Absoluter Gegenstoß

Versuch einer Neubegründung des dialektischen Materialismus

Author: Slavoj Žižek

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104034133

Category: Fiction

Page: 656

View: 7851

Der bekannte Philosoph und Kulturkritiker Slavoj Žižek schließt mit seinem neuen Buch ›Absoluter Gegenstoß. Versuch einer Neubegründung des dialektischen Materialismus‹ an seine umfangreiche Hegel-Neudeutung ›Weniger als Nichts‹ aus dem Jahr 2014 an. Ausgehend von Hegel unternimmt er nichts weniger als eine Neubestimmung des philosophischen Materialismus: In drei Teilen entfaltet er sein Vorhaben, Hegels Begriff des absoluten Gegenstoßes zu einem allgemeinen ontologischen Prinzip zu erheben. Ausgehend von einer kritischen Lektüre Badious und Althussers über eine Auseinandersetzung mit dem Hegel’schen Absoluten skizziert Žižek die Grundzüge einer Ontologie des »den«, des »Weniger-als-nichts«, um eine neue Grundlegung des dialektischen Materialismus zu formulieren. Ein so aufregender wie zentraler Beitrag zur zeitgenössischen Philosophie, mit Witz und Verve vorgetragen.

Metaphysik absoluter Relationalität

eine Studie zu den beiden ersten Kapiteln von Hegels Wesenslogik

Author: Christian Iber

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110124385

Category: Logic

Page: 529

View: 7752

Der spekulative Satz

Bemerkungen zum Begriff der Spekulation bei Hegel

Author: Günter Wohlfart

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 311083779X

Category: Philosophy

Page: 381

View: 1326

Was ist ein Ereignis?

Author: Slavoj Žižek

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031312

Category: Literary Collections

Page: 208

View: 7203

WAS PASSIERT WIRKLICH, WENN ETWAS GESCHIEHT? Was ist ein Ereignis? In seinem neuen Buch erkundet der international gefeierte Philosoph und Kulturkritiker Slavoj Žižek diese alte Frage, indem er Unterscheidungen trifft: Zunächst betrachtet er das Ereignis als Rahmung, als Sturz und als Aufklärung. Dann unterscheidet Žižek drei Ereignisse in der Philosophie: die Wahrheit, das Selbst, das Universale. Und schließlich spricht er über drei Ereignisse in der Psychoanalyse: das Reale, das Symbolische, das Imaginäre. Von Platon über den Buddhismus bis Shakespeare, Wagner, Chesterton, Hegel und natürlich Lacan legt Žižek das Wesen des Ereignisses frei, um schließlich die zentralen Umrisse einer Antwort auf die alles entscheidende Frage zu skizzieren: Was ist ein politisches Ereignis? Ein provokanter und unterhaltsamer Trip in die Philosophie, ein echter Žižek.

Hegelsche Dialektik

Author: Andries Sarlemijn

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110833522

Category: Philosophy

Page: 216

View: 3242

Sein und Wesen

Author: Bernhard Lakebrink

Publisher: N.A

ISBN: 9783495474105

Category: Logic

Page: 453

View: 336

Reflexion und Zeit

ein Beitrag zum Selbstverständnis der Theologie in der Auseinandersetzung vor allem mit Hegel

Author: Christofer Frey

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Religion

Page: 461

View: 6023

Hegels Dialektik der Negativität

Untersuchungen für eine selbst-kritische Theorie der Dialektik: "selbst" als "absoluter" Formausdruck, Identitätskritik, Negationslehre, Zeichen und "Ansichsein"

Author: Thomas Collmer

Publisher: N.A

ISBN: 9783883495019

Category: Dialectic

Page: 714

View: 4005

Negation und Andersheit

ein Beitrag zur Problematik der Letztimplikation

Author: Werner Flach

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Logic

Page: 79

View: 1160