Analysis I

Author: Meike Akveld

Publisher: vdf Hochschulverlag AG

ISBN: 3728132608

Category:

Page: 297

View: 5729

Programmierung eines Mikrocontrollers

Author: B. Eng. Axel Jörn

Publisher: diplom.de

ISBN: 3958208266

Category: Technology & Engineering

Page: 49

View: 8706

Die Zielsetzung des Projektes ist es, einen Mikrocontroller “C8051 F0200“ von „Silicon Laboratoratories“ zu programmieren und dabei das Hochzählen im Sekundentakt zu realisieren. Die Programmierung des Mikrocontrollers kann sowohl mit „Visual C++ 2010 Express“ als auch mit der beigelegten Development Software IDE auf „C-Basis“ durchgeführt werden. Der dabei entstehende Programmcode soll charakterisiert und anschließend auf einer 7-Segmentanzeige ausgegeben werden. Diese Arbeit stellt im weiteren Sinne eine Dokumentation der einzelnen Entwurfsschritte da und möge die Funktionalität der dabei entstehenden Digitaluhr beweisen. Dabei ist vorrangig auf die Möglichkeit der Umsetzung im Labormaßstab bei minimalen Kosten zu achten.

Programming and Interfacing the 8051 Microcontroller

Author: Sencer Yeralan

Publisher: Addison-Wesley

ISBN: N.A

Category: Computers

Page: 328

View: 4299

Background. Assembly language programming. Assembly language techniques. Introductory experiments. Hardware experiments. Enhanced members of the 8051 family. Building an 8051-based microcontrollers system. Developing microcontroller applications. General purpose system calls. 8051 family products and vendors.

Formeln und Tabellen Elektrotechnik

Arbeitshilfen für das technische Studium

Author: Wolfgang Böge,Wilfried Plaßmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834894087

Category: Technology & Engineering

Page: 350

View: 3660

Kompakt und systematisch - das sind die Kennzeichen der Formelsammlung, die zum Beginn des Elektrotechnikstudiums bei keinem Studenten fehlen darf. Häufig gebrauchte Formeln und Tabellen wurden aufgrund ihrer Lehrerfahrung von den Autoren des Elektrotechnik Handbuches ausgewählt. Die Begriffe werden in knapper aber prägnanter Form erläutert und der formelmäßige Zusammenhang dargestellt. Wenn erforderlich, fördern Beispiele das Verständnis. Für Begriffe, die nicht über mathematische Formeln erfasst werden können, werden ihre Eigenschaften und ihre Besonderheiten in Tabellen dargestellt bzw. einander gegenübergestellt. Das Buch ist den Praktikern eine schnelle Hilfe beim Nachschlagen von Formelzusammenhängen aus Nachbargebieten, den Studenten hilft es, die benötigten Formelzusammenhänge besonders bei Klausuren rasch und treffsicher aufzufinden.

Simula 51

Author: Rudolf Graf

Publisher: Vch Pub

ISBN: N.A

Category: Technology & Engineering

Page: 194

View: 9635

Electronics

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Electronics

Page: N.A

View: 7471

Circuit Cellar Ink

Author: Circuit Cellar, Inc

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Microcomputers

Page: N.A

View: 8666

Digitale Schnittstellen und Bussysteme

Einführung für das technische Studium

Author: Friedrich Wittgruber

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 332292923X

Category: Technology & Engineering

Page: 156

View: 1775

Die Praxis der Automatisierungstechnik verlangt von allen Beteiligten ein Grundwissen über die verwendete Technologie. Hierzu zählen in besonderem Maße auch Kenntnisse über die verwendeten Einrichtungen zur Datenkommunikation, wie digitale Schnittstellen oder Bussysteme. Mit diesem Buch wird eine einfache Darstellung zur ersten Einführung in dieses Gebiet gegeben. So ist es in gleichem Maße für Elektrotechniker und Informatiker als Überblick wie auch für den Maschinenbauer als Erstinformation geeignet.

Mikrocomputertechnik

Author: Bernd-Dieter Schaaf

Publisher: Hanser Verlag

ISBN: 9783446407183

Category:

Page: 284

View: 8897

C für Dummies

Author: Dan Gookin

Publisher: Wiley-Vch

ISBN: 9783527706471

Category:

Page: 616

View: 9109

C erfreut sich als Klassiker unter den Programmiersprachen großer Beliebtheit. Viele Studenten lernen anhand von C programmieren und gerade im Rahmen von der Entwicklung moderner Apps für Mobiltelefone und im Embedded-Bereich ist C wieder sehr im Kommen. Wer C lernen und dabei auch noch Spaß haben möchte, sollte zu diesem Buch vom Urvater der Dummies, Dan Gookin, greifen. Mit viel Humor und vielen anschaulichen Beispielen macht er die Programmiersprache C lebendig.

Handbuch Elektrotechnik

Grundlagen und Anwendungen für Elektrotechniker

Author: Wilfried Plaßmann,Detlef Schulz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658070498

Category: Technology & Engineering

Page: 1392

View: 4090

Dieses Handbuch stellt in systematischer Form alle wesentlichen Grundlagen der Elektrotechnik in der komprimierten Form eines Nachschlagewerkes zusammen. Es wurde für Studierende und Praktiker entwickelt. Für Spezialisten eines bestimmten Fachgebiets wird ein umfassender Einblick in Nachbargebiete geboten. Die didaktisch ausgezeichneten Darstellungen ermöglichen eine rasche Erarbeitung des umfangreichen Inhalts. Über 2000 Abbildungen und Tabellen, passgenau ausgewählte Formeln, Hinweise, Schaltpläne und Normen führen den Benutzer sicher durch die Elektrotechnik.

Regelungstechnik für Ingenieure

Analyse, Simulation und Entwurf von Regelkreisen

Author: Serge Zacher,Manfred Reuter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658176326

Category: Technology & Engineering

Page: 515

View: 1174

Das Buch behandelt klassische und moderne Methoden zur Untersuchung dynamischer Systeme. Es bietet eine ausführliche und verständliche Darstellung des Stoffes unter Berücksichtigung der Laplace-Transformation, der Verfahren der z-Transformation, sowie der digitalen Regelung mittels Mikrorechner. Zahlreiche Beispiele und Aufgaben dienen der Vertiefung des dargebotenen Stoffes. Die Regelkreisanalyse mittels MATLAB/SIMULINK sowie modell- und wissensbasierte Verfahren wie Neuro-Fuzzy werden ebenso behandelt. Aufgrund der ausführlichen Darstellung und der zahlreichen Beispiele und Aufgaben ist das Buch zum Selbststudium besonders gut geeignet. Es wendet sich an die mehr praxisbezogenen Studiengänge der Elektrotechnik und des Maschinenbaus.

Messen Steuern Regeln

Author: Walter Kaspers

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322859479

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 386

View: 2239

Der Mikroprozessor

Eine ungewöhnliche Biographie

Author: Michael S. Malone

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662065274

Category: Computers

Page: 375

View: 5910

Ein Chip macht Geschichte Der Mikroprozessor ist eine der bedeutendsten Erfindungen unseres Jahrhunderts. Er hat unsere Gesellschaft radikal verändert und prägt unseren Alltag vom PC am Arbeitsplatz bis hin zu Auto und Kühlschrank. Trotzdem wissen die meisten von uns so gut wie nichts über ihn. Eine packende Story Michael S. Malone erzählt die 25-jährige Geschichte des Mikroprozessors unterhaltsam, geistreich und sachkundig. Es ist eine abenteuerliche Geschichte von faszinierenden Persönlichkeiten und von den legendären Unternehmen, die sie gründeten, von großartigen Erfolgen und niederschmetternden Fehlern, von unerschütterlichen Partnerschaften und bitteren Konkurrenzkämpfen. Aufbruch in ein neues Zeitalter Die Geschichte des Mikroprozessors gibt Aufschluß darüber, wo unsere Gesellschaft heute steht und wo ihre zukünftigen Möglichkeiten liegen. Am Ende seines Buches überläßt uns Malone verlockenden Zukunftsvisionen von aufstrebenden Technologien, neuer Software und dem, was jenseits der Mikroprozessor-Ära liegen könnte. Michael S. Malone ist einer der bekanntesten Wissenschaftsjournalisten in den USA. Er veröffentlicht in der New York Times und in zahlreichen internationalen Zeitungen und Zeitschriften. Eines seiner erfolgreichen Bücher beschreibt die Geschichte des Silicon Valley.

Steuerungstechnik im Maschinenbau

Author: Werner Thrun,Michael Stern

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322898539

Category: Technology & Engineering

Page: 266

View: 2060

Behandelt werden Aufgabenstellungen aus dem Maschinenbau. Mit Hilfe allgemeiner Lösungsansätze für pneumatische, hydraulische, elektropneumatische, elektrohydraulische und speicherprogrammierbare Steuerungen werden diese komplexen Steuerungsaufgaben gelöst. Digitale und analoge Sensoren sowie elektrische Antriebe werden angemessen berücksichtigt, fachliche und Lernkompetenz gefördert.

Digitale Hardware/Software-Systeme

Synthese und Optimierung

Author: Jürgen Teich,Christian Haubelt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662067404

Category: Computers

Page: 515

View: 8564

Dieses Lehrbuch stellt den aktuellen Stand der Technik im Bereich moderner Entwurfsverfahren von Hardware/Software-Systemen (bestehend aus kooperativen Hardware- und Softwarekomponenten) dar. Solche Systeme treten in vielen Anwendungsbereichen moderner digitaler Technologie auf, wie z. B. Industriesteuerungen, Automobil- und Unterhaltungselektronik sowie Kommunikationssysteme. Behandelt werden Verfahren zur Entwurfsautomatisierung solcher Systeme, insbesondere die zentralen Themen Spezifikation, Synthese und Optimierung von Hardware- und Softwarekomponenten und Generierung von Zielcode (VHDL, Maschinencode). Die Syntheseaufgaben werden in einer einheitlichen Notation für Hardware- und Softwarekomponenten vorgestellt.

Mikroprozessortechnik und Rechnerstrukturen

Author: Thomas Flik

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540267166

Category: Technology & Engineering

Page: 650

View: 1588

Dieses Buch behandelt den Entwurf und die Programmierung von Rechnersystemen auf der Basis von Mikroprozessoren. Themenschwerpunkte sind: - CISC- und RISC-Prinzipien heutiger skalarer, superskalarer und VLIW-Prozessoren, - Strukturen von Einbus- und Mehrbussystemen sowie von Einprozessor- und Mehrprozessorsystemen, basierend auf Bridges und Hubs, - Optimierung des Speicherzugriffs in Abhängigkeit moderner synchroner DRAM- und SRAM-Technologien und unter Einbeziehung von Caches und Speicherverwaltungseinheiten, - Techniken der Ein-/Ausgabeorganisation einschließlich der Beschreibung gängiger Schnittstellen, paralleler und serieller Peripherieverbindungen und Hintergrundspeichern, - Zusammenschaltung von Rechnern und Geräten in Rechnernetzen mit besonderer Berücksichtigung der Datenkommunikation. Ergänzt werden diese hardware-orientierten Ausführungen durch Programmiertechniken in Assembler und C und deren Kombination. Dabei werden unterschiedliche Compiler- und Betriebssystemumgebungen betrachtet. In der 7. Auflage wurden umfangreiche Aktualisierungen vorgenommen und insbesondere die Abschnitte über moderne Prozessorarchitekturen, über Systemaufbau und Systemstrukturen von Rechnern sowie über periphere Punkt-zu-Punkt-Verbindungen und Peripheriebusse neu bearbeitet und erweitert. Das Buch ist sowohl als Lehrbuch für Studierende als auch als Nachschlagewerk für Dozenten und Praktiker angelegt.