Agile Analytics

A Value-driven Approach to Business Intelligence and Data Warehousing

Author: Ken Collier

Publisher: Addison-Wesley

ISBN: 032150481X

Category: Business & Economics

Page: 329

View: 5186

Using Agile methods, you can bring far greater innovation, value, and quality to any data warehousing (DW), business intelligence (BI), or analytics project. However, conventional Agile methods must be carefully adapted to address the unique characteristics of DW/BI projects. In Agile Analytics, Agile pioneer Ken Collier shows how to do just that. Collier introduces platform-agnostic Agile solutions for integrating infrastructures consisting of diverse operational, legacy, and specialty systems that mix commercial and custom code. Using working examples, he shows how to manage analytics development teams with widely diverse skill sets and how to support enormous and fast-growing data volumes. Collier's techniques offer optimal value whether your projects involve "back-end" data management, "front-end" business analysis, or both. Part I focuses on Agile project management techniques and delivery team coordination, introducing core practices that shape the way your Agile DW/BI project community can collaborate toward success Part II presents technical methods for enabling continuous delivery of business value at production-quality levels, including evolving superior designs; test-driven DW development; version control; and project automation Collier brings together proven solutions you can apply right now--whether you're an IT decision-maker, data warehouse professional, database administrator, business intelligence specialist, or database developer. With his help, you can mitigate project risk, improve business alignment, achieve better results--and have fun along the way.

Trends and Advances in Information Systems and Technologies

Author: Álvaro Rocha,Hojjat Adeli,Luís Paulo Reis,Sandra Costanzo

Publisher: Springer

ISBN: 3319777033

Category: Computers

Page: 1204

View: 1999

This book includes a selection of papers from the 2018 World Conference on Information Systems and Technologies (WorldCIST'18), held in Naples, Italy on March27-29, 2018. WorldCIST is a global forum for researchers and practitioners to present and discuss recent results and innovations, current trends, professional experiences and the challenges of modern information systems and technologies research together with their technological development and applications. The main topics covered are: A) Information and Knowledge Management; B) Organizational Models and Information Systems; C) Software and Systems Modeling; D) Software Systems, Architectures, Applications and Tools; E) Multimedia Systems and Applications; F) Computer Networks, Mobility and Pervasive Systems; G) Intelligent and Decision Support Systems; H) Big Data Analytics and Applications; I) Human–Computer Interaction; J) Ethics, Computers & Security; K) Health Informatics; L) Information Technologies in Education; M) Information Technologies in Radiocommunications; N) Technologies for Biomedical Applications.

Agilität in der IT

Author: Peter Gluchowski,Stefan Reinheimer

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864912822

Category: Computers

Page: 128

View: 3279

In der Wirtschaft und in der IT sind wir zunehmend bemüht, immer mehr in immer kürzerer Zeit zu erschaffen. Für diese Zielsetzung wurden viele IT-relevante Aufgabenstellungen mit dem Begriff 'agil' angereichert - von den Architekturen und dem Prozessmanagement über die Softwareentwicklung und die Business Intelligence bis hin zu den IT-Organisationen. Was ist dran an dem Trend, in der IT agil zu werden? Werden wir besser und schneller durch agile Methoden? Opfert man Struktur zugunsten der Agilität? Wie kann man agil werden? Was kann man alles agiler machen? Welche Beispiele gibt es hierzu? HMD 290 greift die Diskussion über Agilität in der IT auf, beleuchtet sie von verschiedenen Seiten, stellt Methoden vor und zeigt Vorzüge sowie Risiken auf - theoretisch fundiert und/oder praktisch belegt.

Agile Data Warehousing for the Enterprise

A Guide for Solution Architects and Project Leaders

Author: Ralph Hughes

Publisher: Newnes

ISBN: 0123965187

Category: Computers

Page: 562

View: 7522

Building upon his earlier book that detailed agile data warehousing programming techniques for the Scrum master, Ralph's latest work illustrates the agile interpretations of the remaining software engineering disciplines: Requirements management benefits from streamlined templates that not only define projects quickly, but ensure nothing essential is overlooked. Data engineering receives two new "hyper modeling" techniques, yielding data warehouses that can be easily adapted when requirements change without having to invest in ruinously expensive data-conversion programs. Quality assurance advances with not only a stereoscopic top-down and bottom-up planning method, but also the incorporation of the latest in automated test engines. Use this step-by-step guide to deepen your own application development skills through self-study, show your teammates the world's fastest and most reliable techniques for creating business intelligence systems, or ensure that the IT department working for you is building your next decision support system the right way. Learn how to quickly define scope and architecture before programming starts Includes techniques of process and data engineering that enable iterative and incremental delivery Demonstrates how to plan and execute quality assurance plans and includes a guide to continuous integration and automated regression testing Presents program management strategies for coordinating multiple agile data mart projects so that over time an enterprise data warehouse emerges Use the provided 120-day road map to establish a robust, agile data warehousing program

Refactoring to patterns

Author: Joshua Kerievsky

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827322623

Category: Software patterns

Page: 384

View: 1496

Agiles Coaching

Praxis-Handbuch für ScrumMaster, Teamleiter und Projektmanager in der agilen Software-Entwicklung

Author: Rachel Davies,Liz Sedley

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 382669046X

Category:

Page: 303

View: 5418

The Second Machine Age

Wie die nächste digitale Revolution unser aller Leben verändern wird

Author: Erik Brynjolfsson,Andrew McAfee

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864702224

Category: Political Science

Page: 368

View: 4470

Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.

big data @ work

Chancen erkennen, Risiken verstehen

Author: Thomas H. Davenport

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648156

Category: Fiction

Page: 214

View: 4886

Big Data in Unternehmen. Dieses neue Buch gibt Managern ein umfassendes Verständnis dafür, welche Bedeutung Big Data für Unternehmen zukünftig haben wird und wie Big Data tatsächlich genutzt werden kann. Am Ende jedes Kapitels aktivieren Fragen, selbst nach Lösungen für eine erfolgreiche Implementierung und Nutzung von Big Data im eigenen Unternehmen zu suchen. Die Schwerpunkte - Warum Big Data für Sie und Ihr Unternehmen wichtig ist - Wie Big Data Ihre Arbeit, Ihr Unternehmen und Ihre Branche verändern - - wird - Entwicklung einer Big Data-Strategie - Der menschliche Aspekt von Big Data - Technologien für Big Data - Wie Sie erfolgreich mit Big Data arbeiten - Was Sie von Start-ups und Online-Unternehmen lernen können - Was Sie von großen Unternehmen lernen können: Big Data und Analytics 3.0 Der Experte Thomas H. Davenport ist Professor für Informationstechnologie und -management am Babson College und Forschungswissenschaftler am MIT Center for Digital Business. Zudem ist er Mitbegründer und Forschungsdirektor am International Institute for Analytics und Senior Berater von Deloitte Analytics.

Work Rules!

Wie Google die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, verändert

Author: Laszlo Bock

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800650940

Category: Business & Economics

Page: 370

View: 1291

Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den Universitäten Harvard, Yale oder Princeton, und doch zieht das Unternehmen die talentiertesten Menschen an. Warum bekommen einige Mitarbeiter bestimmte Sozialleistungen, andere aber wiederum nicht? Warum verbringt das Unternehmen so viel Zeit mit der Einstellung eines Mitarbeiters? Und stimmt es, dass die Mitarbeiter mit 20 % ihrer Arbeitszeit tun können, was sie wollen? Work Rules! zeigt, wie eine Balance zwischen Kreativität und Struktur in Organisationen hergestellt werden kann, die zu nachweisbarem Erfolg führt – und zwar in der Lebensqualität der Mitarbeiter und den Marktanteilen des Unternehmens. Das Erfolgsgeheimnis von Google im Umgang mit seinen Mitarbeitern lässt sich kopieren – in großen wie in kleinen Organisationen, von einzelnen Mitarbeitern wie von Managern. Nicht in jeder Firma ist es möglich, Vergünstigungen wie kostenlose Mahlzeiten zu gewähren, aber buchstäblich jeder kann nachmachen, was Google ganz besonders auszeichnet. Laszlo Bock leitet das Personalressort bei Google, einschließlich aller Bereiche, die mit der Anwerbung, Entwicklung und Mitarbeiterbindung zu tun haben, von denen es weltweit über 50.000 an mehr als 70 Standorten gibt. Während seiner Zeit bei Google wurde das Unternehmen über 100 Mal zum herausragenden Arbeitgeber erklärt, darunter auch die Auszeichnung als „#1 Best Company to Work for“ in den USA, Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Polen, Russland, der Schweiz und Großbritannien. 2010 wurde er vom Magazin Human Resource Executive als „Human Resources Executive of the Year“ ausgezeichnet. 2014 gelangte Laszlo als einziger HR-Executive auf der Liste der „zehn einflussreichsten Menschen im Bereich HR“ des Jahrzehnts.

Data Science für Dummies

Author: Lillian Pierson

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 352780675X

Category: Mathematics

Page: 382

View: 9582

Daten, Daten, Daten? Sie haben schon Kenntnisse in Excel und Statistik, wissen aber noch nicht, wie all die Datensätze helfen sollen, bessere Entscheidungen zu treffen? Von Lillian Pierson bekommen Sie das dafür notwendige Handwerkszeug: Bauen Sie Ihre Kenntnisse in Statistik, Programmierung und Visualisierung aus. Nutzen Sie Python, R, SQL, Excel und KNIME. Zahlreiche Beispiele veranschaulichen die vorgestellten Methoden und Techniken. So können Sie die Erkenntnisse dieses Buches auf Ihre Daten übertragen und aus deren Analyse unmittelbare Schlüsse und Konsequenzen ziehen.

Scrum im Unternehmen

Author: Ken Schwaber

Publisher: N.A

ISBN: 9783866456433

Category: Agile software development

Page: 174

View: 8201

Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code

Deutsche Ausgabe

Author: Robert C. Martin

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826696387

Category: Computers

Page: 480

View: 5577

h2> Kommentare, Formatierung, Strukturierung Fehler-Handling und Unit-Tests Zahlreiche Fallstudien, Best Practices, Heuristiken und Code Smells Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code Aus dem Inhalt: Lernen Sie, guten Code von schlechtem zu unterscheiden Sauberen Code schreiben und schlechten Code in guten umwandeln Aussagekräftige Namen sowie gute Funktionen, Objekte und Klassen erstellen Code so formatieren, strukturieren und kommentieren, dass er bestmöglich lesbar ist Ein vollständiges Fehler-Handling implementieren, ohne die Logik des Codes zu verschleiern Unit-Tests schreiben und Ihren Code testgesteuert entwickeln Selbst schlechter Code kann funktionieren. Aber wenn der Code nicht sauber ist, kann er ein Entwicklungsunternehmen in die Knie zwingen. Jedes Jahr gehen unzählige Stunden und beträchtliche Ressourcen verloren, weil Code schlecht geschrieben ist. Aber das muss nicht sein. Mit Clean Code präsentiert Ihnen der bekannte Software-Experte Robert C. Martin ein revolutionäres Paradigma, mit dem er Ihnen aufzeigt, wie Sie guten Code schreiben und schlechten Code überarbeiten. Zusammen mit seinen Kollegen von Object Mentor destilliert er die besten Praktiken der agilen Entwicklung von sauberem Code zu einem einzigartigen Buch. So können Sie sich die Erfahrungswerte der Meister der Software-Entwicklung aneignen, die aus Ihnen einen besseren Programmierer machen werden – anhand konkreter Fallstudien, die im Buch detailliert durchgearbeitet werden. Sie werden in diesem Buch sehr viel Code lesen. Und Sie werden aufgefordert, darüber nachzudenken, was an diesem Code richtig und falsch ist. Noch wichtiger: Sie werden herausgefordert, Ihre professionellen Werte und Ihre Einstellung zu Ihrem Beruf zu überprüfen. Clean Code besteht aus drei Teilen:Der erste Teil beschreibt die Prinzipien, Patterns und Techniken, die zum Schreiben von sauberem Code benötigt werden. Der zweite Teil besteht aus mehreren, zunehmend komplexeren Fallstudien. An jeder Fallstudie wird aufgezeigt, wie Code gesäubert wird – wie eine mit Problemen behaftete Code-Basis in eine solide und effiziente Form umgewandelt wird. Der dritte Teil enthält den Ertrag und den Lohn der praktischen Arbeit: ein umfangreiches Kapitel mit Best Practices, Heuristiken und Code Smells, die bei der Erstellung der Fallstudien zusammengetragen wurden. Das Ergebnis ist eine Wissensbasis, die beschreibt, wie wir denken, wenn wir Code schreiben, lesen und säubern. Dieses Buch ist ein Muss für alle Entwickler, Software-Ingenieure, Projektmanager, Team-Leiter oder Systemanalytiker, die daran interessiert sind, besseren Code zu produzieren. Über den Autor: Robert C. »Uncle Bob« Martin entwickelt seit 1970 professionell Software. Seit 1990 arbeitet er international als Software-Berater. Er ist Gründer und Vorsitzender von Object Mentor, Inc., einem Team erfahrener Berater, die Kunden auf der ganzen Welt bei der Programmierung in und mit C++, Java, C#, Ruby, OO, Design Patterns, UML sowie Agilen Methoden und eXtreme Programming helfen.

Testen in Scrum-Projekten. Leitfaden für Softwarequalität in der agilen Welt

Aus- und Weiterbildung zum ISTQB® Certified Agile Tester – Foundation Extension

Author: Tilo Linz

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960880634

Category: Computers

Page: 270

View: 8446

Softwareentwicklung wird heute mit agilen Methoden durchgeführt. Dass ein Team, eine Softwareabteilung oder ein ganzes Unternehmen agiles Entwickeln langfristig erfolgreich realisiert und damit die erhofften Vorteile erzielt, daran haben Softwaretests und agile Softwarequalitätssicherung einen entscheidenden Anteil. Dieses Buch gibt einen praxisorientierten Überblick über die am weitesten verbreiteten Testmethoden und -praktiken sowie Managementinstrumente in agilen Projekten. Entwicklungsleiter, Projektleiter, Testmanager und Qualitätsmanager erhalten Hinweise und Tipps, wie Testen und Qualitätssicherung organisiert werden müssen, damit sie auch in agilen Projekten nicht an Schlagkraft verlieren. Professionelle Tester und Experten für Softwarequalität erfahren, wie sie in agilen Teams erfolgreich mitarbeiten und ihre spezielle Expertise optimal einbringen können. Aus dem Inhalt: • Agile und klassische Vorgehensmodelle • Planung im agilen Projekt • Unit Tests, Test First • Integrationstests, Continuous Integration • Systemtests, Test nonstop • Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung Fallstudien, ein durchgängiges Fallbeispiel sowie Übungsaufgaben und Checkfragen zum Self-Assessment runden den Inhalt ab. Das Buch orientiert sich am ISTQB® Certified Tester – Foundation Level Extension Syllabus »Agile Tester«. Es eignet sich gleichermaßen für das Selbststudium wie als Begleitliteratur zu den entsprechenden Schulungen. Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und ist konform zum ISTQB®-Lehrplan Version 2014.

Visualize This!

Author: Nathan Yau

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527760229

Category: Statistics / Graphic methods / Data processing

Page: 422

View: 4597

A guide on how to visualise and tell stories with data, providing practical design tips complemented with step-by-step tutorials.

Das UML-Benutzerhandbuch

aktuell zur Version 2.0

Author: Grady Booch,James Rumbaugh,Ivar Jacobson

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827322951

Category:

Page: 543

View: 3765

Agiles Projektmanagement für Dummies

Author: Mark C. Layton

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 352781440X

Category: Business & Economics

Page: 432

View: 6945

Agiles Projektmanagement ist ein schneller und flexibler Ansatz zur Entwicklung und Verwaltung von Projekten aller Art, nicht nur im Softwarebereich. Dieses Buch erklärt Ihnen zunächst die agilen Prinzipien und Techniken - auch im Vergleich zum klassischen Projektmanagement. Anschließend sind Sie in der Lage, eine Produkt-Roadmap oder einen Zeitplan für Ihr Projekt nach agilen Prinzipien zu erstellen. Bereiten Sie sich auf Produkteinführungen mit der Leichtigkeit agiler Softwareentwickler vor. Behalten Sie Zeit und Kosten sowie Gruppendynamik, Qualität und Risiko Ihres Projekts im Blick, aber nutzen Sie auch die vorhandenen Freiräume.

Wettbewerbsvorteile

Spitzenleistungen erreichen und behaupten

Author: Michael E. Porter

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593500485

Category: Business & Economics

Page: 688

View: 7831

Wettbewerbsvorteile entscheiden über Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens. Michael E. Porter zeigt, wie sich Firmen in ihrer Branche Wettbewerbsvorteile verschaffen und so behaupten können. Entweder ein Produkt hat einen Kostenvorteil oder es muss einen einzigartigen Nutzen bieten, der einen höheren Preis rechtfertigt. Porters Strategieklassiker muss jeder kennen, der mit der Strategieentwicklung in einer Firma zu tun hat.

The Challenger Sale

Kunden herausfordern und erfolgreich überzeugen

Author: Matthew Dixon,Brent Adamson

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864147239

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 7880

Gibt es ein Rezept für Verkaufserfolg? Die meisten Führungskräfte im Vertrieb verweisen hier zuerst auf eine gute Kundenbeziehung – und sie liegen falsch damit. Die besten Verkäufer versuchen nicht nur einfach eine gute Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen – sie stellen primär die Denkweisen und Überzeugungen ihrer Kunden in Frage. Basierend auf einer umfassenden Studie mit mehreren tausend Vertriebsmitarbeitern in unterschiedlichen Branchen und Ländern, zeigt "The Challenger Sale", dass das klassische vertriebliche Vorgehen mit dem Aufbau von Beziehungen immer weniger funktioniert, je komplexer die Lösungen sind. Doch wie unterscheiden sich Fertigkeiten, Verhaltensweisen, Wissen und Einstellung der Spitzenverkäufer vom Durchschnitt? Die Studie zeigt deutlich, dass die Verhaltensweisen, die den Challenger so erfolgreich machen, replizierbar und strukturiert vermittelbar sind. Die Autoren erklären, wie fast jeder Verkäufer, ausgestattet mit den richtigen Werkzeugen, diesen Ansatz erfolgreich umsetzen kann und so höhere Kundenbindung und letztendlich mehr Wachstum generiert. Das Buch ist eine Quelle der Inspiration und hilft dem Leser, sein Profil als Vertriebler zu analysieren und gezielt zu verändern, um am Ende kreativer und besser zu sein.

Thank You for Being Late

Ein optimistisches Handbuch für das Zeitalter der Beschleunigung

Author: Thomas L. Friedman

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732554430

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 9849

Zehn Jahre Smartphone haben eine neue Ära eingeläutet: Alles verändert sich, und zwar rasend schnell. Das schwindelerregende Tempo der Neuerungen löst bei manch einem ein Gefühl der Unsicherheit und Skepsis aus. Thomas L. Friedman lädt seine Leser ein, einen Moment innezuhalten und die Triebfedern der radikalen Umwälzungen zu betrachten: Technologie, Klimawandel und Vernetzung. Mit seinem neuen Buch bietet er optimistisch und gut verständlich Orientierung für unsere Zeit und zeigt, was eine erfolgreiche Zukunft möglich macht.