Das Kofferkind

Author: Jacqueline Wilson

Publisher: N.A

ISBN: 9783423708623

Category:

Page: 171

View: 1065

Vicky Angel

Author: Jacqueline Wilson

Publisher: N.A

ISBN: 9783794170098

Category:

Page: 191

View: 6369

Kommt ein Pferd in die Bar

Roman

Author: David Grossman

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446251898

Category: Fiction

Page: 256

View: 2959

Für eine gute Pointe gab Dovele schon immer alles. Als Kind lief er oft auf den Händen. Er tat das, um seine Mutter zum Lachen zu bringen und damit ihm keiner ins Gesicht schlug. Heute steht er ein letztes Mal in einer Kleinstadt in Israel auf der Bühne. Er hat seinen Jugendfreund, einen pensionierten Richter, eingeladen. Im Laufe des Abends erzählt der Comedian zwischen vielen Witzen eine tragische Geschichte aus seiner Jugend. Es geht um Freundschaft und Familie, Liebe, Verrat und eine sehr persönliche Abrechnung auf dem Weg zu einer Beerdigung. Dem Kleinstadtpublikum ist das Lachen vergangen. Den Leser hält David Grossman mit diesem grandiosen Roman bis zur letzten Zeile gefangen.

Charlies Doppelleben

Author: Jacqueline Wilson

Publisher: N.A

ISBN: 9783789151156

Category:

Page: 236

View: 4576

Charlie hat es wirklich nicht einfach: ihre Mutter wird arbeitslos und mit ihrer neuen Lehrerin versteht sie sich auch nicht. Diese setzt sie ausgerechnet neben Jamie, den grössten Streber der Klasse! Und dann auch noch dieses Geschichtsprojekt über die Viktorianer! Ab 10.

Das Lachen

Author: Henri Henri Bergson

Publisher: N.A

ISBN: 9783865393883

Category:

Page: 128

View: 7864

Das Buch des Teufels

Historischer Kriminalroman

Author: C.J. Sansom

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104007160

Category: Fiction

Page: 656

View: 6581

Der Nr.1 Bestseller aus England und ›Der beste Sansom überhaupt‹ The Times Der Ostertag des Jahres 1543 wird für Anwalt Matthew Shardlake zum schlimmsten Tag in seinem Leben. Denn an diesem Morgen findet er die brutal zugerichtete Leiche seines Freundes Roger Elliard in einem Brunnen. Bald darauf wird ein neues Opfer gefunden, ebenso brutal zugerichtet, und wie Elliard liegt auch dieser Leichnam in blutrotem Wasser. Ein Glaubenseiferer, der auf diese Weise das Ende der Welt herbeiführen will? Oder einer, der vom Teufel besessen ist? Und welche Rolle spielt das Buch der Offenbarung nach Johannes mit seinen apokalyptischen Prophezeiungen? Matthew Shardlake fürchtet, dass es noch weitere Opfer geben wird.

Unsere kleine Farm - Laura im großen Wald

Author: Laura Ingalls Wilder

Publisher: Ueberreuter Verlag

ISBN: 3764191414

Category: Juvenile Fiction

Page: 160

View: 4150

In einem Blockhaus tief in den dichten Wäldern von Wisconsin lebt Laura mit ihrer Familie. Pa geht auf die Jagd und bestellt die Felder, Laura und ihr Schwester Mary helfen Ma beim Kochen und im Haus oder passen auf das Baby Carrie auf. Und abends sitzt die Familie dann um das Kaminfeuer und Pa spielt ein Lied auf seiner Fiedel. Über Langeweile können sie nicht klagen, denn es ist immer etwas los: ein Tanzfest bei Großvater, Plätzchenbacken für Weihnachten, ein Bär, der ums Haus schleicht, ein Ausflug in die Stadt und schließlich die reiche Ernte.Der erste Band der "Unsere kleine Farm"-Reihe - Der Klassiker für Klein und Groß!

Der Weg nach Wigan Pier

Author: George Orwell

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257602510

Category: Fiction

Page: 240

View: 1774

Im Jahr 1936 geht George Orwell in die Industriestädte Nordenglands, um an Ort und Stelle zu beobachten, wie Bergleute im Alltag arbeiten und wohnen. Er steigt mit in die Gruben hinunter und berichtet aufmerksam, sachlich, genau, mit Einfühlung und Gespür für die vielfachen Zusammenhänge. Diese Erfahrung führt zu Reflexionen über den Sozialismus als umsichtigen, schwierigen Weg zu Gerechtigkeit und Freiheit.

Bleakhaus

Author: Charles Dickens

Publisher: e-artnow

ISBN: 8026880013

Category: Fiction

Page: 950

View: 1811

Dieses eBook: "Bleakhaus" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Esther Summerson wächst als Kind bei Miss Barbery auf, ohne zu wissen, dass diese ihre Tante ist oder wer ihre Eltern sind; sie erfährt nur, dass ihre Mutter große Schande über sich gebracht habe. Nach dem Tod ihrer Tante wird Esther von John Jarndyce aufgenommen, einem reichen und wohltätigen Mitglied der Oberschicht, der einer der Beteiligten an dem erwähnten Erbschaftsstreit Jarndyce gegen Jarndyce ist. Sie arbeitet dort als Haushälterin von Bleak House sowie als Gesellschafterin von Ada Clare und deren entfernten Cousin Richard Carstone, zwei weiteren Beteiligten im Rechtsstreit um das Erbe im Jarndyce-Fall, die John Jarndyce als Vormund in Bleak House aufnimmt. Charles Dickens (1812-1870) war ein englischer Schriftsteller.

Die vergessene Welt

Illustriert

Author: Arthur Conan Doyle

Publisher: N.A

ISBN: 9783954186068

Category:

Page: 254

View: 633

Die Zwicks stehen kopf

Author: Roald Dahl

Publisher: N.A

ISBN: 9783499206092

Category:

Page: 106

View: 7793

Herr Zwick ist ein Ekel. Frau Zwick steht ihm da in nichts nach. Gegenseitig spielen sie sich die gemeinsten Streiche: Regenwürmer in den Spaghetti zum Beispiel oder Frösche im Bett. So geht das Tag für Tag. Bis einer der Affen im Garten, die dort in ihrem Käfig kopfstehen müssen - stundenlang, weil Herr Zwick sie im Zirkus auftreten lassen will -, eine Superidee hat und die Zwicks auf den Leim führt. Rache ist süß! Ein echter Dahl - so komisch wie böse!

Die Eisenbahnkinder

Anaconda Kinderbuchklassiker

Author: Edith Nesbit

Publisher: N.A

ISBN: 9783730605349

Category: Juvenile Fiction

Page: 256

View: 3070

Kipps

Roman

Author: Herbert G. Wells

Publisher: N.A

ISBN: 9783423134095

Category:

Page: 474

View: 9412

Wie wird man Millionär? Kipps hat es einfach - Er erbt ein Vermögen. So unerwartet trifft ihn der Geldsegen, dass der Ladengehilfe zunächst einmal ganz ratlos ist. Dann aber versucht er mit viel Ungestüm und wenig Erfolg, sich zu seinem Reichtum auch die entsprechenden Millionärsgewohnheiten anzueignen. Aber Kipps bleibt Kipps, ob arm oder reich. Dagegen hilft auch nicht, dass Miss Walsingham ihm schnell noch feine Manieren beibringen möchte. Gewöhnt an die holprigen Dielen eines schäbigen Kaufladens, gleitet er auf dem spiegelblanken Parkett der Salons immer wieder aus. Und das Geld ist ebenso unverhofft wieder weg, wie es gekommen ist. Der Traum ist vorbei und Kipps arm wie zuvor.