Nach Bush

das Ende der Neokonservativen und die Stunde der Demokraten

Author: Paul R. Krugman

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593385651

Category:

Page: 320

View: 4507

Conscience of a Conservative

A Rejection of Destructive Politics and a Return to Principle

Author: Jeff Flake

Publisher: Random House

ISBN: 039959292X

Category: Political Science

Page: 160

View: 9292

NEW YORK TIMES BESTSELLER • “A thoughtful defense of traditional conservatism and a thorough assault on the way Donald Trump is betraying it.”—David Brooks, in his New York Times column In a bold act of conscience, Republican Senator Jeff Flake takes his party to task for embracing nationalism, populism, xenophobia, and the anomalous Trump presidency. The book is an urgent call for a return to bedrock conservative principle and a cry to once again put country before party. Dear Reader, I am a conservative. I believe that there are limits to what government can and should do, that there are some problems that government cannot solve, and that human initiative is best when left unfettered, free from government interference or coercion. I believe that these ideas, tested by time, offer the most freedom and best outcomes in the lives of the most people. But today, the American conservative movement has lost its way. Given the state of our politics, it is no exaggeration to say that this is an urgent matter. The Republican party used to play to a broader audience, one that demanded that we accomplish something. But in this era of dysfunction, our primary accomplishment has been constructing the argument that we’re not to blame. We have decided that it is better to build and maintain a majority by using the levers of power rather than the art of persuasion and the battle of ideas. We’ve decided that putting party over country is okay. There are many on both sides of the aisle who think this a good model on which to build a political career—destroying, not building. And all the while, our country burns, our institutions are undermined, and our values are compromised. We have become so estranged from our principles that we no longer know what principle is. America is not just a collection of transactions. America is also a collection of ideas and values. And these are our values. These are our principles. They are not subject to change, owing to political fashion or cult of personality. I believe that we desperately need to get back to the rigorous, fact-based arguments that made us conservatives in the first place. We need to realize that the stakes are simply too high to remain silent and fall in line. That is why I have written this book and am taking this stand. —Jeff Flake

Die Freude des Evangeliums

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451801507

Category: Religion

Page: 320

View: 9320

"Ich weiß sehr wohl, dass heute die Dokumente nicht dasselbe Interesse wecken wie zu anderen Zeiten und schnell vergessen werden. Trotzdem betone ich, dass das, was ich hier zu sagen beabsichtige, eine programmatische Bedeutung hat und wichtige Konsequenzen beinhaltet ... Ich wünsche mir eine arme Kirche für die Armen." Papst Franziskus Das vollständige Dokument plus Einführung und Themenschlüssel

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 6868

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 6612

Die Saudi-Connection

wie Amerika seine Seele verkaufte

Author: Robert Baer

Publisher: N.A

ISBN: 9783442153343

Category:

Page: 286

View: 3007

Faschismus

Eine Warnung

Author: Madeleine Albright

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832184104

Category: Political Science

Page: 320

View: 4705

»Manche mögen dieses Buch und besonders seinen Titel alarmierend finden. Gut!« MADELEINE ALBRIGHT Weltweit kommt es zu einem Wiedererstarken anti-demokratischer, repressiver und zerstörerischer Kräfte. Die ehemalige amerikanische Außenministerin Madeleine Albright zeigt, welche großen Ähnlichkeiten diese mit dem Faschismus des 20. Jahrhunderts haben. Die faschistischen Tendenzen treten wieder in Erscheinung und greifen in Europa, Teilen Asiens und den Vereinigten Staaten um sich. Albrights Familie stammt aus Prag und floh zweimal: zuerst vor den Nationalsozialisten, später vor dem kommunistischen Regime. Auf Grundlage dieser Erlebnisse und der Erfahrungen, die sie im Laufe ihrer diplomatischen Karriere sammelte, zeichnet sie die Gründe für die Rückkehr des Faschismus nach. Sie identifiziert die Faktoren, die zu seinem Aufstieg beitragen und warnt eindringlich vor den Folgen. Doch Madeleine Albright bietet auch klare Lösungsansätze an, etwa die Veränderung der Arbeitsbedingungen und das Verständnis für die Bedürfnisse der Menschen nach Kontinuität und moralischer Beständigkeit. Sie zeigt, dass allein die Demokratie politische und gesellschaftliche Konflikte mit Rationalität und offenen Diskussionen lösen kann.

Trump im Amt

Author: David Cay Johnston

Publisher: Ecowin

ISBN: 3711052258

Category: Political Science

Page: 464

View: 4842

Schlimmer als befürchtet Wo steuert diese Präsidentschaft hin? Und vor allem: Welche Folgen birgt sie für uns? David Cay Johnston, einer der besten Kenner des amtierenden amerikanischen Präsidenten, zieht nach dem ersten Jahr mit Donald Trump eine düstere Bilanz: Die Lage der Wirtschaft ist desolat, die globale Sicherheit in permanenter Bedrohung, das Alltagsleben spürbar eingeschränkt. Ein schockierendes Buch, nicht nur über den Präsidenten und die amerikanische Gesellschaft, sondern auch über die Instabilität der politischen Weltlage. "Kein anderer Journalist kennt Donald Trumps Biografie so gut; schon aus diesem Grund verdient jedes Buch von David Cay Johnston Beachtung und viele Leser." Süddeutsche Zeitung

Freut euch und jubelt

Apostolisches Schreiben "Gaudete et exsultate" über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451814765

Category: Religion

Page: 128

View: 3863

Franziskus fordert gerne einmal "Gesichter von freudigen Menschen", der Papst hält Freude für ein zentrales Element im Leben. Das hat er in seinen Werken, Ansprachen und Predigten immer wieder klargemacht. In seinem Lehrschreiben "Freut euch und jubelt" formuliert er neue Gedanken dazu und verbindet sie auf originelle Weise mit dem Begriff der "Heiligkeit". Heiligkeit als etwas, zu dem jeder von uns berufen ist, zu einem erfüllten und gelingenden Leben. Franziskus spricht über unseren konkreten Alltag, über die Herausforderungen und Sorgen, aber eben auch eine Freude, die das Leben durchzieht und trägt. Die Gedanken des Papstes sind ein kostbarer Schlüssel zum Evangelium, das als Botschaft nicht nur froh, sondern auch Freude macht, und das Franziskus uns so neu aufschließt. Sein persönliches Lob der "Mittelschicht der Heiligkeit", eine päpstliche Ode an die Freude und ein inspirierendes Werk für alle - Christen und Nichtchristen.

Ein Soldat aus dem Großen Krieg

Roman

Author: Mark Helprin

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105611770

Category: Fiction

Page: 896

View: 7874

Alessandro Giuliani, der wohlbehütete Sohn eines begüterten römischen Rechtsanwalts, liebt Reiten und Bergsteigen ebenso wie Musik und Kultur. Er studiert Kunstgeschichte und Ästhetik und ist ein weltläufiger, vielversprechender junger Mann, als 1914 der Erste Weltkrieg hereinbricht. Ein halbes Jahrhundert später trifft Alessandro, inzwischen ein weißhaariger alter Herr, auf einer Landstraße außerhalb Roms mit dem jungen Fabrikarbeiter Nicolo zusammen: Die Unverschämtheit eines Busfahrers und Alessandros noble Geste der Solidarität mit dem fremden jungen Mann lassen die beiden für zwei Tage und Nächte zu einer Schicksalsgemeinschaft werden. Gemeinsam legen sie die 70 Kilometer nach Monte Prato, ihrem eigentlichen Ziel, zu Fuß zurück. Alessandro beginnt sich an seine Jugend zu erinnern und erzählt. Wie er Soldat wurde, ein Held, dann Deserteur, Kriegsgefangener, wie er zum Tode verurteilt und schließlich begnadigt wurde. Wie er auf tragische Weise eine Familie verlor und wunderbarerweise eine gewann. Nicolo begreift, daß in den Geschichten des alten Mannes von Krieg und Liebe die Summe eines ganzen Lebens steckt. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Wie Demokratien sterben

Und was wir dagegen tun können

Author: Steven Levitsky,Daniel Ziblatt

Publisher: DVA

ISBN: 3641222915

Category: Political Science

Page: 320

View: 6755

Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.

Klug, erfolgreich, und trotzdem unglücklich

Wie intelligente Menschen Zufriedenheit finden

Author: Dr. Raj Raghunathan

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641199085

Category: Psychology

Page: 432

View: 4532

Intelligent und erfolgreich – aber nicht glücklich? Wem scheinbar alles mühelos gelingt, der ist nicht zwangsläufig zufrieden. Was ist es, das smarte Menschen hindert, unbeschwert zu sein? Der Psychologe Raj Raghunathan beschreibt sieben Verhaltensweisen intelligenter Menschen, die dem Glück oft im Weg stehen. Mit hilfreichen Anekdoten, praktischen Übungen und anschaulichen Erklärungen führt er seine Leser zu einem besseren Verständnis dessen, was wir zum Glücklichsein brauchen.

Trumps Amerika

Reise in ein weißes Land

Author: Martin Klingst

Publisher: Reclam Verlag

ISBN: 315961400X

Category: Political Science

Page: 158

View: 9913

Donald Trump ist seit 2017 das Staatsoberhaupt der Vereinigten Staaten. Aber wie kam es überhaupt dazu, dass seine Unterstützer, meist konservative Weiße aus den ländlichen Regionen, sich gegen die vermeintlich übermächtigen Anhänger der Demokraten durchsetzen konnten? Martin Klingst, langjähriger USA-Korrespondent der ZEIT, hat verschiedene Regionen bereist und sich genauer angeschaut, was die Amerikaner in ihrem Präsidenten sehen.In zahlreichen Gesprächen werden die sozialen und ideologischen Konflikte der USA anschaulich. Eine immer einflussreichere Gruppe stemmt sich dort gegen jegliche Veränderung, gegen herrschende Eliten und deren ›politische Korrektheit‹. Martin Klingst nimmt seine Leser mit auf eine aufschlussreiche Expedition durch das ländliche Nordamerika.

Hillbilly-Elegie

Die Geschichte meiner Familie und einer Gesellschaft in der Krise

Author: J. D. Vance

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843715777

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 9771

Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie — eine Geschichte vom Scheitern und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungsschicht. Armut und Chaos, Hilflosigkeit und Gewalt, Drogen und Alkohol: Genau in diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA — entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft, anfällig für populistische Parolen. Früher konnten sich die »Hillbillys«, die weißen Fabrikarbeiter, erhoffen, sich zu Wohlstand zu schuften. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien ihre Familien in eine Abwärtsspirale, in der sie bis heute stecken. Vance gelingt es wie keinem anderen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 3273

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Understanding Others

Peoples, Animals, Pasts

Author: Dominick LaCapra

Publisher: Cornell University Press

ISBN: 1501724908

Category: History

Page: 204

View: 5438

To what extent do we and can we understand others—other peoples, species, times, and places? What is the role of others within ourselves, epitomized in the notion of unconscious forces? Can we come to terms with our internalized others in ways that foster mutual understanding and counteract the tendency to scapegoat, project, victimize, and indulge in prejudicial and narcissistic impulses? How do various fields or disciplines address or avoid such questions? And have these questions become particularly pressing and not in the least confined to other peoples, times, and places? Making selective and critical use of the thought of such important figures as Sigmund Freud, Jacques Derrida, and Mikhail Bakhtin, in Understanding Others Dominick LaCapra investigates a series of crucial topics from the current state of deconstruction, trauma studies, and the humanities to newer fields such as animal studies and posthumanist scholarship. LaCapra adroitly brings critical historical thought into a provocative engagement with politics and our current political climate. This is LaCapra at his best, critically rethinking major currents and exploring the old and the new in combination, often suggesting what this means in the age of Trump.

Betrachtungen über die Repräsentativregierung

Author: John Stuart Mill

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518735179

Category: Political Science

Page: 336

View: 5481

Die anhaltende Diskussion um die »Krise des Parlamentarismus« zeigt, dass die normative Begründung und systematische Bestimmung von Parlamentsfunktionen und demokratischer Öffentlichkeit von entscheidender Bedeutung für die Zukunft der repräsentativen Demokratie ist. Das Problem ist aber nicht neu, wie John Stuart Mills klassischer Text zeigt. Er kreist um die Frage, wie sich die Gefahr einer »Tyrannei der Mehrheit« mit den Partizipationsanforderungen demokratischen Regierens versöhnen lässt. Mill begründet darin u. a. ein deliberatives Verständnis von Politik und erörtert die Gefahren einer bürokratischen Strangulierung politischer Freiheit. Ein Schlüsselwerk der Demokratietheorie und Parlamentarismusforschung.

We were eight years in power

Eine amerikanische Tragödie

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446259805

Category: Political Science

Page: 416

View: 8331

Mit Barack Obama sollte die amerikanische Gesellschaft ihren jahrhundertealten Rassismus überwinden. Am Ende seiner Amtszeit zerschlugen sich die Reste dieser Hoffnung mit der Machtübernahme Donald Trumps, den Ta-Nehisi Coates als "Amerikas ersten weißen Präsidenten" bezeichnet: ein Mann, dessen politische Existenz in der Abgrenzung zu Obama besteht. Coates zeichnet ein bestechend kluges und leidenschaftliches Porträt der Obama-Ära und ihres Vermächtnisses – ein essenzielles Werk zum Verständnis der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der USA, von einem Autor, dessen eigene Geschichte jener acht Jahre von einem Arbeitsamt in Harlem bis ins Oval Office führte, wo er den Präsidenten interviewte.