Vier Fische

Author: Paul Greenberg

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827074746

Category: Nature

Page: 320

View: 3643

Der preisgekrönte Autor und passionierte Angler Paul Greenberg nimmt uns mit auf eine Reise über die Flüsse und Meere dieser Welt und erzählt die Geschichte jener vier Fischarten, die mittlerweile überall die Speisekarten beherrschen: Lachs, Barsch, Kabeljau und Thunfisch. Er besucht norwegische Großfarmen, die jährlich 500 000 Tonnen Lachs produzieren - mit Hilfe genetischer Techniken, die ursprünglich bei der Schafzucht zum Einsatz kamen. In Alaska besichtigt er die einzige Fair-Trade-Fischerei der Welt. Er erklärt, warum die Meerestiere zunehmend mit Quecksilber und anderen Schadstoffen belastet sind, und schildert, wie der Mittelmeerbarsch zu einer global nachgefragten Ware werden konnte. Greenberg stellt viele der Fragen, die immer mehr Menschen beim Anblick einer Speisekarte oder der Tiefkühltruhe unseres Supermarkts beschäftigen: Was ist der Unterschied zwischen Wild-, Zucht- und Biofisch? Welchen Fisch können wir bedenkenlos essen? Was bedeutet Überfischung eigentlich? Lassen sich Fische wirklich domestizieren wie andere Tiere auch, oder sollten wir generell aufhören, Fisch zu essen? Fische, so Greenbergs Fazit, sind unser letztes wirklich ?wildes Nahrungsmittel. Womöglich nicht mehr lange. Nur wenn wir besser verstehen, unter welchen Bedingungen und um welchen Preis Fisch auf unseren Tellern landet, werden wir dem Lebensraum - und der Nahrungsquelle - Meer mit neuer, dringend gebotener Achtung begegnen.

Vier Fische

Wie das Meer auf unseren Teller kommt

Author: Paul Greenberg

Publisher: N.A

ISBN: 9783833308321

Category:

Page: 311

View: 3233

American Catch

The Fight for Our Local Seafood

Author: Paul Greenberg

Publisher: Penguin

ISBN: 0698163818

Category: Nature

Page: 320

View: 7877

INVESTIGATIVE REPORTERS & EDITORS Book Award, Finalist 2014 "Greenberg’s breezy, engaging style weaves history, politics, environmental policy, and marine biology." --New Yorker In American Catch, award-winning author Paul Greenberg takes the same skills that won him acclaim in Four Fish to uncover the tragic unraveling of the nation’s seafood supply—telling the surprising story of why Americans stopped eating from their own waters. In 2005, the United States imported five billion pounds of seafood, nearly double what we imported twenty years earlier. Bizarrely, during that same period, our seafood exports quadrupled. American Catch examines New York oysters, Gulf shrimp, and Alaskan salmon to reveal how it came to be that 91 percent of the seafood Americans eat is foreign. In the 1920s, the average New Yorker ate six hundred local oysters a year. Today, the only edible oysters lie outside city limits. Following the trail of environmental desecration, Greenberg comes to view the New York City oyster as a reminder of what is lost when local waters are not valued as a food source. Farther south, a different catastrophe threatens another seafood-rich environment. When Greenberg visits the Gulf of Mexico, he arrives expecting to learn of the Deepwater Horizon oil spill’s lingering effects on shrimpers, but instead finds that the more immediate threat to business comes from overseas. Asian-farmed shrimp—cheap, abundant, and a perfect vehicle for the frying and sauces Americans love—have flooded the American market. Finally, Greenberg visits Bristol Bay, Alaska, home to the biggest wild sockeye salmon run left in the world. A pristine, productive fishery, Bristol Bay is now at great risk: The proposed Pebble Mine project could under¬mine the very spawning grounds that make this great run possible. In his search to discover why this pre¬cious renewable resource isn’t better protected, Green¬berg encounters a shocking truth: the great majority of Alaskan salmon is sent out of the country, much of it to Asia. Sockeye salmon is one of the most nutritionally dense animal proteins on the planet, yet Americans are shipping it abroad. Despite the challenges, hope abounds. In New York, Greenberg connects an oyster restoration project with a vision for how the bivalves might save the city from rising tides. In the Gulf, shrimpers band together to offer local catch direct to consumers. And in Bristol Bay, fishermen, environmentalists, and local Alaskans gather to roadblock Pebble Mine. With American Catch, Paul Greenberg proposes a way to break the current destructive patterns of consumption and return American catch back to American eaters. The Washington Post: "Americans need to eat more American seafood. It’s a point [Greenberg] makes compellingly clear in his new book, American Catch: The Fight for our Local Seafood...Greenberg had at least one convert: me.” Jane Brody, New York Times “Excellent.” The Los Angeles Times “If this makes it sound like American Catch is another of those dry, haranguing issue-driven books that you read mostly out of obligation, you needn’t worry. While Greenberg has a firm grasp of the facts, he also has a storyteller’s knack for framing them in an entertaining way.” The Guardian (UK) “A wonderful new book” Tom Colicchio: "This is on the top of my summer reading list. A Fast Food Nation for fish.” From the Hardcover edition.

Der Mensch und das Meer

Warum der größte Lebensraum der Erde in Gefahr ist

Author: Callum Roberts

Publisher: DVA

ISBN: 3641100062

Category: Social Science

Page: 592

View: 7775

Der Wandel eines faszinierenden, bedrohten Lebensraums Die Ozeane sind nicht nur der größte Lebensraum der Erde, sondern auch der am wenigsten erforschte. Die unermessliche Vielfalt dieses Ökosystems beginnen wir erst jetzt bis in die letzten Winkel zu begreifen – auch wie wichtig das Meer für unser Leben ist. Im letzten Jahrhundert hat jedoch die Herrschaft des Menschen über die Natur auch die Ozeane erreicht: Wir fischen die Meere leer und füllen sie stattdessen mit Umweltgiften. Tiefseebergbau droht den Lebensraum unzähliger Pflanzen und Tiere bis zur Unkenntlichkeit zu verändern. Die Klimaerwärmung ließ bereits ein Viertel aller Korallen zugrunde gehen. In seinem aufrüttelnden Buch beschreibt der Meeresbiologe und –schützer Callum Roberts den großen Reichtum der Ozeane und ihren Wandel, und er ruft dazu auf, der Zerstörung der Meere endlich Einhalt zu gebieten, denn noch ist es nicht zu spät.

Four Fish

The Future of the Last Wild Food

Author: Paul Greenberg

Publisher: Penguin

ISBN: 9781101442296

Category: Nature

Page: 304

View: 9000

"A necessary book for anyone truly interested in what we take from the sea to eat, and how, and why." -Sam Sifton, The New York Times Book Review. Acclaimed author of American Catch and The Omega Princple and life-long fisherman, Paul Greenberg takes us on a journey, examining the four fish that dominate our menus: salmon, sea bass, cod, and tuna. Investigating the forces that get fish to our dinner tables, Greenberg reveals our damaged relationship with the ocean and its inhabitants. Just three decades ago, nearly everything we ate from the sea was wild. Today, rampant overfishing and an unprecedented biotech revolution have brought us to a point where wild and farmed fish occupy equal parts of a complex marketplace. Four Fish offers a way for us to move toward a future in which healthy and sustainable seafood is the rule rather than the exception.

Sommerhaus mit Swimmingpool

Roman

Author: Herman Koch

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462305166

Category: Fiction

Page: 352

View: 8542

Diesem Hausarzt ist nichts heilig, auch nicht seine Familie – der neue Roman von Herman Koch Marc Schlosser ist Hausarzt in Amsterdam. Als einer seiner Patienten, der berühmte Schauspieler Ralph Meier, stirbt, muss er sich wegen eines möglichen Kunstfehlers vor der Ärztekammer verantworten. Doch war es wirklich ein Kunstfehler? Oder hat das alles vielleicht mit den Geschehnissen im Ferienhaus zu tun, in dem beide Familien den letzten Sommer verbrachten? Zwei heranwachsende Töchter hat Marc Schlosser, Lisa und Julia. Und eine attraktive Frau, Caroline. Als sein Patient Ralph Meier, selbst verheiratet und Vater zweier jugendlicher Söhne, ihn und seine Familie einlädt, sie im Sommer ein paar Tage in ihrem Ferienhaus in Frankreich zu besuchen, klingt das zunächst wie eine gute Idee. Erst jetzt, nach Ralphs Tod, anderthalb Jahre nach den gemeinsamen Urlaubstagen, treten die Verwerfungen zwischen den beiden Familien allmählich zutage, und der Leser fiebert atemlos jeder weiteren Enthüllung entgegen. »Sommerhaus mit Swimmingpool« ist ein hoch spannendes, meisterlich konstruiertes Familiendrama, in dem Vaterinstinkte, sexuelle Macht und Heuchelei eine große Rolle spielen. Mit scharfem Witz und genialer Beobachtungsgabe legt Koch gesellschaftliche und familiäre Risse bloß und erschafft mit Marc Schlosser den wohl abgründigsten Hausarzt der jüngeren Literatur.

Donald J. Trump: Great again!

Wie ich Amerika retten werde

Author: Donald J. Trump

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864703859

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 2050

Zieht "The Donald" ins Weiße Haus? Für seine Fans verheißt er die Rückkehr goldener Zeiten. Für seine Gegner ist er wahlweise ein Lügner, ein Großmaul, ein Demagoge, ein Rassist oder vieles mehr. Ganz egal, wie man zu ihm steht – der Immobilien-Tycoon ist dem mächtigsten Amt der Welt bereits näher gekommen, als alle es für möglich gehalten hätten. Zeit also, sich zumindest einmal mit seinen Ansichten vertraut zu machen. Diese finden sich in seinem aktuellen Buch, in dem er, wen wundert's, darlegt, wie er sein geschundenes Land wieder zu alter Größe führen kann. Ein Buch das polarisieren wird. Ein Buch, das man gelesen haben sollte, um über die Person Donald Trump mitreden zu können.

The Omega Principle

Seafood and the Quest for a Long Life and a Healthier Planet

Author: Paul Greenberg

Publisher: Penguin

ISBN: 0698183460

Category: Nature

Page: 304

View: 4775

By the bestselling author of Four Fish and American Catch, an eye-opening investigation of the history, science, and business behind omega-3 fatty acids, the "miracle compound" whose story is intertwined with human health and the future of our planet Omega-3 fatty acids have long been celebrated by doctors and dieticians as key to a healthy heart and a sharper brain. In the last few decades, that promise has been encapsulated in one of America's most popular dietary supplements. Omega-3s are today a multi-billion dollar business, and sales are still growing apace--even as recent medical studies caution that the promise of omega-3s may not be what it first appeared. But a closer look at the omega-3 sensation reveals something much deeper and more troubling. The miracle pill is only the latest product of the reduction industry, a vast, global endeavor that over the last century has boiled down trillions of pounds of marine life into animal feed, fertilizer, margarine, and dietary supplements. The creatures that are the victims of that industry seem insignificant to the untrained eye, but turn out to be essential to the survival of whales, penguins, and fish of all kinds, including many that we love to eat. Behind these tiny molecules is a big story: of the push-and-pull of science and business; of the fate of our oceans in a human-dominated age; of the explosion of land food at the expense of healthier and more sustainable seafood; of the human quest for health and long life at all costs. James Beard Award-winning author Paul Greenberg probes the rich and surprising history of omega-3s--from the dawn of complex life, when these compounds were first formed; to human prehistory, when the discovery of seafood may have produced major cognitive leaps for our species; and on to the modern era, when omega-3s may point the way to a bold new direction for our food system. With wit and boundless curiosity, Greenberg brings us along on his travels--from Peru to Antarctica, from the Canary Islands to the Amalfi Coast--to reveal firsthand the practice and repercussions of our unbalanced way of eating. Rigorously reported and winningly told, The Omega Principle is a powerful argument for a more deliberate and forward-thinking relationship to the food we eat and the oceans that sustain us.

Fremd in ihrem Land

Eine Reise ins Herz der amerikanischen Rechten

Author: Arlie Russell Hochschild

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593507668

Category: Political Science

Page: 429

View: 3767

In vielen westlichen Ländern sind rechte, nationalistische Bewegungen auf dem Vormarsch. Wie ist es dazu gekommen? Arlie Russell Hochschild reiste ins Herz der amerikanischen Rechten, nach Louisiana, und suchte fünf Jahre lang das Gespräch mit ihren Landsleuten. Sie traf auf frustrierte Menschen, deren "Amerikanischer Traum" geplatzt ist; Menschen, die sich abgehängt fühlen, den Staat hassen und sich der rechtspopulistischen Tea-Party-Bewegung angeschlossen haben. Hochschild zeigt eine beunruhigende Entwicklung auf, die auch in Europa längst begonnen hat. Hochschilds Reportage ist nicht nur eine erhellende Deutung einer gespaltenen Gesellschaft, sondern auch ein bewegendes Stück Literatur. "Jeder, der das moderne Amerika verstehen möchte, sollte dieses faszinierende Buch lesen." Robert Reich "Ein kluges, respektvolles und fesselndes Buch." New York Times Book Review "Eine anrührende, warmherzige und souverän geschriebene, ungemein gut lesbare teilnehmende Beobachtung. ... Wer ihr Buch liest, versteht die Wähler Trumps, weil sie auf Augenhöhe mit ihnen und nicht über sie spricht." FAZ

Die Hummerkönige

Roman

Author: Alexi Zentner

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641208491

Category: Fiction

Page: 416

View: 7635

Sie sind die Familie Kings, die Könige von Loosewood Island. Dieser ungestümen Insel zwischen Nova Scotia und Maine. Karg ist es hier, ursprünglich, rau. Doch die Kings sind mit dem Reichtum des Meeres gesegnet und widmen sich hier seit nunmehr dreihundert Jahren dem Hummerfang. Als Brumfitt Kings, der erste der Familie auf die Insel kam, konnte er, so heißt es, das letzte Stück zu Fuß zurücklegen. Denn es gab hier so viele Hummer, sie bildeten mit ihren Panzern eine Brücke und bahnten ihm einen Weg durch das Wasser. Heute will sich Cordelia Kings auf Loosewood Island und als Hummerfischerin behaupten. Sie will beweisen, dass sie die Königin der Insel sein kann: sich selbst, ihrem Vater – und ihrem verheirateten Steuermann. Doch das erweist sich als schwieriger als gedacht, denn seit jeher lastet ein Fluch auf den Kings – und der fordert Opfer, und beeinflusst das Leben der Familie nicht minder als das unergründliche, alles verschlingende Meer ...

The Routledge History of American Foodways

Author: Jennifer Jensen Wallach,Lindsey R. Swindall,Michael D. Wise

Publisher: Routledge

ISBN: 1317975227

Category: History

Page: 410

View: 2661

The Routledge History of American Foodways provides an important overview of the main themes surrounding the history of food in the Americas from the pre-colonial era to the present day. By broadly incorporating the latest food studies research, the book explores the major advances that have taken place in the past few decades in this crucial field. The volume is composed of four parts. The first part explores the significant developments in US food history in one of five time periods to situate the topical and thematic chapters to follow. The second part examines the key ingredients in the American diet throughout time, allowing authors to analyze many of these foods as items that originated in or dramatically impacted the Americas as a whole, and not just the United States. The third part focuses on how these ingredients have been transformed into foods identified with the American diet, and on how Americans have produced and presented these foods over the last four centuries. The final section explores how food practices are a means of embodying ideas about identity, showing how food choices, preferences, and stereotypes have been used to create and maintain ideas of difference. Including essays on all the key topics and issues, The Routledge History of American Foodways comprises work from a leading group of scholars and presents a comprehensive survey of the current state of the field. It will be essential reading for all those interested in the history of food in American culture.

Ozean

Author: Dan Kainen,Carol Kaufmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783737352086

Category:

Page: 32

View: 5103

A Guide to MLA Documentation

Author: Joseph F. Trimmer

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1337555991

Category: Education

Page: 48

View: 9588

Briefer, more affordable, and easier to use than the MLA's own handbook, this popular guide features the current MLA standards and principles, new annotated examples, and an expanded guide to citing online resources. The guide also provides numerous examples, a sample research paper, and helpful hints on such topics as evaluating resources and avoiding plagiarism. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Lieber Mr. Salinger

Author: Joanna Rakoff

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641091586

Category: Fiction

Page: 304

View: 5351

„Eine Liebeserklärung an die Zeit kurz vor der digitalen Revolution und an die immerwährende Kraft der Literatur.“ The Chicago Tribune Von ihnen gibt es Hunderte: blitzgescheite junge Frauen, frisch von der Uni und mit dem festen Vorsatz, in der Welt der Bücher Fuß zu fassen. Joanna Rakoff war eine von ihnen. 1996 kommt sie nach New York, um die literarische Szene zu erobern. Doch zunächst landet sie in einer Agentur für Autoren und wird mit einem Büroalltag konfrontiert, der sie in eine längst vergangen geglaubte Zeit katapultiert. Joanna lernt erst das Staunen kennen, dann einen kauzigen Kultautor – und schließlich sich selber.

Fisch kaputt

vom Leerfischen der Meere und den Konsequenzen für die ganze Welt

Author: Charles Clover

Publisher: N.A

ISBN: 9783570500569

Category:

Page: 446

View: 2932

Mein Leben als Schäfer

Author: James Rebanks

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641183235

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 9116

Das Leben auf dem Land – packend und authentisch erzählt James Rebanks’ Familie lebt seit Generationen im englischen Hochland, dem Lake District. Die Lebensweise ist seit Jahrhunderten von den Jahreszeiten und Arbeitsabläufen bestimmt. Im Sommer werden die Schafe auf die kahlen Berge getrieben und das Heu geerntet; im Herbst folgen die Handelsmessen, wo die Herden aufgestockt werden, im Winter der Kampf, dass die Schafe am Leben bleiben, und im Frühjahr schließlich die Erleichterung, wenn die Lämmer geboren und die Tiere wieder in die Berge getrieben werden können. James Rebanks erzählt von einer archaischen Landschaft, von der tiefen Verwurzelung an einen Ort. In eindrucksvoll klarer Prosa schildert er den Jahresablauf in der Arbeit eines Hirten, bietet uns einen einzigartigen Einblick in das ländliche Leben. Er schreibt auch von den Menschen, die ihm nahe stehen, Menschen mit großer Beharrlichkeit, obwohl sich die Welt um sie herum vollständig verändert hat.

Der Mensch, die Orchidee und der Oktopus

Mein Leben für die Erforschung und Bewahrung unserer Umwelt

Author: Jacques Cousteau,Susan Schiefelbein

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593385643

Category: Science

Page: 371

View: 8980

Eine ganze Generation von Fernsehzuschauern ist mit Jacques Cousteaus Fernsehserie »Geheimnisse des Meeres« aufgewachsen. In den letzten Jahren seines Lebens schrieb der Meeresforscher sein persönliches und umweltpolitisches Vermächtnis. Nun wird es – endlich! – erscheinen.

Der Sound meines Lebens

Roman

Author: Jonathan Tropper

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426422905

Category: Fiction

Page: 384

View: 4360

Drew Silver hat die Nase voll von seinem Leben. Einst war er ein gefeierter Rockstar, verheiratet und glücklich. Mittlerweile liegt sein Erfolg als Musiker Jahrzehnte zurück, seine Frau hat ihn verlassen und seine siebzehnjährige Tochter ist schwanger. Zu allem Übel sitzt er auch noch im Versailles fest – einem heruntergekommenem Motel, in dem desillusionierte Ex-Männer ein trostloses Dasein fristen. Silver hat akzeptiert, dass sein Leben keine positive Wendung mehr nehmen wird. Und so verweigert er nach einem Zusammenbruch die Zustimmung zu einer lebensrettenden Operation. Schließlich gibt es nichts, was ihn noch im Leben hält. Oder?

1918 - Die Welt im Fieber

Wie die Spanische Grippe die Gesellschaft veränderte

Author: Laura Spinney

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446259589

Category: History

Page: 384

View: 3297

Der Erste Weltkrieg geht zu Ende, und eine weitere Katastrophe fordert viele Millionen Tote: die Spanische Grippe. Binnen weniger Wochen erkrankt ein Drittel der Weltbevölkerung. Trotzdem sind die Auswirkungen auf Gesellschaft, Politik und Kultur weitgehend unbekannt. Ob in Europa, Asien oder Afrika, an vielen Orten brachte die Grippe die Machtverhältnisse ins Wanken, womöglich beeinflusste sie die Verhandlung des Versailler Vertrags und verursachte Modernisierungsbewegungen. Anhand von Schicksalen auf der ganzen Welt öffnet Laura Spinney das Panorama dieser Epoche. Sie füllt eine klaffende Lücke in der Geschichtsschreibung und erlaubt einen völlig neuen Blick auf das Schicksalsjahr 1918.

Neunzehnhundertachtundsechzig

Author: Mark Kurlansky

Publisher: N.A

ISBN: 9783453600393

Category: History, Modern

Page: 460

View: 1403

Tet-Offensive in Vietnam, Antikriegsbewegung, Prager Frühling, Rassenunruhen in Amerika und Notstandsgesetze in Deutschland, Pariser Mai und Demonstrationen polnischer und italienischer, mexikanischer und japanischer Studenten. Abbie Hoffman in New York,