriff Angst leitet sich von dem lateinischen Wort „anxius“ ab und definiert einen Zustand von Erregung und Belastung.“ (ESSAU, Cecilia A., 2003) In der Wissenschaft wird die Angst in ihrer Ursache und Wirkung, sowohl gegenwärtig als auch zukunftsorientiert als eine komplexe Erfahrung verstanden. Sie äußert sich körperlich, kognitiv und im Verhalten. Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen sind ernstzunehmende Störungen. Es gibt unterschiedliche Risikofaktoren auf der familiären Ebene, der kognitiven Ebene und im Bereich unterschiedlicher Lebensereignisse. Mit Lebensereignissen sind Augenblicke gemeint, in denen das Kind oder der Jugendliche eine extreme negative Erfahrung gemacht hat. Aufgrund dieser unterschiedlichsten Risikofaktoren gilt es als Lehrer, eine Sensibilität für Symptome möglicher Angstreaktionen zu entwickeln. Kinder werden ihre Gefühle je nach Alter direkt oder indirekt beschreiben können. In jedem Fall gilt es, Beobachtungen mit den Eltern bzw. anderen Lehrern abzugleichen und eventuell einen Therapeuten zur Behandlung aufzusuchen. Durch die Klassifikationsmöglichkeiten nach DSM-III und ICD-10 ist es heute möglich, nach einer genauen Diagnose und einer dazu passenden Behandlung weitere Folgen und eine Verfestigung der jeweiligen Angststörung zu verhindern.

Statistik-Workshop für Programmierer

Author: Allen B. Downey

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868993436

Category: Computers

Page: 160

View: 838

Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.

Statistik für Psychologen für Dummies

Author: Donncha Hanna,Martin Dempster

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527809546

Category: Mathematics

Page: 407

View: 7682

Wer sich mit Psychologie beschäftigen will, muss sich meist auch mit Statistik beschäftigen und das auch noch recht umfassend. Wenn Statistik nicht so Ihr Thema ist, dann ist dies das richtige Buch für Sie. Donncha Hanna und Martin Dempster erklären Ihnen, was Sie über Regression, Korrelation und ANOVA wissen sollten. Sie erfahren, was Sie über Wahrscheinlichkeit, Deduktion und Hypothesentests wissen sollten und vieles mehr. Außerdem erhalten Sie eine kurze Einführung in SPSS und lernen die für Sie wichtigen Funktionen dieses umfangreichen Programms kennen. So ist dieses Buch ein angenehmer Einstieg für alle, die sich nicht wirklich auf Statistik freuen.

Statistik II für Dummies

Author: Deborah J. Rumsey

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527669248

Category: Mathematics

Page: 372

View: 4613

Vom Absolutrang bis zum Zweifach-Varianzanalysemodell – alles, was Sie über weiterführende Statistik wissen sollten Es gibt Qualen, große Qualen und Statistik, so sehen es viele Studenten. Mit diesem Buch lernen Sie weiterführende Statistik so leicht wie möglich. Deborah Rumsey zeigt Ihnen, wie Sie Varianzanalysen und Chi-Quadrat-Tests berechnen, wie Sie mit Regressionen arbeiten, ein Modell erstellen, Korrelationen bilden, nichtparametrische Prozeduren durchführen und vieles mehr. Aber auch die Grundlagen der Statistik bleiben nicht außen vor und deshalb erklärt Ihnen die Autorin, was Sie zu Mittelwerten, Vertrauensintervallen und Co wissen sollten. So lernen Sie die Methoden, die Sie brauchen, und erhalten das Handwerkszeug, um erfolgreich Ihre Statistikprüfungen zu bestehen. Sie erfahren: • Wie Sie mit multiplen Regressionen umgehen • Was es mit dem Vorzeichentest und dem Vorzeichenrangtest auf sich hat • Wie Sie sich innerhalb der statistischen Techniken zurechtfinden • Was das richtige Regressionsmodell für Ihre Analyse ist • Wie Regression und ANOVA zusammenhängen

An Adventure in Statistics

The Reality Enigma

Author: Andy Field

Publisher: SAGE

ISBN: 1473943930

Category: Social Science

Page: 768

View: 1570

Shortlisted for the British Book Design and Production Awards 2016 Shortlisted for the Association of Learned & Professional Society Publishers Award for Innovation in Publishing 2016 An Adventure in Statistics: The Reality Enigma by best-selling author and award-winning teacher Andy Field offers a better way to learn statistics. It combines rock-solid statistics coverage with compelling visual story-telling to address the conceptual difficulties that students learning statistics for the first time often encounter in introductory courses - guiding students away from rote memorization and toward critical thinking and problem solving. Field masterfully weaves in a unique, action-packed story starring Zach, a character who thinks like a student, processing information, and the challenges of understanding it, in the same way a statistics novice would. Illustrated with stunning graphic novel-style art and featuring Socratic dialogue, the story captivates readers as it introduces them to concepts, eliminating potential statistics anxiety. The book assumes no previous statistics knowledge nor does it require the use of data analysis software. It covers the material you would expect for an introductory level statistics course that Field’s other books (Discovering Statistics Using IBM SPSS Statistics and Discovering Statistics Using R) only touch on, but with a contemporary twist, laying down strong foundations for understanding classical and Bayesian approaches to data analysis. In doing so, it provides an unrivalled launch pad to further study, research, and inquisitiveness about the real world, equipping students with the skills to succeed in their chosen degree and which they can go on to apply in the workplace. The Story and Main Characters The Reality Revolution In the City of Elpis, in the year 2100, there has been a reality revolution. Prior to the revolution, Elpis citizens were unable to see their flaws and limitations, believing themselves talented and special. This led to a self-absorbed society in which hard work and the collective good were undervalued and eroded. To combat this, Professor Milton Grey invented the reality prism, a hat that allowed its wearers to see themselves as they really were - flaws and all. Faced with the truth, Elpis citizens revolted and destroyed and banned all reality prisms. The Mysterious Disappearance Zach and Alice are born soon after all the prisms have been destroyed. Zach, a musician who doesn’t understand science, and Alice, a geneticist who is also a whiz at statistics, are in love. One night, after making a world-changing discovery, Alice suddenly disappears, leaving behind a song playing on a loop and a file with her research on it. Statistics to the Rescue! Sensing that she might be in danger, Zach follows the clues to find her, as he realizes that the key to discovering why Alice has vanished is in her research. Alas! He must learn statistics and apply what he learns in order to overcome a number of deadly challenges and find the love of his life. As Zach and his pocket watch, The Head, embark on their quest to find Alice, they meet Professor Milton Grey and Celia, battle zombies, cross a probability bridge, and encounter Jig:Saw, a mysterious corporation that might have something to do with Alice’s disappearance… Author News "Eight years ago I had the idea to write a fictional story through which the student learns statistics via a shared adventure with the main character..." Read the complete article from Andy Field on writing his new book Times Higher Education article: “Andy Field takes statistics adventure to a new level” Stay Connected Connect with us on Facebook and share your experiences with Andy’s texts, check out news, access free stuff, see photos, watch videos, learn about competitions, and much more. Video Links Go behind the scenes and learn more about the man behind the book: Watch Andy talk about why he created a statistics book using the framework of a novel and illustrations by one of the illustrators for the show, Doctor Who. See more videos on Andy’s YouTube channel Available with Perusall—an eBook that makes it easier to prepare for class Perusall is an award-winning eBook platform featuring social annotation tools that allow students and instructors to collaboratively mark up and discuss their SAGE textbook. Backed by research and supported by technological innovations developed at Harvard University, this process of learning through collaborative annotation keeps your students engaged and makes teaching easier and more effective. Learn more.

Neurowissenschaften

Ein grundlegendes Lehrbuch für Biologie, Medizin und Psychologie

Author: Mark F. Bear,Barry W. Connors,Michael A. Paradiso

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366257263X

Category: Medical

Page: 1023

View: 7626

Der perfekte Einstieg in die Neurowissenschaften – ideal zum Verstehen und Lernen Seit vielen Jahren zählt diese didaktisch durchdachte, verständlich geschriebene und hervorragend illustrierte Einführung international zu den führenden Lehrbüchern im Bereich der Neurowissenschaften. Das moderne Grundlagenwerk richtet sich an Studierende der Biologie, der Medizin und der Psychologie gleichermaßen. Die wieder von Andreas Engel herausgegebene deutsche Ausgabe ist an die hiesige Studiensituation angepasst und stellenweise erweitert. Der Bogen spannt sich von der Anatomie des Gehirns bis zur Sinnesphysiologie, von der Entwicklungsbiologie bis zum Verhalten, von den Störungen des Nervensystems bis zur Kognitionswissenschaft, von den molekularen Mechanismen bis zu den neuen bildgebenden Verfahren. Ein eigenständiger „Bildatlas der menschlichen Neuroanatomie“ erlaubt dem Lernenden, seine Kenntnisse der Hirnstrukturen zu überprüfen und zu erweitern. Jedes Kapitel endet mit Verständnisfragen und Übungsaufgaben sowie einer Zusammenstellung wichtiger weiterführender Literatur. In spannenden Exkursen berichten renommierte Wissenschaftler, wie sie zu ihren entscheidenden Entdeckungen kamen. So führt das Buch den Leser von den Grundlagen zu den aktuellen Forschungsthemen des Faches. In der durchgehend aktualisierten 4. Auflage sind unter anderem neue Forschungsergebnisse zu Optogenetik, Konnektomik, tiefer Hirnstimulation, molekularer Medizin und Neuroökonomie eingearbeitet worden. Zahlreiche neue oder aktualisierte Abbildungen veranschaulichen in bewährter Manier die im Text beschriebenen Prozesse, Strukturen und Methoden. Wer Neurowissenschaften in ihrer ganzen Bandbreite verstehen will, ist mit "dem Bear" bestens bedient. Den drei Verfassern des Buches gelingt, womit Lehrbuchautoren im deutschsprachigen Raum sich nach wie vor schwer tun: anschaulich und spannend den Leser vom Einstieg in die Grundlagen bis an die vorderste Front der Forschung mitzunehmen und ohne überflüssigen Ballast wissenschaftliche Erkenntnis mehr erzählend als erklärend zu vermitteln ... Ein didaktisches Meisterwerk ist nun topaktuell auch in deutscher Sprache neu aufgelegt verfügbar. Aus dem Vorwort von Prof. Andreas K. Engel, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Statistik für Dummies

Author: Deborah J. Rumsey

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527692762

Category: Education

Page: 355

View: 5360

Von A wie Ausreißer bis Z wie Z-Verteilung Entdecken Sie mit Statistik für Dummies Ihren Spaß an der Statistik und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen dieser komplizierten, aber hilfreichen Wissenschaft! Deborah Rumsey zeigt Ihnen das nötige statistische Handwerkszeug wie Stichprobe, Wahrscheinlichkeit, Bias, Median, Durchschnitt und Korrelation. Sie lernen die verschiedenen grafischen Darstellungsmöglichkeiten von statistischem Material kennen und werden über die unterschiedlichen Methoden der Auswertung erstaunt sein. Schärfen Sie mit diesem Buch Ihr Bewusstsein für Zahlen und deren Interpretation, sodass Ihnen keiner mehr etwas vormachen kann!

Statistik und Forschungsmethoden

Lehrbuch. Mit Online-Material

Author: Michael Eid,Mario Gollwitzer,Manfred Schmitt

Publisher: N.A

ISBN: 9783621282017

Category:

Page: 1056

View: 3071

Statistik mit Excel für Dummies

Author: Joseph Schmuller

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527811702

Category: Computers

Page: 535

View: 2635

Statistiken und Aussagen zu Wahrscheinlichkeiten begegnen uns heute überall: Die Umsatzentwicklung in Unternehmen, Hochrechnungen für Wahlergebnisse, PISA-Ergebnisse fünfzehnjähriger Schüler sind nur drei von zahlreichen Beispielen. Joseph Schmuller zeigt Ihnen in diesem Buch, wie Sie die Zahlen in den Griff bekommen und Daten, Statistiken und Wahrscheinlichkeiten richtig lesen und interpretieren. Dafür brauchen Sie keinen Statistikkurs zu belegen und kein Mathegenie zu sein. Für alles gibt es in Excel die passende Funktion und das passende Werkzeug. So können Sie Theorie und Praxis sofort miteinander verbinden.

Multilevel Modeling Using R

Author: W. Holmes Finch,Jocelyn E. Bolin,Ken Kelley

Publisher: CRC Press

ISBN: 1466515864

Category: Mathematics

Page: 230

View: 5405

A powerful tool for analyzing nested designs in a variety of fields, multilevel/hierarchical modeling allows researchers to account for data collected at multiple levels. Multilevel Modeling Using R provides you with a helpful guide to conducting multilevel data modeling using the R software environment. After reviewing standard linear models, the authors present the basics of multilevel models and explain how to fit these models using R. They then show how to employ multilevel modeling with longitudinal data and demonstrate the valuable graphical options in R. The book also describes models for categorical dependent variables in both single level and multilevel data. The book concludes with Bayesian fitting of multilevel models. For those new to R, the appendix provides an introduction to this system that covers basic R knowledge necessary to run the models in the book. Through the R code and detailed explanations provided, this book gives you the tools to launch your own investigations in multilevel modeling and gain insight into your research.

Lineare Algebra

Author: Gilbert Strang

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642556310

Category: Mathematics

Page: 656

View: 9258

Diese Einführung in die lineare Algebra bietet einen sehr anschaulichen Zugang zum Thema. Die englische Originalausgabe wurde rasch zum Standardwerk in den Anfängerkursen des Massachusetts Institute of Technology sowie in vielen anderen nordamerikanischen Universitäten. Auch hierzulande ist dieses Buch als Grundstudiumsvorlesung für alle Studenten hervorragend lesbar. Darüber hinaus gibt es neue Impulse in der Mathematikausbildung und folgt dem Trend hin zu Anwendungen und Interdisziplinarität. Inhaltlich umfasst das Werk die Grundkenntnisse und die wichtigsten Anwendungen der linearen Algebra und eignet sich hervorragend für Studierende der Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik, die einen modernen Zugang zum Einsatz der linearen Algebra suchen. Ganz klar liegt hierbei der Schwerpunkt auf den Anwendungen, ohne dabei die mathematische Strenge zu vernachlässigen. Im Buch wird die jeweils zugrundeliegende Theorie mit zahlreichen Beispielen aus der Elektrotechnik, der Informatik, der Physik, Biologie und den Wirtschaftswissenschaften direkt verknüpft. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen runden das Werk ab.

Grundlagen der statistischen Datenanalyse

Eine Einführung für Politikwissenschaftler

Author: Joachim Behnke,Nathalie Behnke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 353190003X

Category: Political Science

Page: 403

View: 7073

Mit Ergebnissen empirischer Forschung, die in Kennwerten, Grafiken und Tabellen aufbereitet sind, kritisch und kompetent umgehen zu können, ist heute für Politologinnen und Politologen in Studium und Forschung eine unverzichtbare Voraussetzung. Diese kritische Lesekompetenz wird auch als "Statistical Literacy" bezeichnet. Dieses Buch vermittelt die "Statistical Literacy", indem es die Leser an ein echtes Verständnis der Annahmen und Vorgehensweisen in der Statistik herangeführt. Große Teile des Buches sind der Erläuterung und Einübung theoretischer Grundlagen gewidmet, wie der Messtheorie, der Argumentenlogik oder der Wahrscheinlichkeitstheorie. Die Idee hinter diesem didaktischen Konzept ist, dass ein Verständnis dafür, wie und warum bestimmte Ergebnisse zustande kommen, auch die Kritikfähigkeit erhöht. Zugleich ermöglicht ein solches Verständnis auch, über die reine Lesefähigkeit hinaus, eigene statistische Auswertungen problemadäquat durchzuführen. Die beiden Autoren haben dieses Buch aus ihrer eigenen Lehrerfahrung heraus in mehrjähriger Arbeit geschrieben und das didaktische Konzept gezielt für die Bedürfnisse der Politikwissenschaft entwickelt. Die CD zum Buch erweitert die Möglichkeiten zur autodidaktischen Aneignung der statistischen Verfahren durch eine praxisorientierte Einführung in die Statistik-Software SPSS. Beispiele und vertiefende Exkurse runden das Buch zu einem fundierten und zugleich praxisnahen Lehr- und Nachschlagewerk ab, das für Studierende und Forschende gleichermaßen geeignet ist.