America's Bitter Pill

Money, Politics, Backroom Deals, and the Fight to Fix Our Broken Healthcare System

Author: Steven Brill

Publisher: Random House

ISBN: 0812996968

Category: History

Page: 528

View: 6092

NEW YORK TIMES BESTSELLER • A NEW YORK TIMES NOTABLE BOOK • America’s Bitter Pill is Steven Brill’s acclaimed book on how the Affordable Care Act, or Obamacare, was written, how it is being implemented, and, most important, how it is changing—and failing to change—the rampant abuses in the healthcare industry. It’s a fly-on-the-wall account of the titanic fight to pass a 961-page law aimed at fixing America’s largest, most dysfunctional industry. It’s a penetrating chronicle of how the profiteering that Brill first identified in his trailblazing Time magazine cover story continues, despite Obamacare. And it is the first complete, inside account of how President Obama persevered to push through the law, but then failed to deal with the staff incompetence and turf wars that crippled its implementation. But by chance America’s Bitter Pill ends up being much more—because as Brill was completing this book, he had to undergo urgent open-heart surgery. Thus, this also becomes the story of how one patient who thinks he knows everything about healthcare “policy” rethinks it from a hospital gurney—and combines that insight with his brilliant reporting. The result: a surprising new vision of how we can fix American healthcare so that it stops draining the bank accounts of our families and our businesses, and the federal treasury. Praise for America’s Bitter Pill “A tour de force . . . a comprehensive and suitably furious guide to the political landscape of American healthcare . . . persuasive, shocking.”—The New York Times “An energetic, picaresque, narrative explanation of much of what has happened in the last seven years of health policy . . . [Brill] has pulled off something extraordinary.”—The New York Times Book Review “A thunderous indictment of what Brill refers to as the ‘toxicity of our profiteer-dominated healthcare system.’ ”—Los Angeles Times “A sweeping and spirited new book [that] chronicles the surprisingly juicy tale of reform.”—The Daily Beast “One of the most important books of our time.”—Walter Isaacson “Superb . . . Brill has achieved the seemingly impossible—written an exciting book about the American health system.”—The New York Review of Books From the Hardcover edition.

The Business, Policy, and Economics of Neurosurgery

Author: Richard P. Menger MD MPA,Christopher M. Storey MD PhD,Anil Nanda MD MPH

Publisher: Lulu Press, Inc

ISBN: 1483485137

Category: Science

Page: N.A

View: 2693

The concept of this project is based on the premise that neurosurgeons are vital agents in the application of the American health care apparatus. They remain the true advocates for patients undergoing surgery for a neurological condition. Yet, the tenets of health care economics, health care policy, and the business of medicine remain largely debated within the context of politicians, policy experts, and administrators. This textbook will ease that gap. It will bring material generally absent from medical curricula into discussion. It will make potent features of health care economics, policy, and the business of practice digestible to clinical neurosurgeons in order to help them better treat their patients. The information provided in this text will also provide an excellent foundation for understanding the mechanics of running a neurosurgical practice. It simultaneously addresses career progression and opportunity evaluation.

The Dysfunctional Politics of the Affordable Care Act

Author: Greg M. Shaw

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1440840032

Category: Political Science

Page: 208

View: 4635

While analyzing the contentious debate over health care reform, this much-needed study also challenges the argument that treating medical patients like shoppers can significantly reduce health expenditures. • Explains why the two political parties have staked out such different positions on health care reform • Documents what the public knows about the Affordable Care Act and how individuals' party identification significantly affects their knowledge • Challenges the arguments for consumer-driven health care plans by gathering evidence from numerous studies of consumer behavior under various kinds of insurance plans • Offers a well-informed critique of the political arguments surrounding the expansion of Medicaid, showing how this policy diffusion leverages the weak arguments and evidence for consumer-driven health care plans

Unrest Insured

Author: Matt Lambert

Publisher: BookBaby

ISBN: 1483577147

Category: Medical

Page: 130

View: 538

We are in a remarkable time in healthcare. Market forces, healthcare policy, and politics have converged to create opportunities that we haven't seen in the US or the UK for a century, when healthcare policies for the two countries diverged sharply. By coming full circle, we have a second opportunity to create a more sound and sustainable way to finance our healthcare here in the US. There is much to learn from studying the history of reform efforts on both sides of the Atlantic. But to bring about real transformation, we need to meet the same challenges we faced during the Progressive Era with new ideas and new behaviors. As long as we continue to empower the commercial health insurance industry in our reform efforts and continue our same political decision making processes, we can rest assured that there will be, UNREST INSURED.

Sterblich sein

Was am Ende wirklich zählt. Über Würde, Autonomie und eine angemessene medizinische Versorgung

Author: Atul Gawande

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035849

Category: Self-Help

Page: 336

View: 3251

Ein Buch über das Sterben, das das Leben lehrt Die Medizin scheint über Krankheit und Tod zu triumphieren, doch sterben wir so trostlos wie nie zuvor. Der Bestsellerautor und renommierte Arzt Atul Gawande schreibt in seinem beeindruckenden Buch über das, was am Ende unseres Lebens wirklich zählt. Ungewöhnlich offen spricht er darüber, was es bedeutet, alt zu werden, wie man mit Gebrechen und Krankheiten umgehen kann und was wir an unserem System ändern müssen, um unser Leben würdevoll zu Ende zu bringen. Ein mutiges und weises Buch eines großartigen Autors, voller Geschichten und eigener Erfahrungen, das uns hilft, die Geschichte unseres Lebens gut zu Ende zu erzählen. »Dieses Buch ist nicht nur weise und sehr bewegend, sondern gerade in unserer Zeit unbedingt notwendig und sehr aufschlussreich.« Oliver Sacks »Die medizinische Betreuung ist mehr auf Heilung ausgelegt als auf das Sterben. Dies ist Atuls Gawandes stärkstes und bewegendstes Buch.« Malcolm Gladwell

Wie Demokratien sterben

Und was wir dagegen tun können

Author: Steven Levitsky,Daniel Ziblatt

Publisher: DVA

ISBN: 3641222915

Category: Political Science

Page: 320

View: 5884

Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.

Furcht

Trump im Weißen Haus

Author: Bob Woodward

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644002738

Category: Political Science

Page: 512

View: 7710

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.

Profiles from Brills Content

Author: Writers of Brill's Content,Steven Brill

Publisher: Contentville Press

ISBN: 9781931098021

Category: Biography & Autobiography

Page: 223

View: 9249

The most memorable profiles of some of the most controversial, discussed, and interesting people making, covering, and disseminating the media from the pages of "Brill's Content." PROFILES FROM BRILL'S CONTENT magazine brings together some of the best, toughest, and most insightful writing about the figures who create media from the magazine committed to studying it. From Abigail Pogrebin's interview with John F. Kennedy, Jr. (one of the last he gave before his death in July of 1999) and Katherine Rosman's portrait of the elusive chronicler of (and sometimes friend to) Hollywood stars, Lynn Hirschberg, to Gay Jervey's much-discussed profiles on "The New York Times's" reporter-about-town Alex Kuczynski and acid-penned columnist Maureen Dowd, these features offer both unforgettable portraits of some of our most intriguing and powerful media figures as well as a discerning history of the machinations behind the most complex, exciting, and treacherous media culture ever.

Stiche

Author: David Small

Publisher: N.A

ISBN: 9783551786951

Category: Artists

Page: 324

View: 3510

Finalist for the 2009 National Book Award and finalist for two 2010 Will Eisner Comic Industry Awards: the prize-winning children's author depicts a childhood from hell in this searing yet redemptive graphic memoir. One day David Small awoke from a supposedly harmless operation to discover that he had been transformed into a virtual mute. A vocal cord removed, his throat slashed and stitched together like a bloody boot, the fourteen-year-old boy had not been told that he had cancer and was expected to die. In Stitches, Small, the award-winning children's illustrator and author, re-creates this terrifying event in a life story that might have been imagined by Kafka. As the images painfully tumble out, one by one, we gain a ringside seat at a gothic family drama where David, a highly anxious yet supremely talented child, all too often became the unwitting object of his parents' buried frustration and rage. Believing that they were trying to do their best, David's parents did just the reverse. Edward Small, a Detroit physician who vented his own anger by hitting a punching bag, was convinced that he could cure his young son's respiratory problems with heavy doses of radiation, possibly causing David's cancer. Elizabeth, David's mother, tyrannically stingy and excessively scolding, ran the Small household under a cone of silence where emotions, especially her own, were hidden. Depicting this coming-of-age story with dazzling, kaleidoscopic images that turn nightmare into fairy tale, Small tells us of his journey from sickly child to cancer patient, to the troubled teen whose risky decision to run away from home at sixteen, with nothing more than the dream of becoming an artist, will resonate as the ultimate survival statement. A silent movie masquerading as a book, Stitches renders a broken world suddenly seamless and beautiful again.

Marconis magische Maschine

ein Genie, ein Mörder und die Erfindung der drahtlosen Kommunikation

Author: Erik Larson

Publisher: N.A

ISBN: 9783502150084

Category:

Page: 447

View: 1533

Reformiert euch!

Warum der Islam sich ändern muss

Author: Ayaan Hirsi Ali

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641174627

Category: Social Science

Page: 320

View: 4337

Das wichtigste Buch zur Islam-Debatte: Ayaan Hirsi Ali und ihr Plädoyer für eine Reformation des Islam Ihre eigene Biographie und intime Kenntnis der islamischen Gesellschaften und Kultur sowie ihre Forschungen machen Ayaan Hirsi Ali zu einer der wichtigsten Stimmen in der Debatte über den Islam. Ihr neues, von Optimismus getragenes Buch, an dem sie seit Jahren arbeitet, kommt im richtigen Moment: Es nimmt die Terroranschläge in Paris zum Ausgangspunkt, bietet fundierte Einordnung und Hintergründe, vor allem aber bezieht Hirsi Ali klar Stellung: gegen einen erstarrten Islam und dessen Tolerierung durch den Westen. Und für eine Reformation ihrer Religion durch die Muslime, die sie bereits auf dem Weg sieht.

Leben ohne Krankheit

Author: David B. Agus

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492961908

Category: Health & Fitness

Page: 400

View: 4671

Können wir bis ins hohe Alter fit und gesund bleiben? Sind Verfall und Krankheit wirklich unausweichlich? David B. Agus geht diesen fundamentalen Fragen nach und zeigt, wie eine neue Sichtweise auf unsere Gesundheit jedem Einzelnen den Weg ebnet zu jenem bisher unerreichbaren Ziel: einem langen und gesunden Leben. Wider aller herkömmlichen Herangehensweisen plädiert Agus für die "personalisierte Medizin": Jeder Mensch ist anders, jeder Körper muss anders gepflegt und gesund gehalten werden. Mit den Mitteln der modernen Medizin soll jeder seinen Körper "vermessen" und mit den Daten genau jene Verhaltensweisen erarbeiten, die Krankheiten verhindern. Dieses Buch ist auch eine unerschrockene Herrausforderung an jeden von uns: die Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. Und es ist ein Grundlagenwerk, das unser ganzes Leben verändern wird.

Die Mutter des Erfolgs

Wie ich meinen Kindern das Siegen beibrachte

Author: Amy Chua

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3312004772

Category: Fiction

Page: 256

View: 5296

Amy Chua ist Juraprofessorin in Yale und zweifache Mutter. Ihre Kinder will sie zum Erfolg erziehen - mit allen Mitteln. Und gemäß den Regeln ihrer Wurzeln in China ist Erfolg nur mit härtester Arbeit zu erreichen. Sie beschließt, dass ihre Töchter als Musikerinnen Karriere machen sollen. Nun wird deren Kindheit zur Tortur. Wo eine Eins minus als schlechte Note gilt, muss Lernen anders vermittelt werden als in unserer westlichen Pädagogik. In ihrem Erlebnisbericht erzählt die Autorin fesselnd, witzig und mit kluger Offenheit von einem gnadenlosen Kampf, der ihr und ihren Töchtern alles abverlangte: ein packendes und hochkomisches Buch über Familie und Erziehung, über Leistungsdruck und über den Willen, unbedingt zu siegen.

Ins Freie

Roman

Author: Joshua Ferris

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641108276

Category: Fiction

Page: 352

View: 1944

Vor allem kann man davonlaufen. Nur nicht vor den Dämonen des eigenen Ichs Der Anwalt Tim Farnsworth hat alles, was man sich wünschen kann im Leben: Er ist glücklich verheiratet, liebt seine pubertierende Tochter, hat ein schönes Haus und ziemlich viel Erfolg in seinem Beruf. Und doch steht er eines Tages auf und geht fort. Nicht, weil er möchte, sondern weil er muss, weil ihn etwas treibt, das stärker ist als sein Körper, sein Geist und sein Wille. Er macht sich auf den Weg hinaus ins Freie, ohne Rücksicht auf Wetter, Familie oder Job, läuft oft meilenweit, bevor er wieder zu sich kommt. Und er kann sich nicht erklären, warum er zerstört, was er am meisten liebt.

Trump im Amt

Author: David Cay Johnston

Publisher: Ecowin

ISBN: 3711052258

Category: Political Science

Page: 464

View: 4309

Schlimmer als befürchtet Wo steuert diese Präsidentschaft hin? Und vor allem: Welche Folgen birgt sie für uns? David Cay Johnston, einer der besten Kenner des amtierenden amerikanischen Präsidenten, zieht nach dem ersten Jahr mit Donald Trump eine düstere Bilanz: Die Lage der Wirtschaft ist desolat, die globale Sicherheit in permanenter Bedrohung, das Alltagsleben spürbar eingeschränkt. Ein schockierendes Buch, nicht nur über den Präsidenten und die amerikanische Gesellschaft, sondern auch über die Instabilität der politischen Weltlage. "Kein anderer Journalist kennt Donald Trumps Biografie so gut; schon aus diesem Grund verdient jedes Buch von David Cay Johnston Beachtung und viele Leser." Süddeutsche Zeitung

Leben

Roman

Author: Karl Ove Knausgård

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641102073

Category: Fiction

Page: 624

View: 9879

Karl Ove Knausgård über die Entdeckung des Lebens. Es ist eine Zeit des Umbruchs und der Veränderungen. Das Abitur hat er in der Tasche, die Eltern haben sich getrennt, die Begegnungen mit dem Vater sind spannungsgeladen, die ersten Schritte hinein in ein selbstbestimmtes Leben begleitet von Alkoholräuschen, die der junge Karl Ove in seiner Not immer öfter sucht, weil er diese mit einem Gefühl von Freiheit verbindet – verheißen sie ihm doch Befreiung von all den Komplexen, Unsicherheiten und Nöten, die ihn plagen und noch lange Jahre plagen werden. Lebenslust sieht anders aus. Unschlüssig, was er mit seinem Leben beginnen soll, beschließt Knausgård ein Jahr als Aushilfslehrer an eine Dorfschule nach Nord-Norwegen zu gehen. Dabei wird er nicht nur mit Schülern konfrontiert, die ihn verständlicherweise als Autoritätsperson nicht ernstnehmen, sondern auch mit einer überwältigenden, für ihn ebenso neuen wie faszinierenden Natur. Bald bildet sich ein Lebensmuster heraus. Den Job erledigt er mit möglichst wenig Aufwand, danach versucht er sich mittels Schreibversuchen an der Etablierung einer Autorenidentität. An den Wochenende wird hemmungslos getrunken, wobei die älteren Kollegen keinerlei Versuche machen, ihren jugendlichen Aushilfslehrer zu mäßigen. Statt dessen trinken sie mit. Am Ende des Jahres steht die Rückkehr in südlichere Regionen an – und die Aufnahme an der neu gegründeten Akademie für Schreibkunst in Bergen ... Was war das für ein Jahr? Und inwiefern ist es exemplarisch für andere Anfänge? Für unseren Start ins Erwachsenenleben? Wer Knausgård liest, wird schnell gefangengenommen von eigenen Erinnerungen, die Fragen aufwerfen, die weit über eine gewöhnliche Lektüre hinausgehen.

Geständnisse eines Küchenchefs

Was Sie über Restaurants nie wissen wollten

Author: Anthony Bourdain

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641106206

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 928

Montags keine Meeresfrüchte! Das ist noch eine der harmloseren Gefahren, auf die Anthony Bourdain in seinen gnadenlosen, abgründig witzigen Memoiren hinweist. Von der Strandkneipe bis zum Nobelrestaurant hat er alles durchlebt, was diese wahrhaft heiße Szene zu bieten hat. Ein unvergesslicher Blick hinter die Küchentür und eine abenteuerliche Reise in die dunklen Gefilde der kulinarischen Welt.