Die 7 Wege zur Effektivität für Jugendliche

ein Wegweiser für mehr Erfolg

Author: Sean Covey

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3897496631

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 351

View: 5160

Teenager zu sein ist wunderbar, aber auch eine große Herausforderung. In Die 7 Wege zur Effektivität für Teens bereitet Sean Covey die zeitlosen Prinzipien der 7 Wege zur Effektivität von seinem Vater Stephen R. Covey für Jugendliche auf, damit sie die Probleme und Entscheidungen, mit denen sie konfrontiert werden, bewältigen können. Der unterhaltsam geschriebene Ratgeber wird jungen Menschen helfen, Schritt für Schritt ihr Selbstbild zu verbessern, Freundschaften aufzubauen, ihre Ziele zu erreichen, mit Eltern und Lehrern auszukommen kurz gesagt: ihr Leben zu meistern. Außerdem ist das Buch prallvoll mit Comics von Timo Wuerz, großartigen Zitaten und unglaublichen Geschichten über Teens aus der ganzen Welt!

Die 7 Wege zur Effektivität - Workbook

so integrieren Sie die 7 Wege in Ihr Leben

Author: Stephen R. Covey

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3869361069

Category:

Page: 210

View: 1179

Mit weit über 15 Mio verkauften Exemplaren sind Die 7 Wege zur Effektivität das meistverkaufte Managementbuch aller Zeiten. Das Workbook ist die perfekte Ergänzung und die beste Hilfe, um die sieben Prinzipien mit Gewinn umzuSetzen. Beide Bücher sind als Duo konzipiert und bereichern sich gegenseitig. Das Workbook enthält Übungen und Aufgaben zur Anwendung der Covey’schen Prinzipien auf Ihr eigenes Leben. Sie können Ihre Gedanken und Ihr Verhalten neu ordnen, sich Notizen machen und tiefer in den Stoff eindringen. Unzählige Leser haben die 7 Wege als große Bereicherung und wertvollen Ratgeber empfunden – zusammen mit dem Workbook können sie noch weit mehr von Covey profitieren als bisher. Das Workbook motiviert und erleichtert die persönliche UmSetzung der 7 Wege.

Pauline purzelt wieder

Hilfe für übergewichtige Kinder und ihre Eltern

Author: Sigrun Eder,Anna Maria Cavini,Jakob Möhring

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3902647787

Category:

Page: 91

View: 9159

Die Kunst, die Eltern zu enttäuschen

Vom Mut zum selbstbestimmten Leben

Author: Michael Bordt SJ

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 394554355X

Category: Philosophy

Page: 96

View: 3512

Was passiert, wenn man erkennt, dass die Vorstellungen, die andere sich von uns machen, nicht mehr zu uns selbst passen? Vorstellungen, die unsere Freunde, unsere Partner, unsere Kinder oder unsere Eltern von uns haben und die uns, bei aller Freundschaft und Liebe, auch festlegen und manchmal fremd bestimmen? Wie findet man zu seinem eigenen Leben, seiner eigenen Stimme? Wie enttäuscht man Erwartungen, um selbstbestimmt leben zu können? Was lernt man aus den eigenen Enttäuschungen – von anderen Menschen, vielleicht auch vom Leben, aber auch von uns selbst? Fragen, denen Michael Bordt in einem klugen, kurzen Essay nachspürt. Statt gutgemeinter Ratschläge schlägt er eine neue, befreiende Sicht auf Enttäuschungen vor, die gewohnte Denkmuster auf den Kopf stellt und den Blick frei macht für die Schönheit und die Verletzbarkeit des eigenen Lebens. Nur wer bereit ist, andere zu enttäuschen, wird sein eigenes Leben finden.

Jura für Kids

Eine etwas andere Einführung in das Recht

Author: Nicola Lindner

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406686052

Category: Law

Page: 206

View: 9957

Jugendliche lesen keine Bücher, Jugendliche loaden down. Ausgeschnitten, eingefügt, fertig ist das Referat. Wozu also ein Buch? Ein Buch zum Thema «Recht»? Antwort: Weil unser Recht zu den wichtigsten und spannendsten Dingen zählt, die unsere Gesellschaft zusammenhalten. Nur wer unser Recht versteht, versteht auch unsere Gesellschaft, unsere Politik und natürlich unsere Rechtsprechung. Mit dem Downloaden einzelner Stichwörter ist es da nicht getan. Kaum jemand weiß: Die Wahl zum Klassensprecher folgt den gleichen Regeln wie die Wahl zum Deutschen Bundestag. Kaum jemand versteht: Auch ein Mörder hat Rechte – etwa das Recht auf einen Verteidiger. Oder das Recht, nicht bis zu seinem Lebensende im Gefängnis sitzen zu müssen. Ungerecht? Falsches Recht? Oder doch gerecht? Wer dieses Buch liest, weiß hinterher mehr über unser Recht als die allermeisten Erwachsenen. Versprochen.

Assessment-Center

Grundlagen, Übungen und Ablauf eines ACs

Author: Doris Brenner,Frank Brenner

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3869362480

Category: Law

Page: 135

View: 501

Ein praxisorientierter Leitfaden zur erfolgreichen Bewältigung eines Assessment Centers. Anhand von konkreten Aufgabenstellungen kann sich der Leser ein realistisches Bild davon machen, was in einem AC auf ihn zukommt. Er wird sowohl mit den Inhalten wie mit den Fallstricken und Risiken eines ACs vertraut gemacht. Auf der Website zum Buch finden Sie kostenlose interaktive Assessment-Center-Übungen, Rollenspiele, Musterlösungen und Beurteilungsbögen. Damit bietet das Buch zahlreiche Ansätze, um sich gründlich und praxisnah auf ein AC vorzubereiten.

Mutige Menschen , Für Frieden, Freiheit und Menschenrechte

Author: Christian Nürnberger

Publisher: Gabriel

ISBN: 3522630459

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 320

View: 7539

Christian Nürnberger erzählt von Frauen und Männern, die Mut zeigen: Mut, die Dinge anders zu sehen, Mut, etwas Neues zu wagen, Mut, mit der bisherigen Tradition zu brechen oder einer Übermacht die Stirn zu bieten: Ayaan Hirsi Ali, Peter Benenson, Bärbel Bohley, Bartolomé de Las Casas, Mahatma Gandhi, Martin Luther, Wangari Maathai, Nelson Mandela, Rosa Parks, Anna Politkowskaja, Alice Schwarzer und Bertha von Suttner.

Verwundete Kinderseelen heilen

Wie Kinder und Jugendliche traumatische Erlebnisse überwinden können

Author: Peter A. Levine,Maggie Kline

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641127262

Category: Psychology

Page: 360

View: 7159

Erste Hilfe für Kinderseelen Ein Fahrradunfall, der Biss eines aggressiven Hundes, eine notwendige Operation oder die unmittelbare Erfahrung von Gewalt können bei Kindern traumatisierende Folgen haben. Gut, wenn Eltern, Erzieher, Lehrer, Ärzte und Therapeuten wissen, was dann zu tun ist. Peter A. Levine zeigt, dass Kinder die Fähigkeit haben, belastende Erlebnisse zu verarbeiten, wenn sie von Erwachsenen liebevoll unterstützt werden. Schritt für Schritt beschreibt er: • Was ist ein Trauma? • Wodurch kann es in einem Kind ausgelöst werden? • Welche erkennbaren Symptome gibt es? • Wie beeinflusst ein ungelöstes Trauma die Entwicklung des kindlichen Gehirns? Traumatisierte Kinder heilen – das bedeutet, Wunden zu verbinden, die von außen niemand sieht.

Die 7 Wege zur Effektivität

Kartendeck mit 50 Karten ; die wichtigsten Prinzipien des bekannten Managementklassikers spielerisch begreifen

Author: Stephen R. Covey

Publisher: N.A

ISBN: 9783897496620

Category:

Page: 100

View: 7997

Alle lernen gemeinsam!

Pädagogisch-psychologisches Wissen für den inklusiven Unterricht

Author: Frank Borsch

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647711462

Category: Education

Page: 160

View: 1653

Was macht einen guten inklusiven Unterricht aus? Wie können Lehr-Lernsituationen in leistungsheterogenen Gruppen so gestaltet werden, dass alle Schülerinnen und Schüler davon profitieren? Frank Borsch gibt pädagogisch-psychologisches Wissen an die Hand, um den Herausforderungen des Unterrichts rund um Inklusion souverän begegnen zu können. Warum ist Diagnostik notwendig? Wie kann die Lernentwicklung aller Schülerinnen und Schüler im Blick behalten werden? Welche Hilfe benötigen Schülerinnen und Schüler mit Schwierigkeiten beim Lernen und Verhalten? Wie können unterschiedliche Lernleistungen bewertet werden? Wie gelingt die Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams? Das Buch gibt Antworten auf diese und weitere Fragen zur schulischen Inklusion.

Zeitmanagement

Grundlagen, Methoden und Techniken ; [inklusive interaktivem Workshop auf der Website zum Buch!]

Author: Rolf Meier

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3869360178

Category:

Page: 123

View: 4322

Krisenjahre und Aufbruchszeit

Alltag und Politik im französisch besetzten Baden 1945–1949

Author: Edgar Wolfrum,Peter Fäßler,Reinhard Grohnert

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486829947

Category: History

Page: 296

View: 3862

Frankreich: "Erbfeind" oder "Erneuerer"? Die französische Besatzungspolitik von 1945 bis 1949 galt lange als Hindernis für die deutsch-französische Freundschaft. Aber das Bild muß korrigiert werden. Die französische Politik zeichnete sich bei aller Widersprüchlichkeit durch Eigenständigkeit, Originalität und durch Reformansätze aus, die sich an den Zielen von Demokratisierung, Dezentralisierung und Denazifizierung orientierten. Ein Teil der Reformen versandete jedoch, weil sie den Alltagsbedürfnissen der Bevölkerung nicht entsprachen. Dies zeigen die Autoren am Beispiel des Landes Baden. Eindringlich schildern sie, Alltag und Alltagsnot der Menschen und bringen das in Zusammenhang mit der politischen Geschichte. Die Betroffenen empfanden die französischen Vorhaben trotz überzeugender Konzepte häufig als negativ. Diese Kluft wirkte noch lange nach. Ein Beispiel ist die in der französischen Besatzungszone praktizierte Spielart der Entnazifizierung, die "auto-épuration". Sie sollte nicht schematisch, sondern unter Würdigung der individuellen Umstände die wirklich Schuldigen treffen und zugleich, da die Deutschen selbst entscheidend am Verfahren beteiligt waren, eine gründliche Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ermöglichen. Die Art der Verwirklichung ließ die "Selbst-Reinigung" scheitern, doch die Idee kann immer noch eine gewisse Plausibilität beanspruchen. Sie war nicht die einzige Besonderheit Nachkriegsbadens innerhalb der Besatzungszonen. Manches aus der Nachkriegszeit Badens ist vergessen worden, war aber keineswegs bedeutungslos. Dieses Buch hilft mit, es wieder bewußt zu machen.

Die 7 Wege zur Effektivität für Studenten

Prinzipien für mehr Erfolg im Studium und im Leben

Author: Sean Covey

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3956237552

Category: Self-Help

Page: 100

View: 1165

In seinem Klassiker "Die 7 Wege zur Effektivität" liefert Stephen R. Covey Prinzipien und überzeugende Konzepte zur Steigerung der persönlichen Effektivität, die Menschen und Organisationen weltweit bis heute positiv beeinflussen. Die zentrale Botschaft des Buches: Nicht angelernte Erfolgstechniken, sondern Charakter, Kompetenz und Vertrauen führen zu einem erfüllten und erfolgreichen Leben. Das gilt in unserer heutigen volatilen Lebens- und Arbeitswelt mehr denn je. Was für die Businesswelt gilt, gilt durchaus auch für Studenten und Schüler: Von den universellen Prinzipien, die Stephen R. Covey mit seinem zeitlosen Weltbestseller aufgestellt hat, profitieren junge, erfolgsorientierte Menschen in besonderer Weise. Sean Covey, Sohn von Stephen R. Covey und President Education Division bei der international tätigen Managementberatung FranklinCovey, fasst in diesem E-Book die 7 Wege für Studenten zusammen und zeigt, wie Fairness, Integrität, Ehrlichkeit und menschliche Würde in unser Leben und Miteinander integriert werden. Auf den Punkt gebracht erläutert er, wie die 7 Wege jedem Einzelnen zu mehr Erfolg verhelfen können – im Studium und im Leben.

Wunscherfüllung

Die 22 Methoden

Author: Esther Hicks,Jerry Hicks

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384370208X

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 256

View: 2023

»Das besonders wertvolle an diesen Büchern ist, dass wir von Abraham 22 ganz verschiedene machtvolle Methoden erhalten, mit denen wir unser Ziel erreichen könmen. Egal, wo wir gerade stehen, es ist immer eine Methode dabei, unser Leben zu verbessern. « LOUISE L. HAY

Störung des Sozialverhaltens bei Jugendlichen

Die Multisystemische Therapie in der Praxis

Author: Rudolf Eigenheer,Bruno Rhiner,Marc Schmid,Edith Schramm

Publisher: Hogrefe Verlag

ISBN: 3844425284

Category: Psychology

Page: 300

View: 9174

Jugendliche mit einer Störung des Sozialverhaltens gelten als anspruchsvolle und schwierige Patienten. Neben den Eltern, der Schule und Arbeitgebern sind auch Personen in der Versorgung der Betroffenen häufig überfordert. Die Multisystemische Therapie (MST) ist ein von Scott Henggeler in den USA entwickeltes Behandlungsmodell für Jugendliche mit einer Störung des Sozialverhaltens. MST integriert kognitiv-verhaltenstherapeutische und systemisch-familientherapeutische Grundprinzipien in einem stark strukturierten, aufsuchenden und zeitlich begrenzten Therapieverfahren. In einer Vielzahl von wissenschaftlichen Studien konnte für die MST eine langfristige Wirksamkeit nachgewiesen werden. Der Band gibt zunächst Hintergrundinformationen zur Störung des Sozial-verhaltens. Ausführlich werden die theoretischen Grundlagen und das Behandlungskonzept der MST erläutert. Aus der praktischen Erfahrung der Autoren heraus gibt der Band Anregungen, wie die MST in der klinischen Arbeit umgesetzt werden kann. Das Vorgehen wird anhand von Fallbeispielen veranschaulicht. Weitere Kapitel bieten Hilfestellungen und Anregungen zur Implementierung der für eine MST-Behandlung notwendigen Strukturen, wie dem Aufbau eines MST-Teams. Das Buch richtet sich an Fachkräfte, die mit Jugendlichen mit einer Störung des Sozialverhaltens arbeiten sowie an Entscheidungsträger in Kliniken und in der Gesundheitsversorgung.

Face-to-Interface

Werte und ethisches Bewusstsein im Internet

Author: Yvonne Thorhauer,Christoph A. Kexel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658171553

Category: Business & Economics

Page: 120

View: 3356

Dieser Sammelband legt dar, wie sich Moral im Internet darstellt und welche Funktionen sie dort haben kann. Die Autoren skizzieren eine Internet-Ethik vor dem Hintergrund einer zunehmenden Spaltung zwischen einer digitalen Elite einerseits (etwa Facebook, Apple und Google) und einem datafizierten Proletariat andererseits. Sie erörtern die Entstehung ethischen Bewusstseins im Face-to-Interface, die Unverzichtbarkeit eines aufgeklärt-kritischen Users, soziale Medienkompetenz als Bildungsauftrag und regen einen Gesellschaftsvertrag für die Netzwerkgesellschaft an. Dieser Band fasst die Tagung „Face-to-Interface“ zusammen, die 2016 von der accadis Hochschule und dem Ethikverband der deutschen Wirtschaft e.V. veranstaltet wurde.

Die 7 Wege zur Effektivität für Familien

Prinzipien für starke Familien

Author: Stephen R. Covey

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 389749728X

Category: Self-Help

Page: 460

View: 8433

Das Buch, lange auf der Bestsellerliste der New York Times, bietet wertvolle Ratschläge, um die Herausforderungen zu bewältigen, vor denen Familien heute stehen: •Wie kann man gemeinsame Zeit für die Familie finden, wenn beide Eltern (oder ein Elternteil) arbeiten? •Wie kann man Harmonie in der Familie aufbauen? •Wie können wir unsere Kinder dazu bringen, ihre Pflichten fröhlich zu erledigen, ohne dass wir sie bestechen oder dazu ermahnen müssen? •Wie bringt man genug Spaß, Abenteuer und Aufregung in die Familie? »Eine sehr gut durchdachte, ganz persönliche und praktische Anwendung der Prinzipien von Stephen R. Covey (und seiner Frau Sandra) zu dem, was wirklich zählt: der eigenen Familie.« John E. Pepper, Chairman und CEO von Procter & Gamble »Ein hervorragendes Buch über prinzipienzentrierte Beziehungen in der Familie. Es hätte zu keiner besseren Zeit kommen können, denn das Fehlen der Familienbande zerstört ja zunehmend Beziehungen und führt zu immer mehr Gewalt.« Arun Gandhi, Enkel von Mahatma Gandhi, Gründer und Leiter des Gandhi-Instituts »Dieses Buch inspiriert dazu, außergewöhnliche Familienbeziehungen zu entwickeln, und liefert auch die nötigen Erkenntnisse aus der Praxis.« John Gray, Autor von Männer sind anders. Frauen auch

Kindesschutz bei Kindeswohlgefährdung - neue Mittel und Wege?

Author: Volker Lipp

Publisher: Universitätsverlag Göttingen

ISBN: 3940344303

Category: Law in general. Comparative and uniform law. Jurisprudence

Page: 107

View: 5145

Dieser Band enthält eine Sammlung von Referaten des am 19. Oktober 2007 veranstalteten 6. Göttinger Workshops zum Familienrecht, der die anstehenden Änderungendes staatlichen Kindesschutzes vor dem Hintergrund des Gesetzentwurfs der Bundesregierung zur "Erleichterung familiengerichtlicher Maßnahmen bei Gefährdung des Kindeswohls"thematisierte. Neben einer Betrachtung staatlichen Kindesschutzes aus verfassungsrechtlicherPerspektive(Matthias Jestaedt), einem Beitrag über Inhalt und Funktion des Begriffs der Kindeswohlgefährdung (Michael Coester) sowie einer Darstellung der Jugendhilfe in ihrer Entwicklung zwischen Hilfe und Kontrolle (Helga Oberloskamp), finden sich in diesem Band Beiträge zu zwei zentralen Regelungskomplexen der anstehenden Reform, namentlich zur Reichweite der familiengerichtlichen Anordnungskompetenz im Verhältnis zum Jugendamt (Barbara Fellenberg, Thomas Meysen) sowie zu dem vom Gesetzgeber geplanten sog. "Erziehungsgespräch"am Familiengericht (Barbara Fellenberg).